Arbeitgeberbewertungen für Universität Leipzig | Glassdoor.de

Bewertungen für Universität Leipzig

Aktualisiert am 8. Januar 2019
22 Bewertungen

Filter

Filter


3,8
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Universität Leipzig Kanzlerin Birgit Dräger
Birgit Dräger
2 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Universität Leipzig ist ein guter Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich arbeite in Vollzeit bei Universität Leipzig

    Pros

    - kreative, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit

    Kontras

    - hoher bürokratischer Aufwand bei alltäglichen Abläufen


  2. „Alles wie zu erwarten”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich arbeite in Teilzeit bei Universität Leipzig

    Pros

    Stressfreie und flexible Arbeitszeiten als SHK

    Kontras

    Schlechter Lohn als studentische Hilfskraft

  3. „Wissenschaftliche Hilfskraft”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Pros

    Die Bezahlung erfolgt nach Tarif und ist für einen Nebenjob in Ordnung. nette Mitarbeiter. umfangreiches Aufgabengebiet, angenehmer Arbeitsplatz mit adäquater Einrichtung und kurzer Arbeitsweg.

    Kontras

    Teilweise sind meine Aufgaben nicht zeitfüllend oder ich war mit den Aufgaben unterfordert. Der Stress der Kollegen sorgt dafür, dass man kaum nachfragen stellen kann.

    Rat an das Management

    Entlastung der Mitarbeiter durch bessere Work life Balance


  4. „Wissenscahftlicher Mitarbeiter / Promotion”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Leipzig
    Ehem. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Leipzig
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Teilzeit bei Universität Leipzig gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    - flexible Arbeitszeiten
    - kreatives, junges Umfeld

    Kontras

    - teilweise unübersichtliche Organisation
    - unflexibel in schnell nötigen Entscheidungen

    Rat an das Management

    Eine durchsichtigere Verteilung der Finanzen wäre hilfreich


  5. „Öffentlicher Dienst”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Pros

    Sicherer Arbeitsplatz, Bezahlung für die Region in Ordnung

    Kontras

    große Bürokratie, teils starre Strukturen


  6. „Als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Leipzig”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Pros

    Die Uni selbst ist gut organisiert. Wenn man dann noch unter einem Vernünftigen Professor arbeitet dann kann es einem hier wirklich gut gehen

    Kontras

    Wenn man natürlich nen unangenehmen Prof. hat mit dem man nicht klar kommt dann ist das sich

    Rat an das Management

    Ein Rat fällt mir beim besten Willen nicht ein. Dazu habe ich wahrscheinlich selbst einfach zu wenig Kontakt zu ihnen und zu wenig Berufserfahrung.


  7. „Empfehlung der Uni Leipzig als Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Leipzig
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Leipzig
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Pros

    Renommee der Universität und Freundlichkeit der Mitarbeiter

    Kontras

    Einschränkungen der Forschung durch Regularien

  8. Hilfreich (2)

    „Karriere an der Uni? Wer Lust hat, verbraten zu werden...”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Assistant in Leipzig
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Assistant in Leipzig
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Universität Leipzig

    Pros

    Viele Vorteile kann ich nicht nennen: Man bekommt eine Mitarbeiter-Karte für die Mensa (wobei das Essen dann immer noch teurer ist, als etwa bei Karstadt im Restaurant) und fünf warme Worte der Rektorin vor dem Jahreswechsel per Mail. NAtürlich nicht persönliche, sondern an einen Verteiler für alle Mitarbeiter...

    Kontras

    Befristete Verträge, die erst drei Tage vor Ablauf verlängert werden. Familien- und kinderunfreundliche Personalpolitik. Entscheidungen über Personal werden von oben herab dekretiert, anstatt im persönlichen Gespräch geklärt. So gut wie keine Entwicklungsmöglichkeiten. Selbst im wissenschaftlichen Bereich werden auf den unteren Ebenen auf neu ausgeschriebene Stellen alle unliebsamen Aufgaben geschoben, die vorher kein Kollege der Abteilung machen wollte. Die ganzen modernen Errungenschaften der Personalführung (so kritisch man ihnen im Einzelnen gegenüberstehen mag) von aktiver Mitbestimmung, Gratifikation für gute Mitarbeiter, Teambildung, Abgleich von Interessen und Aufgaben, Reden auf Augenhöhe sucht man hier vergeblich...(was auch schon wieder eine Leistung ist)

    Rat an das Management

    Eigentlich keinen: Da die Mitarbeiter ohnehin durch kurze Knebelverträge (so etwas wie 25 Prozent einer Stelle für sechs Monate) verbraucht und dann ersetzt werden, macht man wohl alles richtig. Ansonsten: Uni besteht nicht nur aus Lehrbetrieb und Selbstverwaltung, sondern auch aus einem gesunden Arbeitsklima für Mitarbeiter (von Postfahrern bis Akademischen Räten). Jenseits der Professur allerdings ist die Uni der unattraktivste Arbeitsplatz, der vorstellbar ist. Das einzige Mal, dass ich offizielle Post von der Uni-Leitung bekam, war mir mitzuteilen, dass mein E-Mail-Account strikt vier Wochen nach meinem Ausscheiden gelöscht wird, und zwar als Auto Reply ohne Möglichkeit jeglicher Antwort meinerseits. Das sagt eigentlich alles über diese Uni als Arbeitgeber aus...


  9. Hilfreich (1)

    „Große und traditionsreiche Volluniversität, die alle Vor- und Nachteile einer Hochschule als Arbeitgeber in sich vereint”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Wiss Mitarbeiter in Leipzig
    Akt. Mitarbeiter - Wiss Mitarbeiter in Leipzig
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Universität Leipzig (Über 5 Jahre)

    Pros

    Leistungskultur, die Gestaltungsspielräume zulässt; sehr familienfreundlich; sehr gute Infrastruktur und Ausstattung für Wissenschaftler; tolle Stadt; vergleichsweise guter Stellenwert der Lehre

    Kontras

    Wie üblich an Hochschulen, nur hier hoch zehn: Befristung, Teilzeit, null Corporate Identity; Zentralverwaltung absolut nicht up to date; sachsenübliche Benachteiligungen ggü. TU Dresden; Forschung nur über Drittmittel

    Rat an das Management

    Verwaltung, insbesondere Personalmanagement professionalisieren


  10. „Öffentlicher Dienst ist nicht der Himmel auf Erden”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    Akt. Mitarbeiter - Sachbearbeiter in Leipzig
    Akt. Mitarbeiter - Sachbearbeiter in Leipzig
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Teilzeit bei Universität Leipzig (Über 8 Jahre)

    Pros

    regelmäßige pünktliche Gehaltszahlung, Betriebsrente, Fortbildungsangebote im Rahmen der Beschäftigung, gleitende Arbeitszeit

    Kontras

    fehlende Mitarbeitermotivation, unzureichende Förderung von Mitarbeitern, keine echten Aufstiegsmöglichkeiten

    Rat an das Management

    Mitarbeiter besser fördern, deren Potenzial erkennen; für bessere Toilettensauberkeit sorgen