SAP Concur Bewertungen | Glassdoor.de

Bewertungen für SAP Concur

Aktualisiert am 25. Mrz 2017

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

3.9
78%
Würden einem Freund empfehlen
98%
Befürworten Geschäftsführer
SAP Concur President Mike Eberhard
Mike Eberhard
57 Bewertungen
  1. Hilfreich (1)

    „Bleiben Sie dem Wandel stets einen Schritt voraus”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Anonymous 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei SAP Concur -

    Pros

    Hatte mal eine tolle Kultur, brennt für Produkte und Ergebnisse.

    Kontras

    Seit dem Aufkauf durch SAP verlangsame sich die Abläufe und werden immer komplexer.

    Weiterlesen
    SAP Concur2016-04-14
  2. Hilfreich (1)

    „Guter Einstieg in B2B Sales”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe bei SAP Concur gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Internationales Team Spannende IT Welt SAP Merger

    Kontras

    keine Aufstiegsmöglichkeiten derzeit (2015) keine echten Schulungsmöglichkeiten sehr politisches Umfeld Veternwirtschaft

    SAP Concur2016-03-07
  3. Hilfreich (5)

    „Produkt Ok - Umsetzung unprofessionell”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Regional Sales Executive in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite bei SAP Concur -

    Pros

    - Kollegen sind sehr hilfsbereit - Produkt und Vertrieb herausfordernd aber sehr interessant (Einschränkungen s.u.) - Schnelle Provisionsauszahlung

    Kontras

    - Country Management ist neu, abgehoben, "Freundlichkeit" aufgesetzt und nicht ehrlich; vorne herum Lachen und hinten das Messer in den Rücken - Leider hat sich im letzten Jahr eine "Hire and Fire" Mentalität durchgesetzt. Jedes halbe Jahr hat man einen neuen Chef - Keine Karriereplanung, sondern Umsatz-Bashing - Substanzielle, massive Probleme im Produkt und Implementierung werden nicht angegangen, sondern auf die "Vertriebsperformance" geschoben -Alle hoffen nur noch endlich in die SAP integriert zu werden - Keine Firmenwagen - Gehalt für die Anforderungen unterdurchschnittlich

    Weiterlesen
    SAP Concur2015-11-23
  4. Hilfreich (1)

    „Was ok”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Prag
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe bei SAP Concur gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Was ok, Cant really complain, the prague office has an amazing view.

    Kontras

    Sometimes hired people that were not up to the role, sometimes was overloaded with work, management is mostly located in the UK. Prague was managed by offshore managers...

    SAP Concur2015-12-29
  5. Hilfreich (4)

    „Implementierung EMEA”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Projektmanager für die Implementierung 
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei SAP Concur gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Ein paar schlaue Kollegen, sozial Verantwortung, kostenlose Getränke und Obst, Zugang zu SAP-Ressourcen. Ausgezeichnete Reise- und Spesenlösung.

    Kontras

    Es findet keine echte Kommunikation zwischen der mittleren Führungsebene und dem Implementierungsteam statt. Das Team wird mit Projekten überladen und wird angetrieben, diese so schnell wie möglich abzuschließen, was zu unzufriedenen Klienten und Lösungen von schlechter Qualität führt. Es gibt keine echte Karriereentwicklung. Einige (bevorzugte) Personen werden innerhalb von 6 Monaten zweimal befördert, andere warten jahrelang auf eine Beförderung. Anscheinend werden Leute von der Geschäftsführung auf strategische Positionen befördert, nur weil sie persönliche „Beziehungen haben. Im Implementierungsteam gibt es keine echte Karriereentwicklung. Man kann innerhalb von 4-6 Jahren in eine „Führungsposition befördert werden, aber man macht dennoch weiterhin die gleiche Arbeit wie im ersten Jahr. Ich habe für viele Unternehmen gearbeitet, aber nie so inkompetente Persönlichkeiten in Schlüsselpositionen erlebt. Projekteskalationen werden ignoriert, die volle Verantwortung liegt beim Projektleiter ohne jede Unterstützung von oben. Die Klienten bombardieren die Projektleiter ständig mit Mails, Anrufen und Forderungen ohne Ende. Aufgrunddessen existiert quasi keine Einweisung für neue Mitarbeiter. Die Arbeit von zu Hause ist nur im Notfall möglich, ansonsten ist die Anwesenheit von Montag bis Freitag verpflichtend und wenn man nach einer bestimmten Zeit ins Büro kommt, bekommt man Ärger. Die Vorgesetzten fördern die Spionage und Petzen im eigenen Team, das ist absolut unprofessionell. Die allgemeine Atmosphäre in dem Büro, in dem ich gearbeitet habe, war wirklich schlecht. Fast alle, mit denen ich gesprochen habe, sind verärgert und viele suchen etwas Neues. Neuen Mitarbeitern fehlen grundlegende IT-Kenntnisse und Soft Skills. Sehr hohe Fluktuation.

    Weiterlesen
    SAP Concur2017-03-25

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

671 Bewertungen gefunden
</>Einbinden