Bewertungen für Mindshare

Aktualisiert am 26. Nov 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.7
71%
Würden einem Freund empfehlen
93%
Befürworten Geschäftsführer
Mindshare CEO Adam Gerhart
Adam Gerhart
9 Bewertungen
  1. „Bewertung”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    TV BUYER in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Mindshare

    Pros

    offen, freundlich, super strukturiert, kompetent

    Kontras

    bis jetzt keine negative Kritik

    Reaktion von Mindshare

    September 7, 2015Global Talent Leader

    Vielen Dank für diese positive Bewertung. Ich bin sicher, das ist wichtig für die Talente, die Arbeit in Mindshare betrachten und ihre Karriere hier bauen willen.

  2. „Arbeitgeber mit vielen Möglichkeiten”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Vielfalt & Inklusion
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Manager/In 
    Empfiehlt

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Mindshare -Vollzeit

    Pros

    Durchschnittsalter der Belegschaft ist recht jung

    Kontras

    Im Vergleich zu anderen Unternehmen schlecht bezahlt


  3. „War okay”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Vielfalt & Inklusion
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Mindshare - Teilzeit

    Pros

    Flache Hierarchien Nette kollegen Gute arbeitszeiten

    Kontras

    Wenig bezahlung Finance abteilung ist nichts wert

  4. „Super Arbeitsgeber, nette Kollegen”

    4.0
    Ehem. Mitarbeiter - Working Student 

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Mindshare gearbeitet - Teilzeit

    Pros

    Gutes Arbeitsklima, nette Kollegen, Kantine, super Austattung

    Kontras

    Aufgaben könnten anspruchsvoller ausfallen. Generell mehr Fokus auf Förderung wäre ein Verbesserungsvorschlag.

  5. „Ok, gut als Start”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Angestellter in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Mindshare -Teilzeit

    Pros

    - hauseigene Kantine - schöne und gute Arbeitsplatzausstattung - nette Kollegen

    Kontras

    - neue Arbeitszeitregelungen, die die WLB fördern sollten, werden nicht gelebt und umgesatzt - Unruhen im Management

  6. „Könnte ein super Unternehmen sein”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Mindshare -Vollzeit

    Pros

    viele tolle Kollegen, von denen die meisten auch gerne helfen guter Altersmix, viele junge Leute aber auch einige erfahrene Kollegen, die schon seit Jahren dabei sind ein paar nette Benefits (immer die neusten digitalen Trends vorgestellt bekommen, Freitag abends Happy Hour mit gratis Essen und Trinken, Urlaubs-, Babygeld, diverse Rabatte bei verschiedenen Unternehmen) das neue Gleitzeitsystem, sodass man nun zumindest 1h früher kommen/gehen kann (wenn's nicht jeder am selben Tag im Team so macht zumindest), schöne Firmenevents super umgängliche Chefs (hängt natürlich von der Abteilung ab) Abwechslung in meinem Team werden zum Glück selten Überstunden gemacht

    Kontras

    Gehalt ist - wie üblich in Agenturen - eher gering. Man kann mit einem zumindest durchschnittlichen Gehalt starten, bekommt dann aber häufig erst nach Jahren eine Gehaltserhöhung in vglsw. geringem Maß. Die Vergütung ist nicht leistungsgerecht, will man eine gerechtere Bezahlung, muss man erst ein Konkurrenzangebot vorlegen. Aufgrund starrer Konzernstrukturen steht nur ein fester Topf an Geldern für Gehaltserhöhungen zur Verfügung - wenn viele eine gute Leistung erbringen und dem Unternehmen hohe Gewinne einfahren, bekommt also nur ein Bruchteil dieser Leute ein monetäres Plus. Resultat: Wer was auf sich hält, muss das Unternehmen früher oder später verlassen, viele gute Mitarbeiter gehen daher leider nach 1-2 Jahren. Achso: Erst ab der 15. Überstunde erhalten Mitarbeiter eine Entschädigung für weitere Überstunden und das auch nur auf Antrag

    Weiterlesen
  7. „Hohe Fluktuation, aber vom Umfeld ganz okay. Events und das Essen sind ganz gut”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 

    Ich arbeite bei Mindshare - Vollzeit

    Pros

    Die Kantine. Überwiegend nette und liebe Kollegen.

    Kontras

    Ein Großteil der Mitarbeiter sind Trainees, die mit Ihrem Gehalt bei einer 45-50h/Woche unzufrieden sind.

  8. Hilfreich (1)

    „Mediaberater”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Mediaberater in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei Mindshare gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Team Zusammenhalt ist super. Standort ist auch sehr gut.

    Kontras

    Weiterentwicklung ist schwierig. Viel Unruhe innerhalb des Unternehmens

    Weiterlesen
  9. „Optimaler Studentenjob”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Mindshare - Teilzeit

    Pros

    Nette Kollegen und Vorgesetzte, gute Kantine, flexible Arbeitszeiten

    Kontras

    Zu viel Arbeit für zu wenige Leute

    Reaktion von Mindshare

    January 3, 2019Global Talent Leader

    Vielen Dank. Appreciate your rating and comments.

  10. „Zeiten des Umbruchs?”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Mindshare - Vollzeit

    Pros

    Nette Atmosphäre. Aktuell kultureller Umbruch, digitale Transformation wird endlich ernst genommen.

    Kontras

    Karrieremöglichkeiten schwierig, tlw. falsche Personen mit Führungs-/Personalverantwortung. Beförderung nach Gießkannenprinzip - individuelle Förderung ist verbesserungswürdig.

    Weiterlesen
Anzeige von 1 - 10 von 18 Bewertungen in Deutsch

Sie arbeiten bei Mindshare? Geben Sie Ihre Erfahrungen weiter.

Mindshare logo
oder