Mitarbeiterbewertungen für L'Oréal zu „ong working hours“

Aktualisiert am Aug 2, 2021

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

70 von über 7,864 Bewertungen gefunden

4.0
84%
Würden einem Freund empfehlen
100%
Befürworten Geschäftsführer
L'Oréal CEO Nicolas Hieronimus
Nicolas Hieronimus
3 Bewertungen

Bewertungen zu „ong working hours“

Zurück zu allen Bewertungen
  1. 4.0
    Akt. Mitarbeiter, mehr als 5 Jahre

    Produktmanager

    Aug 20, 2017 - Produktmanager in Düsseldorf
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Viel Abwechslung, Verantwortung von Anfang an, Kollegialität

    Kontras

    Untstrukturiertheit, Entscheidungen werden teilweise zu schnell wieder revidiert

    Weiterlesen
    1 Person fand diese Bewertung hilfreich
  2. 5.0
    Ehem. Mitarbeiter, weniger als 1 Jahr

    L'Oréal CPD Product Marketing Intern

    Jun 22, 2017 - Intern Product Marketing in Düsseldorf
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    - offenes und junges Team - sehr steile Lernkurve - man bekommt einen guten Einblick in ver. Geschäftsbereiche - perfektes Unternehmen, wenn man im Beauty Business arbeiten möchte --> die L'Oréal Marken sind fast überall Vorreiter

    Kontras

    - in stressigen Zeit lassen sich Überstunden nicht vermeiden - manchmal etwas chaotisch - Büroräume zu klein (der Umzug steht allerdings ja bald an)

    2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
  3. 4.0
    Akt. Mitarbeiter

    Junior Produkt Manager

    Jun 21, 2017 -  in Düsseldorf
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Eigener Unternehmer, viel Mitspracherecht, sehr großes Netzwerk, viel Verantwortung

    Kontras

    Zum Teil fehlende Absprachen mit dem Management

    1 Person fand diese Bewertung hilfreich
  4. 5.0
    Akt. Mitarbeiter

    Persönlichkeit wird groß geschrieben

    May 4, 2017 - Praktikant in Düsseldorf
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Angefangen beim Interview: Mir wurde das Gefühl gegeben, dass die Recruiter wirklich daran interessiert sind wer ich bin. Das Interview bestand mehr aus einem natürlichem Gespräch als aus einem mit Fragen voll gepumpten Interview. Zudem wurde mir die Gelegenheit gegeben dass Unternehmen durch ihre Schilderungen und Fragen kennenzulernen, um herauszufinden ob auch ich mir überhaupt ein Praktikum vorstellen könnte. Vor allem wurde mir nicht das Gefühl gegeben am kürzeren Hebel zu sitzen. Im Praktikum hat man viel Verantwortung mit eigenen Projekten. Es besteht die richtige Mischung aus Fördern und Fordern. Kein Praktikum zum Absitzen Kopieren und Kartons tragen.

    Kontras

    Die Einarbeitung war auf Grund des hohen Workload und Workflow etwas erschwert.

    Weiterlesen
    1 Person fand diese Bewertung hilfreich

    Reaktion von L'Oréal

    Liebe Praktikantin, lieber Praktikant, danke für das Feedback, das uns sehr freut! Uns ist es wichtig, ab dem ersten Moment zu verstehen, wie wir unsere Kollegen fördern können und möchten Euch daher gut kennen lernen. Zudem können wir durch langfristige Projekte und Aufgaben Euer Potenzial gut erkennen (beim Drucken nicht :) ). Dein Feedback zur Einarbeitung nehmen wir gerne auf und schauen, wie wir die Fachbereiche hier weiter unterstützen können. Liebe Grüße und noch viel Spaß im Praktikum bei uns!

  5. 5.0
    Ehem. Mitarbeiter

    Super Arbeitgeber

    Mar 14, 2017 -  in Düsseldorf
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Unternehmen vom Marketing u. Vertrieb getrieben Beste Marketingschule (State-of-the-Art Ansätze) Tolle Kollegen (sehr kommunikative + kreative Köpfe)

    Kontras

    Sehr hohes Arbeitspensum Arbeitszeiten ( mit Tendenz verbessert )

    1 Person fand diese Bewertung hilfreich

    Reaktion von L'Oréal

    Liebe/r ehemalige/r Kollege/in, Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, uns Feedback zu geben! Es ist toll zu lesen, dass Du bei uns eine tolle Erfahrung hattest und sie gerne teilst! Natürlich gibt es immer Verbesserungspotenzial und wir freuen uns, dass wir das Feedback umsetzen können. So haben wir "OUR TIME" eingeführt, ein Arbeitszeitenmodell, dass eine sehr gute Work Life Balance schafft und eventuelle Mehrarbeit mit Gleitzeitoptionen wieder ausgleicht. Es hilft uns auch, mit der richtigen Priorisierung unser Arbeitspensum gut zu bewältigen. Eine solche Maßnahme braucht Zeit, umgesetzt und gelebt zu werden. Wir erhalten hierzu extrem positives Feedback und werden an dem Punkt auch weiter arbeiten. Dank und für die Zukunft alles Gute! Viele Grüße aus Düsseldorf

  6. 4.0
    Ehem. Mitarbeiter

    Praktikum bei L'Oréal

    Feb 17, 2017 -  in Düsseldorf
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Vielfältige Aufgaben, Hohe Eigenverantwortung, Viel Lernen in kurzer Zeit, Dynamisches Umfeld, Super Praktikantenprogramm, Kollegen sind von ihren Marken begeistert und "leben" diese.

    Kontras

    Unverbindlichkeit in Absprachen, Oft Insel- und Konkurrenzdenken statt Teamplay, Divisionen arbeiten oft als Silos, Fehlende Einarbeitung verhindert schnelle Entwicklung am Anfang, man wird ins "Kalte Wasser" geworfen.

    Weiterlesen
    Geben Sie als Erste/r an, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden

    Reaktion von L'Oréal

    Liebe/r ehemalige/r Kollege/in, Danke, dass Du Dir die Zeit für Feedback nimmst! Wir freuen uns, dass Du eine gute Zeit bei L'Oréal hattest und dass wir Dir spannende Aufgaben und Verantwortung übertragen konnten, die Dich in Deiner Entwicklung fördern. Seit einiger Zeit schulen wir die Praktikantenbetreuer mit einem eigens konzipierten Training, um sie so bestmöglich auf die Betreuung vorzubereiten. Wichtig ist auch, dass Kollegen auf uns zukommen, wenn es Schwierigkeiten mit dem Betreuer/Manager gibt, um ihn oder sie zu unterstützen, sich in dem Bereich weiter zu entwickeln. Daher würden wir uns über eine Rückmeldung Deinerseits freuen, um helfen zu können. Wir wünschen Dir für die Zukunft viel Erfolg! Viele Grüße

  7. 3.0