Arbeitgeberbewertungen für United Nations | Glassdoor.de

Bewertungen für United Nations

Aktualisiert am 31. März 2019
812 Bewertungen

Filter

Filter


3,9
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
(kein Bild)
António Guterres
72 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Spannend und hochpolitisch”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Communications Specialist
    Akt. Mitarbeiter - Communications Specialist
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    globale Zusammenhänge erkennen; vom globalen Netzwerk profitieren; Trends mitbestimmen; hohe Flexibilität in der Ausübung der Tätigkeit und Weiterentwicklung - wenn die Hierarchie dies zulässt

    Kontras

    starres mitunter elitäres System, was auch nicht elitären VertreterInnen eine Chance bietet - mitunter....

    Rat an das Management

    pay less - even for yourselves


  2. „UN job”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich habe in Vollzeit bei United Nations gearbeitet

    Pros

    Gehalt ist in Deutschland nicht zu versteuern. Die UN internen Abgaben sind schon abgezogen. Arbeit ist spannend und sinnvoll.

    Kontras

    Keine Jobsicherheit, nur 1-2 Jahresverträge.

  3. Hilfreich (1)

    „Angestellter”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Offizier in Bonn
    Ehem. Mitarbeiter - Offizier in Bonn
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe in Teilzeit bei United Nations gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Erfolgserlebnis. Gute Work-Life-Balance

    Kontras

    Bürokratie. Keine flexible Karriereleiter.

    Rat an das Management

    Verbessert die Effizienz und den Entscheidungsprozess.


  4. „Ich habe beim Informationsservice der Vereinigten Nationen in Wien ein 6-monatiges Praktikum gemacht und ich liebte es.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Praktikant in Wien (Österreich)
    Ehem. Mitarbeiter - Praktikant in Wien (Österreich)
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei United Nations gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Einzigartige Atmosphäre, tolle Leute, ein anspruchsvolles und herausforderndes Arbeitsumfeld

    Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, die viele verschiedene Sprachen sprechen, kommen hier zusammen - das ist einzigartig.
    Alle haben uns respektiert und wir fühlten uns wie wichtige Team-Mitglieder.
    Ich habe so viel gelernt und würde ein UNO-Praktikum wirklich empfehlen.

    Kontras

    Ich wurde leider nicht bezahlt. 6 Monate Vollzeitbeschäftigung ohne einen einzigen Cent zu verdienen ist wirklich nicht einfach. Viele können kein Praktikum machen, weil sie es sich einfach nicht leisten können, das ist schade.

    Rat an das Management

    Versucht, die Praktikanten irgendwie zu Vergüten. Sie verdienen es!


  5. „Kiosk-Personal UNWG”

    StarStarStarStarStar
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien (Österreich)
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien (Österreich)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Toller Ort, um zu arbeiten. Die Leute, die in die UN kamen, waren sehr angenehme Menschen. Die anderen Praktikanten waren sehr hilfsbereit. Sehr lohnend

    Kontras

    Zu bestimmten Zeiten nicht genug Routine


  6. Hilfreich (4)

    „Sehr enttäuschend”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Consultant in Wien (Österreich)
    Akt. Mitarbeiter - Consultant in Wien (Österreich)
    Empfiehlt nicht
    Negativ Geschäftsführer

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Der Status der Organisation hat positive soziale Konnotationen
    Ein paar sehr intelligente Leute im Management (aber nur sehr wenige)
    Fantastisches Gehalt und gute Leistungen
    Keine Steuern und es gibt ein zollfreies Geschäft

    Kontras

    Sehr unprofessionelle Personalabteilung - das Bearbeiten von Zahlungen dauert bis zu einem Jahr, keine unbefristeten Verträge.
    Vetternwirtschaft und das Bevorzugen von Familie oder Verwandten und Freunden ist wichtiger als professionelle Fähigkeiten und Leistung, was dann auch zu unbefristeten Verträgen führt.
    Entmutigend für alle, die für Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte arbeiten wollten
    Kleinkarierte Unternehmenspolitik hindert kreative und produktive Arbeit
    Geberländer hindern den Fortschritt bei Projekten

    Rat an das Management

    Die Personalabteilung umstrukturieren, damit a) professionelle Leistung belohnt wird b) alle, die nichts Leisten, entlassen werden.
    Setzt eure Worte in Taten um, z.B. hervorragende Arbeitsbedingungen aufrechterhalten und den Mitarbeitern etwas Sicherheit geben


  7. Hilfreich (5)

    „Guter Arbeitsplatz mit guten Leistungen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Softwareentwickler in Wien (Österreich)
    Akt. Mitarbeiter - Softwareentwickler in Wien (Österreich)
    Empfiehlt
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Internationales Arbeitsumfeld
    Diversität
    Guter Verdienst
    Steuerbefreiung für leitende Angestellte

    Kontras

    hier kann man sich nicht weiterentwickeln, berufliche Laufbahn ist unbestimmt, man könnte 20 Jahre lang den gleichen Job machen
    keine Beständigkeit

    Rat an das Management

    Sollten versuchen, den Mitarbeitern richtige, längerfristige Verträge zu geben.

  8. Hilfreich (5)

    „Gutes Arbeitsatmpsphäre, aber viele mittelmäßige Kollegen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien (Österreich)
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien (Österreich)
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Es hat eine nette Atmosphäre mit freundlichen Kollegen, guten Leistungen in wunderbarer Lage. Anforderungen sind nicht hoch und man kann familienfreundliche Arbeitszeiten einhalten. 6 Wochen Jahresurlaub

    Kontras

    Die meisten Angestellten dort sind mittelmäßig Beförderungsprozess ist nicht transparent. Leistungsbeurteilungsprozess ist schwach. Wenn man im Unternehmen aufsteigen will sind politische Verbindungen wichtiger als die Arbeitsleistung.

    Rat an das Management

    Die Leistungsbeurteilung verbessern und den Prozess durchsichtiger gestalten. Man sollte alle entlassen, die keine Leistung bringen und Leute aufgrund von Arbeitsleistung befördern und nicht wegen ihrer politischen Verbindungen.


  9. „Great Internship Experience despite no salary”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    - international working atmosphere
    - highly skilled co-workers

    Kontras

    - very bureaucratic
    - did not get very demanding tasks


  10. „Trainee”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Trainee in Bonn
    Ehem. Mitarbeiter - Trainee in Bonn
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei United Nations gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    International environment, good opportunities to network

    Kontras

    the level of bureaucracy can be quite cumbersome in the UN Family.