Bewertungen für Sixt

Aktualisiert am 27. Apr 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.7
66%
Würden einem Freund empfehlen
91%
Befürworten Geschäftsführer
Sixt CEO Erich Sixt
Erich Sixt
304 Bewertungen
  1. „Ein großartiger Arbeitsplatz”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei Sixt gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Tolles Team und Management. Gute Karrieremöglichkeiten für harte Arbeiter.

    Kontras

    Die Gehälter nehmen im Laufe der Jahre zu, könnten aber besser sein.

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Sixt2019-11-20
  2. „Türen zu und Tschüss! Mitarbeiter zählen nichts”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Einrichtungsleitung in Hamburg
    Empfiehlt nicht
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe bei Sixt gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Tolles Team und ein gutes miteinander

    Kontras

    Mitarbeiter sind wie die PKW..... abgestossen, weil nicht mehr gebraucht, bzw. Verursachen nur Kosten.

    Sixt2020-04-27
  3. „Zu empfehlen”

    4.0
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 

    Ich arbeite bei Sixt - Teilzeit

    Pros

    -Flexible Arbeitszeit -Homeoffice neu erlaubt -hohe Vergütung

    Kontras

    -Der Standort Pullach mit der S-Bahn nicht immer gut erreichbar

    Sixt2020-03-30
  4. „Gut”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Fleet Manager in München, Bayern
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Sixt -Vollzeit

    Pros

    Provisionen , kollegen, gut, freunde, arbeitumfeld

    Kontras

    Uhrzeiten, job wechsel, sauberkeit, klamotten

    Sixt2020-03-26
  5. „Rental Sales Agent”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Rental Sales Agent in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe bei Sixt gearbeitet - Teilzeit

    Pros

    Einfacher Job mit sehr viel Kundenkontakt

    Kontras

    Viel Stress, unhöfliche Kunden, wenig Gehalt

    Sixt2020-04-09
  6. „Könnte besser werden”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Verkaufsberater in Hamburg
    Empfiehlt nicht

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Sixt gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Es gibt sehr nette Arbeitskollegen

    Kontras

    Das Gehalt ist sehr schlecht

    Weiterlesen
    Sixt2020-03-26
  7. „Filialleiter”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Branch Manager in Pullach i. Isartal
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Sixt - Vollzeit

    Pros

    Provision Kollegenzusammenhalt Spaß in der Arbeit Vielfalt der Premiumflotte

    Kontras

    Arbeitsaufwand Regionalleiter lobt sehr wenig Sehr viel Kritik wird geäußert und jedes FL Meeting ist gleich einer Darmspülung Provision wird aufeinmal nicht ausgezahlt weil ein anderer Umsatzwert genommen wird.

    Weiterlesen
    Sixt2020-03-13
  8. „Wenig mit Verkauf zu tun”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Verkaufsberater in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Sixt - Vollzeit

    Pros

    Die Schulungen sind ganz okay

    Kontras

    -Das Provisionsmodell ist katastrophal -Die Hauptaufgabe besteht darin Fahrzeuge zu organisieren damit man die Mieten bedienen kann -Wenn man 10 Kunden mit kurzzeit mieten alles mögliche verkauft und 1 kunde in einer hohen Kategorie z.b 25 Tage anmietet und absolut nichts kauft, wird man komplett runter gezogen da sich die Provision an dem Durchschnittsverkauf pro miettag orientiert. -Work Life balance hat nur der stationsleiter

    Weiterlesen
    Sixt2020-02-13
  9. „Mit Fleiß und im richtigen Team kommt man voran”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Pullach i. Isartal
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Sixt gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    sehr junges, dynamisches Unternehmen. Diversity wird gefördert. Tolle Kollegen. Diverse Events mit coolen Acts wie Jan Delay etc. (statt Weihnachtsessen)

    Kontras

    Beförderungen als auch die Teilnahmen an coolen Events sind nicht immer nachvollziehbar, sondern manchmal auch auf persönlichen Interessen basierend - fördert nicht unbedingt die Stimmung im Team. Hire & Fire Kultur. Kein Urlaubsgeld. Home Office Kultur wird nicht wirklich gelebt.

    Sixt2020-01-17
  10. „Dynamisches Unternehmen, wo Mitarbeiter leider nur als Nummer wahrgenommen werden”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Project Manager in Pullach i. Isartal
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Sixt gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    - Tolle Kantine - gute Verkehrsanbindung mit MVV - erfolgreiches Unternehmen - vergünstigtgen Zugriff auf Leihwagen

    Kontras

    - hoher Druck von oben, der durch mittelmäßige Führungskräften weitergegeben wird - jeder ist sich selbst der nächste - Überstunden werden nicht vergütet, auch auf niedrigen Einstiegspositionen, es wird dann von Vertrauensarbeitszeit gesprochen - hohes Misstrauen gegenüber Mitarbeiter*innen, wer krank ist ist "verdächtig" - keine Klimatisierung am Arbeitsplatz

    Weiterlesen
    Sixt2020-01-02
109 Bewertungen gefunden
</>Einbinden