Arbeitgeberbewertungen für T.K. Maxx | Glassdoor.de

Bewertungen für T.K. Maxx

Aktualisiert am 10. Dezember 2018
594 Bewertungen

Filter

Filter


3,3
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
(kein Bild)
Michael MacMillan
190 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. Hilfreich (1)

    „Aushilfe, kassierer”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Aushilfe in Stuttgart
    Ehem. Mitarbeiter - Aushilfe in Stuttgart

    Ich habe in Vollzeit bei T.K. Maxx gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Hochwertige waren und gute Marken

    Kontras

    dinge zu finden ist ein bisschen kompliziert


  2. „Sehr gut”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich habe bei T.K. Maxx gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Nun ja eine angenehme Arbeit

    Kontras

    Zeit und Geld ist nicht gerecht

  3. „Mit Arbeitet”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Aachen
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Aachen
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Teilzeit bei T.K. Maxx (Über 5 Jahre)

    Pros

    Ich möchte hier Arbeitet. Ich habe sehr interessant in Kleidung.

    Kontras

    Ich habe frei zeit von 5 Uhr bis Nacht.

    Rat an das Management

    Haben sie Job? Ich bin interessant in das Job. Ich möchte hier Arbeiten . Habe ich interessant in kleidung und mangement.


  4. „Saarbrücken mehr Respekt zu den Mitarbeiter bitte.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Deputy Manager in Saarbrücken
    Ehem. Mitarbeiter - Deputy Manager in Saarbrücken
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei T.K. Maxx gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Menschliche absolute kein Respekt gegenüber den Mitarbeitern.

    Kontras

    Unverschämt, keine Kommunikation, keine Motivation

    Rat an das Management

    Mehr Respekt bitte.


  5. „Eher schlechter Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Verkäuferin Teilzeitkraft
    Ehem. Mitarbeiter - Verkäuferin Teilzeitkraft
    Empfiehlt nicht

    Ich habe in Teilzeit bei T.K. Maxx gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    - Gutes Gehalt
    - Teilweise nette Kollegen

    Kontras

    - Überfüllter und stets chaotischer Laden
    -Schuld wird auf Mitarbeiter geschoben
    -Meist unfreundliche Vorgesetzte, die einen auch mal sehr angehen können und sogar persönlich werden
    -nicht gut organisiert, meist Überstunden, die selbstverständlich zu sein scheinen

    Rat an das Management

    Mehr an die Mitarbeiter denken!


  6. „stressig aber fair”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Kaufmännischer Angstellter in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Kaufmännischer Angstellter in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Teilzeit bei T.K. Maxx gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    man hat viel zutun und es muss schnell gehen. wenn man fit ist, schafft man es locker. nette kollegen und manager. faire bezahlung

    Kontras

    manchmal etwas chaotisch in der organisation

    Rat an das Management

    mehr struktur und mehr mit den mitarbeitern reden


  7. „Mini Gehalt”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Teilzeit bei T.K. Maxx (Über 5 Jahre)

    Pros

    Sehr nette Kollegen, Chefs sind auch nett und sehr verständnisvoll, Arbeitszeit abhängig von den Öffnungszeiten .Pausenzeiten sind abhängig von den Arbeitszeiten und sind eine halbe bis zu einer Stunde.

    Kontras

    Leider sind manche Teamleader nur da um ihre Zeit ab zu sitzen und tun nichts,Arbeitszeit endet im Spätdienst nicht mit Ladenschluss,mit Verkauf hat das wenig zu tun. Es geht um aufräumen, alles aufheben was die Kunden runter werfen. Als Steh auf Männchen angestellt. Die oberen machen jedes Jahr Millarden Gewinn und wir werden mit 10€ die std. abgespeist und dann werden einen die std. gekürzt. Gehe für 10-12std. die Woche arbeiten. Reicht weder zum Leben noch zum sterben. Das letzte Unternehmen. Nur Stress und fast nur aufräumen, Kasse nur wenn die Kunden sich beschweren das es zu lange dauert.

    Rat an das Management

    Mal etwas menschlicher sein und nicht immer die Leute sparen. Kein Mensch hat Lust nach Feierabend noch eine std .oder länger auf zu räumen. Eine Lohnerhöhung von mehr als 30 cent wäre auch mal nett.

  8. „Verkäuferin”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Verkäufer/in in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Verkäufer/in in Berlin
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Ich arbeite in Teilzeit bei T.K. Maxx (Über 3 Jahre)

    Pros

    Überwiegend sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter. Mit der Chefetage ist auch ein prima auskommen. Ich denke es kommt sehr darauf an in welchem Laden man eingesetzt ist.
    Ich arbeite sehr gern da.

    Kontras

    Manchmal sehr stressig und körperlich anstrengend aber wenn man mit den richtigen Personen redet wird das geändert, man sollte Probleme offen ansprechen sonst geht man in diesem Unternehmen unter. Etwas mehr Einfühlungsvermögen wäre vom Vorteil.


  9. „Empfehlungswert für die fleißigen Leute mit einer guten Anpassung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei T.K. Maxx gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Die Manager und Mitarbeiter (fast alle) sind total nett und sympathisch. Am Anfang könnten die ein bisschen kalt und alles herrisch handeln, allerdings geht es viel besser wenn du die kennenlernen und mehr mit den reden.
    Dazu wurde ich gut bezahlt.
    Fast immer gute Musik

    Kontras

    Der Arbeitsplan ist ziemlich chaotisch.
    Die Abeitsumgebung ist zwar gut für die Entwicklung, aber ist wirklich stressig und anstrengend.

    Rat an das Management

    Sie sollten mehr miteinander sprechen, um sich über die Veränderungen rechtzeitig zu informieren.


  10. „körperliche und physische Belastung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei T.K. Maxx

    Pros

    Abwechslungsreiche Tätigkeiten jeglicher Art, immer was zutun, schnelle Umstellung auf das Firmenkonzept, entwickeln gewisse Spaten immer wieder Neu, unterschiedliche nette Mitarbeiter

    Kontras

    Leider geht es extrem nach Nase und nicht immer nach Leistung. Sehr dickes Fell anlegen, sonst übersteht man es nicht. Gehalt für die Führungsetage sehr unterschiedlich

    Rat an das Management

    Mehr Empathie, gerechte Behandlung an die Leistungsträger der einzelnen Stores, wenn es unbequem wird an den runden Tisch setzen