Arbeitgeberbewertungen für Oracle | Glassdoor.de

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Bewertungen für Oracle

Aktualisiert am 22. August 2017
15.326 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,4
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Oracle CEO's Safra A. Catz & Mark Hurd
Safra A. Catz & Mark Hurd
3.606 Bewertungen

15.326 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Dynamisches Unternehmen mit vielen Möglichkeiten”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich arbeite in Vollzeit bei Oracle

    Pros

    Sehr dynamisches Unternehmen mit vielen Möglichkeiten.

    Kontras

    In meiner Rolle eigentlich keine nennenswerte Nachteile.


  2. „Es war mal ein Great Place To Work”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Sales Operations Analyst in Düsseldorf
    Ehem. Mitarbeiter - Sales Operations Analyst in Düsseldorf
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Oracle gearbeitet (Über 10 Jahre)

    Pros

    Home Office, Gehalt, gutes Teamwork

    Kontras

    sehr lange Entscheidungswege, keine Kritik erwünscht

    Rat an das Management

    none


  3. „Project Leader”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Project Leader in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Akt. Mitarbeiter - Project Leader in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Oracle (Über 10 Jahre)

    Pros

    Flexarbeitzeit
    Schulungen
    Virtual Library access
    ACM/IEEE journals und weiteres als entwicklung

    Kontras

    Gehälter sind problemen bei Oracle. Die bewegen nicht so gern und ofter als mann das haben will.


  4. War das hilfreich? Die Community freut sich über jeden Beitrag – Bewertung hinzufügen (anonym)


  5. Hilfreich (1)

    „Deutschland leider nicht Schlüsselmarkt”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Empfiehlt
    Negative Prognose

    Ich habe in Vollzeit bei Oracle gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Offener Umgang der Kollegen, Weiterbildungsmöglichkeiten, Du-Kultur auf allen Ebenen, WErt der Marke, Faire Bezahlung

    Kontras

    Micromanagement im Bezug auf Zahlen - es zählt nur das Quartal; Kaum Marketing vorhanden - Guerillia-Marketing nötig, man muss alles selbst in die Hand nehmen; auf Grund der hohen Preise im Datenbankumfeld sind Kunden und Prospects voreingenommen; bestehende Kunden haben oftmals negative Erfahrungen mit anderen Bereichen innerhalb Oracle gemacht

    Rat an das Management

    Initiativen die auf den deutschsprachigen Markt abgestimmt sind, mehr Marketing, mehr Investition in BDG


  6. „Too big to fail.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Oracle (Über 8 Jahre)

    Pros

    - Technologie (überwiegend gute Produkte)
    - Strategie (Transformation in Richtung aaS / Cloud)
    - Home Office Regelung und Firmenwagen
    - attraktive Vergütung auf Vorstandsebene

    Kontras

    - Prozessfokussierung und reine Top-down Umsetzung vom HQ
    - self service Mentalität statt Förderung der Mitarbeiter und des Miteinanders
    - kaum interne Entwicklungsmöglichkeiten
    - wenig Kundenzufriedenheit hinsichtlich Preisen und Lizensierung


  7. Hilfreich (1)

    „Prüfe wer sich bindet!”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Key Account Manager in München, Bayern
    Akt. Mitarbeiter - Key Account Manager in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Oracle (Über 8 Jahre)

    Pros

    Kollegen, Prozesse werden eingehalten und zu 100% gelebt

    Kontras

    Militärischer Führungsstil. Fehlende Flexibilität, Prozesse werden eingehalten und zu 100% gelebt. Kein Personalmanagement. Keine Gehaltserhöhungen über Jahre, Einstiegsgehalt bleibt auch bei internem Jobwechsel und Beförderung konstant.

    Rat an das Management

    pflegt eure MA besser und plant nicht nur kurzfristig


  8. „Technologie Führer”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Account Executive in Düsseldorf
    Ehem. Mitarbeiter - Account Executive in Düsseldorf
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Oracle gearbeitet (Über 5 Jahre)

    Pros

    solider, finanzstartker Arbeitgeber. Anerkannt in der Branche. Etabliert.

    Kontras

    wird oftmals von extern von Kunden als wenig flexibel gesehen.


  9. Hilfreich (1)

    „Nur nehmen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Principal Technical Support Engineer in München, Bayern
    Akt. Mitarbeiter - Principal Technical Support Engineer in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Oracle (Über 10 Jahre)

    Pros

    Gute Produkte, insbesondere Solaris & Serverplatformen

    Kontras

    - schlechtes Top-Management (100% top-down)
    - Kontakt zur Basis komplett verloren
    - keine Trainings
    - keine Entwicklungsmoeglichkeiten im Support
    - keine Gehaltserhoehungen seit 10 Jahren und mehr
    - Job-Verlagerung in Bilig-Lohnlaender wie Rumaenien

    Rat an das Management

    - Anerkennung von Leistungen
    - faire Gehaltsanpassungen (mind. Inflationsrate)
    - Investition (z.B. Trainings) in Mitarbeiter
    - Potential und Erfahrungen der Mitarbeiter nutzen


  10. „Schwerfälliger Tanker versucht die Richtung zu ändern ...”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Marketing Manager in München, Bayern
    Akt. Mitarbeiter - Marketing Manager in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Oracle (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Gutes Gehalt und tolle Firmenwagenregelung (wenn man Anspruch darauf hat). Aber genau das beschreibt auch schon das Problem: Für wen ist heutzutage noch ausschließlich das Gehalt und der Firmenwagen für die Wahl eines Jobs ausschlaggebend? Das ist eine sehr altertümliche Denkweise, die leider im Unternehmen bei vielen Mitarbeitern vorherrscht ...

    Kontras

    Viele jammern "früher war alles besser".
    Leider sind viele Mitarbeiter Veränderungen gegenüber nicht aufgeschlossen.
    Sehr langweilige und lieblose Büros.
    Fast keiner im Büro, viele bleiben lieber zu hause und arbeiten von dort.
    Kein echtes Teamgefühl.
    Krasser Fokus auf "Sales" - dabei bleiben die Produkte auch mal auf der Strecke ...
    Fast keine Hilfe beim Onboarding - alles nur per "Self Service" - aller sehr unpersönlich.
    Es gibt keine Apple Computer :-(

    Rat an das Management

    Bitte malnach rechts und links schauen, was die Konkurrenz alles richtig macht. Vielleicht kann man davon ja mal etwas lernen? Nicht so viel im "eigenen Saft" schmoren und auch mal was neues wagen!


  11. „Kaum Aufstiegschancen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Vertrieb
    Ehem. Mitarbeiter - Vertrieb
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Oracle gearbeitet (Über 5 Jahre)

    Pros

    Interessante Lösungen, tolle Kollegen, tolle Kunden.

    Kontras

    Typisch amerikanisch extrem zahlengetrieben. Keine Wertekultur.


15.326 von 15.646 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen