Bewertungen für Notebooksbilliger.de

Aktualisiert am 9. Aug 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
2.4
34%
Würden einem Freund empfehlen
12%
Befürworten Geschäftsführer
Notebooksbilliger.de CEO Arnd von Wedemeyer
Arnd von Wedemeyer
8 Bewertungen
  1. Hilfreich (1)

    „Senior-Softwareentwickler”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Software Entwickler in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Notebooksbilliger.de - Vollzeit

    Pros

    Guter Teamgeist und gute Unternehmenskultur. Es findet eine unternehmensinterne Revolution statt und benötigte Änderungen werden vorgenommen. Das Unit-Testing und die Codequalität verbessern sich massiv und es macht Spaß, Teil dieses Prozesses zu sein.

    Kontras

    Der grundlegende Legacy-Code ist wundervoll. Ich habe noch nie so etwas Verrücktes, wie in diesem Shop gesehen. Es ist eine große Aufgabe, etwas zu verändern ohne andere Dinge kaputt zu machen.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  2. „Guter Arbeitgeber mit wenigen Schwächen”

    4.0
    Akt. in Ausbildung - Kaufmann im Einzelhandel 
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Notebooksbilliger.de -

    Pros

    Durchweg nette Kollegen & Vorgesetzte Man hat immer ein offenes Ohr

    Kontras

    Machte einen etwas unorganisierten Eindruck zu Beginn, dies legte sich aber schnell. Gehalt könnte höher ausfallen.


  3. „Billige Arbeitskraft”

    1.0
    Ehem. befristeter Mitarbeiter - Bürokauffrau in Bremen, Bremen

    Ich habe bei Notebooksbilliger.de gearbeitet -

    Pros

    Da fällt mir kaum was ein, vielleicht die Kollegen

    Kontras

    - Mindestlohn - Kein Betriebsrat - Keine Wertschätzung

  4. „Kein Leben? Keine Freunde? Man sieht sich selbst als devot? Bingo! Hier ist man aufgehoben.”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Fachverkäufer in Düsseldorf
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 5 Jahre bei Notebooksbilliger.de gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Kollegenzusammenhalt! Es gibt an diesem Arbeitgeber so viel negatives, dass man sich untereinander hilft, um nicht der nächste zu sein der sein Job verliert. Ja, ansonsten gibt es nichts positives. Da müsste man schon anfangen zu lügen.

    Kontras

    Wo fangen wir an...schlechtes Fixgehalt. Utopische Provision mit Potential vor Existenzängsten. Alle aus dem Vorstand präsentieren sich als Luftnummer. Nach unten hin kommt nur Kritik. Maßnahmen werden selten ergriffen und wenn doch dann nur halbherzig. Man zeigt jeden Tag das man keinen Plan hat, wo dieses Unternehmen hin soll und stehen möchte. Ständig soll der Laden umgebaut werden, weil man niemanden hat geschweige den einstellen will, der eine Ahnung vom Thema 'Ladenlayout' hat. Alles wird nach frei Schnauze gemacht und genauso schnell wieder über Bord geworfen. Täglich werden dutzende Notebooks umgebaut, weil sich die Ware nicht genug dreht. Ja, wie denn auch wenn man das schon nach 2 Tagen macht?? Absolute Verschwendung von Arbeitskräften und Zeit. Ständig wird Ware in den Laden rein geschoben, die man nach wenigen Tagen zurück schickt, weil diese sich nicht verkauft. Seriously? Wichtige Informationen für den Verkauf oder generell internes wird so spät mitgeteilt, dass teilweise das Internet schneller ist. Karrierechancen oder Verbesserungen sind nur Lügen und Augenwischerei. Akzeptiert man dort etwas nicht und das kriegen höhere Instanzen mit, ist man sofort raus. Leute mit maßig Potential werden schlichtweg übersehen, weil man keine Ahnung von 'Talentschmiede' hat. Hier wird das Motto - Jeder ist austauschbar- gelebt. Man möchte in diesem Unternehmen das Gefühl haben, dass investiert wird, aber wo?

    Weiterlesen
  5. „BM”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei Notebooksbilliger.de gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    - zentrale Lage - Arbeitskollegen - super Kaffee

    Kontras

    - sehr hohe Fluktuation - kaum Entscheidungsbefugnis nur stupides abarbeiten - Geschäftsführer - ständig wechselnde strategische Ausrichtung - veraltetes Gebäude und Büroeinrichtung - Großraumbüro - regelmäßig wird subtil mit dem möglichen Verlust des Jobs gedroht - Kollegen werden entlassen um Druck aufzubauen - HR besteht zum größten Teil nur aus Ja-Sagern - Vorstand absolut ungeeignet

    Weiterlesen
  6. „Aushilfe Verkauf”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Praktikant (anonym) 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei Notebooksbilliger.de gearbeitet -

    Pros

    die Kollegen sind meist sehr nett

    Kontras

    die Bezahlung ist leider unterirdisch

  7. „Arbeitsklima super, Organisation eher nicht”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Marketing in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Notebooksbilliger.de -Vollzeit

    Pros

    - sehr gutes Arbeitsklima - nette Kollegen - größtenteils angenehme Vorgesetzte

    Kontras

    - eher unterdurchschnittliches Gehalt - wenig Urlaub - Organisation manchmal katastrophal

  8. „Billiges Callcenter das auf Start up mit flachen Hierarchien macht”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Potsdam
    Empfiehlt nicht

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Notebooksbilliger.de gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Wenn man stupide und in einen Betrieb arbeiten möchte, das keinen Raum für neigene Gedanken/Anregungen lässt: PERFEKT

    Kontras

    Nur Fassade Keine Social skills Das Image nach aussen ist sehr wichtig und man macht auf Hip Alle duzen sich Ansonsten ist es sehr schlecht bezahlt Kein Platz für Leute, die etwas mitdenken

    Weiterlesen
  9. „Absolut lächerliches Unternehmen, miserabler Arbeitgeber”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Marketing in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Notebooksbilliger.de - Vollzeit

    Pros

    keine Pros, nur Nachteile. Kann niemandem raten, hier anzufangen.

    Kontras

    Schlechte Führungskräfte, die sowohl fachlich keine Ahnung haben und vom "Führen" keinen blassen Schimmer (siehe Gregor, Claudius). Auf Mitarbeiter wird ständig Druck ausgeübt. Überstunden werden nicht bezahlt und werden erwartet. Man bekommt von Anfang an mitgeteilt dass man auf einem "Schleudersitz" sitzt. Also alles andere als ein tolles Arbeitsklima, unabhängig von der Abteilung. Wenig Urlaub, schlechte Bezahlung. Mitarbeiter wechseln total häufig und die meisten sind dabei, sich woanders nach einem Job umzusehen.

  10. „Sehr Professionell, bringt echt Spaß”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. befristeter Mitarbeiter - Verkäufer/Berater in Hamburg
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Notebooksbilliger.de -

    Pros

    Cooles und zuverlässiges Team. Die Zeit vergeht sehr schnell rum. Man lernt immer was neues dazu und ist ständig im Kundenkontakt.

    Kontras

    Gute aber dafür zu wenige Mitarbeiter. Ansonsten läuft alles super und es gibt nichts zum meckern. Man sollte lieber OMS vorkentnisse haben.

    Weiterlesen
18 Bewertungen gefunden