Arbeitgeberbewertungen für PENNY | Glassdoor.de

Bewertungen für PENNY

Aktualisiert am 31. Jul 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

66 Bewertungen gefunden

3.3
SternSternSternSternStern
BewertungstrendsBewertungstrends
49%
Würden einem Freund empfehlen
99%
Befürworten Geschäftsführer
PENNY CEO Jan Kunath
Jan Kunath
18 Bewertungen
  1. "..."

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Köln
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei PENNY als Teilzeit

    Pros

    Gutes Klima gute Bezahlung

    Kontras

    Das man sehr flexible sein muss

    PENNY2019-07-29
  2. "Marktleitung"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Marktleiter in Gifhorn
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren bei PENNY (Vollzeit)

    Pros

    Gute Bezahlung und soziale Leistungen

    Kontras

    1 1 Besetzung des Marktes schwierig Personal mit Defiziten Betriebsklima teils schwierig Führungspersonal sehr unwirklich Man wird von Posten gestoßen mit fragwürdigen Methoden.

    Rat an das Management

    Entweder man will gutes Personal oder man möchte 0815 Mitarbeiter. Man sollte sich darüber im klaren sein das das kein Kontakt in Augenhöhe ist . Womit geworben wird.

    PENNY2019-08-01
  3. "Ok"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei PENNY (Teilzeit)

    Pros

    Mitarbeiter sind ok, kolegijal, spass hat man

    Kontras

    Stressig, anstrengrdnd, manchmal viele überstunden

    PENNY2019-07-13
  4. Hilfreich (1)

    "Gutes Konzept aber schlechtes Führungspersonal"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Verkäufer/in in Wolframs-Eschenbach
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei PENNY gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Gutes Konzept Viele Aufstiegschancen Viele Events um den Mitarbeitern nahe zu sein Gute Anlaufstellen bei Problemen Gute Förderung

    Kontras

    Seminare sind viel zu weit weg Marktleitung und Bezirksleitung sind nicht an einem wirklich interessiert und lassen einem das auch spüren Man wird nach dem Aussehen behandelt bzw. kritisiert

    Rat an das Management

    Bitte legen sie mehr Wert darauf, wie sich ihr Führungspersonal verhalten sollte und das mehr Schulungen für Marktleiter sowie Bezirksleiter gemacht werden sollen. Das Führungspersonal sieht leider nur die negativen Aspekte an einem und geben einem kaum Lob und Anerkennung.

    PENNY2019-07-25
  5. Hilfreich (1)

    "Lieber Finger weg"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Verkäufer/in in Braunschweig
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 8 Jahren bei PENNY (Teilzeit)

    Pros

    Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, tarifzahlung, bezahlte Überstunden

    Kontras

    Alle die länger dort arbeiten und somit wie ich einen 30 std vertrag haben, werden quasi rausgeeckelt, quasi kein privat Leben, ständig Personalmangel, Zeitdruck ohne ende

    Rat an das Management

    Lieber mehr Geld in Mitarbeiter investieren , anstatt in ständig neue Werbekampagnen!!

    PENNY2019-07-18
  6. "stellvertretender Marktleiter"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei PENNY gearbeitet (Teilzeit)

    Pros

    faire Bezahlung, meistens nette Kollegen

    Kontras

    ständig auf Abruf, Arbeitspläne meist nur Pausenraumdeko da laufend Änderungen ohne Absprache

    PENNY2019-06-22
  7. "Nur für Arbeitstiere"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - stellvertretender Filialleiter 

    Ich arbeite bei PENNY (Teilzeit)

    Pros

    Tarifvertrag Wer sein Leben der Arbeit verschreibt kann schnell aufsteigen .

    Kontras

    Unbezahlte Überstunden Marktleiter schlecht geschult

    PENNY2019-05-05
  8. "Erstmal zu Penny"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei PENNY (Vollzeit)

    Pros

    Agiles Unternehmen, Try-and-Error-Kultur, stetige Weiterentwicklung

    Kontras

    niedriges Gehaltsniveau, Silo-Denken, lange Entscheidungswege, teilweise lange Kommunikationswege

    PENNY2019-04-16
  9. Hilfreich (1)

    "Nettes team zu hoher Druck"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Kassiererin 
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei PENNY gearbeitet (Teilzeit)

    Pros

    36 Tage Urlaub, das hatte ich in 22 Berufsjahren noch nie. Wünsche beim Dienstplan werden berücksichtigt wenn es möglich ist. Urlaub und Weihnachtsgeld. 5 prozent Personalrabatt bei Penny, REWE und Toom Pausen werden eingehalten, müssen ab und zu unterbrochen werden.

    Kontras

    Der Kunde solte im Mittelpunkt stehen und nicht im Weg. An der Kasse, muss man eine so genannte Scanrate erreichen. Das heist soviel Produkte, wie möglich über die Kasse ziehen. Kunden die Körperlich eigeschränkt sind, Senioren, Kinder haben Probleme, ihre Produkte in den Einkaufswagen zu legen. ZU 95% ist eine 1:1 Besetzung. Eine 2. Kasse auf zumachen, bringt die hohen A nforderungen, die vielen Aufgaben, der 2. Verkäuferin...

    Mehr anzeigen
    PENNY2019-04-22
  10. "Aushilfe"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite bei PENNY (Teilzeit)

    Pros

    Tolles Team, Gehalt wird pünktlich überwiesen, tolles Team

    Kontras

    Eine Zweibesetzung der Filiale gestaltet sich meist stressig und es ist unmöglich alle Aufgaben zu erfüllen und gleichzeitig den Kunden gerecht zu werden. Pfandautomaten sind die Hölle. Haben eine älteres Modell, welches uns, trotz vorheriger Leerung, streikt.

    PENNY2019-03-16
66 Bewertungen gefunden