Mitarbeiterbewertungen für Sixt zu „work environment“

Aktualisiert am 18. Nov 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.6
67%
Würden einem Freund empfehlen
91%
Befürworten Geschäftsführer
Sixt CEO Erich Sixt
Erich Sixt
324 Bewertungen

Bewertungen zu „work environment“

Zurück zu allen Bewertungen
  1. „Marketing”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Praktikant - Praktikant 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Sixt -

    Pros

    Arbeitsumfeld, flache Hierarchie, Teamkultur, multinationales & multiethnisches Büro

    Kontras

    Der Bürostandort ist weit außerhalb des Stadtzentrums

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Sixt2019-11-18
  2. Hilfreich (3)

    „Repressiv, respektlos und diskriminierend”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - PHP Entwickler in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Sixt gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Das Gehalt ist ziemlich hoch, das macht aber keinen Unterschied, da die Lebenskosten in München sehr hoch sind.

    Kontras

    Ich habe dort 6 Monate lang im MyDriver-Team gearbeitet und wurde aus repressiven und unfairen Gründen entlassen. 1. Kein Integrationsprozess und Teilen des Wissens, einfach nach allem fragen, und einige Leute teilen keine vollständigen Informationen mit Ihnen!! 2. Diskriminierende Behandlung der Entwickler, basierend auf ihrer Betriebszugehörigkeit, Neueinsteiger und Jüngere müssen Zeiteinschätzungen für Aufgaben abgeben, die Älteren nicht (Die Neue Scrum Methodology!!). 3. Sie haben eine sehr hohe Entlassungsrate, 3 Leute in meinem Team wurden in 6 Monaten entlassen, und dann ich! 4. Die meisten Angestellten sind unglücklich, besonders in meinem Team. 5. Sie verlangen, Überstunden zu machen und Arbeit am Wochenende, selbst wenn es dafür keinen Grund gibt (der Scrum Master bat mich mehrere Male, Überstunden zu machen, um Motivation zu zeigen!!), als ob 8 Stunden Arbeit am Tag und sich der Arbeit zu widmen und zu liefern, das nicht zeigt. 6. Der Produkteigentümer ist unfreundlich, respektlos und benutzt immer unhöfliche Worte auf der Arbeit. 7. Es wird keinem korrekten Scrum gefolgt. 8. Unproduktives Arbeitsumfeld: Produkteigentümer und Management stören die Entwickler generell immer mit jeder Idee, die ihnen in den Sinn kommt und kommunizieren diese in einer respektlosen und unhöflichen Art, manchmal verlässt er sogar die Konversation, wenn Sie mit ihm reden, und geht einfach!! 9. Es ist in meinem Team schwierig, Urlaub genehmigt zu bekommen, das ist mir passiert und anderen Kollegen. 10. Unfaire Beurteilung für den Bonus, viele Leute, ich inklusive, wurden durch die Bewertung unterdrückt. 11. Der Unternehmensstandort ist schlecht, er ist außerhalb der Stadt, und man kann ihn nur mit dem Zug erreichen, der nur 3 Mal pro Stunde fährt und immer zu spät ist, oder manchmal sogar gestrichen wird, besonders im Winter. 12. Es ist so teuer in der Stadt München zu leben, und es ist schwierig, dort eine Wohnung zu finden, vor allem, wenn man nicht Deutsch spricht. 13. Sie bezahlen ziemlich hohe Gehälter, aber freuen Sie sich nicht so sehr darüber, da Sie eine Menge für Lebenskosten ausgeben werden, es kann also sogar besser sein, in einer anderen Stadt mit einem geringeren Einkommen zu leben. 14. Nachdem ich entlassen wurde waren die HR-Angestellten nicht hilfreich und antworten nicht auf E-Mails, oder nur sehr spät, ich brauchte 2 Monate nach meiner Entlassung, um all meine Papiere zu kriegen.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Sixt2019-06-19
  3. „Gut für ein Callcenter”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Call-Center-Agent in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Sixt gearbeitet - Teilzeit

    Pros

    Generell großartige Mitarbeiter, und die Prämien sind gut, wenn man dafür arbeitet.

    Kontras

    Instabiles Arbeitsumfeld, das Management wird oft ausgewechselt, und Mitarbeiter sind auch sehr austauschbar.

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Sixt2019-05-21
  4. „Schlechte Organisation”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Reservierungsagent in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Sixt - Vollzeit

    Pros

    Kollegen sind nett, habe ein paar gute Kumpels getroffen. Bezahlung ist OK.

    Kontras

    Mangelnde Organisation. Nicht genug Personal, stressiges Arbeitsumfeld.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Sixt2019-03-30
  5. „Fehlende Abstimmung und keine Kommunikation”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Call-Center-Vertreter in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Sixt gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Ich habe für die britische Reservierungsabteilung (als Call Center Agent) gearbeitet, die die Reservierungsvorgänge überwachte. Das Tolle an der Arbeit in dieser Abteilung ist das Gefühl, Teil eines gemeinsamen Teams zu sein. Das Team hat allgemein eine enge Beziehung zueinander und verbringt in der Regel auch Zeit zusammen außerhalb der Arbeit. Es gibt auch ein ausgeprägtes Gefühl von Multikulturalität, da das Team in erster Linie aus Menschen mit zahlreichen Hintergründen wie Indien, Neuseeland, Australien und Kanada besteht. Die Arbeit in dieser Abteilung sorgte für eine entspanntere Atmosphäre als in einem typischen deutschen Team. Oftmals herrscht das Gefühl, sich in einer kulturellen Blase zu befinden, wobei das Team aktiv ein unterhaltsames und angenehmes Arbeitsumfeld schafft, wie z.B. Essen miteinander zu teilen, wie z.B. Süßigkeiten. Es gibt Pläne zum Essengehen und für Parties – ganz anders als in einem deutschen Umfeld, in dem die Leute dazu neigen, zur Arbeit nur für die Arbeit zu kommen und ihr soziales Leben und ihre Arbeit nicht zu vermischen. Das Management ist im Allgemeinen sehr hilfsbereit, wenn es um spezifische Bedürfnisse geht, wie z.B. einen freien Tag bei Eltern-typischen Problemen, Krankheit und allgemeinen Nachfragen danach zu geben.

    Kontras

    Da Sixt ein altes und etabliertes Unternehmen ist, hat es sehr traditionelle Vorstellungen von Arbeit und dem Arbeitsleben. Wie bereits erwähnt, gibt es im Allgemeinen einen deutlichen Unterschied zwischen den deutschen und den britischen Kollegen. Es gibt oft Probleme zwischen den Teams, die sich aus diesem kulturellen Unterschied ergeben, z.B. ist das britische Team im Allgemeinen entspannter in Sachen Pünktlichkeit, sei es beim Mittagessen (maximal 30 Minuten für die Mittagspause) oder wenn die Schicht beginnen soll (auch wenn es einen nachvollziehbaren Grund wie eine Zugverspätung, usw. gibt), während die deutschen Kollegen um der Arbeit willen zur Arbeit kommen – und auch wenn sie ein Problem haben, akzeptieren sie es einfach (aber beklagen sich außerhalb der Arbeit später ständig darüber). Ein großes Problem bei Sixt ist, dass es keine gute Abstimmung zwischen Management und Arbeitnehmern gibt. Oftmals gibt es Probleme mit Zahlungen wie z.B. unklare Bonusprogramme, unklare Erwartungen an die Arbeit und ein allgemeines Gefühl, „ersetzbar” zu sein. Sixt spielt im Grunde genommen ein Zahlenspiel. Wenn Sie die Anforderungen nicht erfüllen (obwohl sie anfangs nicht klar gestellt werden), werden sie Sie leicht durch jemand anderen ersetzt. Es gibt eine Tendenz zur hohen Fluktuation von neuen Mitarbeitern. Das britische Reservierungsteam besteht fast immer aus neuen Teammitgliedern, die weniger als sechs Monate dabei sind. Es gibt kaum Teammitglieder, die länger als 1 Jahr dabei sind und im Team waren. Sixt bietet kaum Arbeitgeberleistungen. Sie stellen kaum, wenn nicht sogar gar keine Milch oder Zucker für die Kaffeemaschinen bereit. Wasserspender bleiben oft trocken und vergehen mehrere Tage, an denen Wasser nur aus der Küche oder aus der Toilette zur Verfügung steht. Es gibt weder BVG-Ticketprogramme noch regelmäßige gesellschaftliche Veranstaltungen.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Sixt2017-06-21

    Reaktion von Sixt

    July 16, 2017HR Team

    Thank you for your review regarding our reservations team in the UK. We are happy to hear that you are enjoying the fun culture that your team and managers facilitate! To address your concerns, it is not our goal to make any of our employees to feel like just a number. We provide coaching for those that still have room to grow in their role and promote an open door policy if employees are struggling or have concerns. Of course, in reservations and in front counter sales there are additional monetary incentives involved so we do have expectations as far as meeting goals. Sometimes a certain role may not be the best fit for an employee if after continuous coaching, expectations are not being met. In this case we need to find a solution whether it may be a different position, etc. Also, many new countries may not have the expansive benefits package to start. However, there is room for growth with everything! For instance, the U.S. has only been in operations for 6 years, and are now able to provide a more expansive benefits package this past year in 2017. There will be growth! We encourage you to reach out to your local HR department to address your concerns that are listed. We are dedicated to improving and your responses can allow us to further investigate.

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

5 Bewertungen gefunden
</>Einbinden