Bewertungen für Sasol

Aktualisiert am 12. Okt 2018

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.5
55%
Würden einem Freund empfehlen
48%
Befürworten Geschäftsführer
Sasol Joint Presidents and Chief Executive Officers Bongani Nqwababa and Stephen Cornell (no image)
Bongani Nqwababa and Stephen Cornell
50 Bewertungen
  1. „Stärken & Schwächen”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Hamburg
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Sasol - Vollzeit

    Pros

    - hohe Flexibilität der Arbeitszeiten - sehr gutes Vorgesetztenverhalten - gute Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Leistung - spannendes Produkt- und Rohstoffumfeld

    Kontras

    - Gehalt wird nicht Leistungsbezogen bezahlt sondern nach Länge der Betriebszugehörigkeit. Daraus resultiert, dass alte Mitarbeiter die nichts mehr bringen sehr hohe Gehälter haben, wärend junge Mitarbeiter jahrelang klein gehalten werden - dadurch teils hohe Fluktuation - teilweise schlechte Kommunikation von oben, sehr "mysteriös"

    Weiterlesen
  2. „Vieles geht besser”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Marl, Nordrhein-Westfalen
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren bei Sasol - Vollzeit

    Pros

    Sasol ist ein weitest gehend sozial eingestellter Arbeitgeber, der gute und marktübliche Gehälter zahlt und an der ein oder anderen Stelle Zusatzleistungen darüber hinaus bietet. Die Aufgaben sind interessant.

    Kontras

    Die Organisationsstruktur sowie die technische Ausstattung (IT, Kommunikation) ist mangelhaft. Die Personaldecke für bestehende und kommende Aufgaben ist zu dünn, so das eine Dauerüberlastung entsteht bzw. Arbeiten und Projekte nicht vernünftig durchgeführt oder erst begonnen werden können. Die Kommunikation zwischen den Abteilungen/Bereichen sowie zwischen Management und Mitarbeitern ist deutlich verbesserungswürdig. Es gibt Werte als Vorgabe aus Südafrika, welche vom Management nur bedingt vorgelebt werden und den Mitarbeitern weithin egal sind.

    Weiterlesen

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

2 Bewertungen gefunden
</>Einbinden