Arbeitgeberbewertungen für IQVIA | Glassdoor.de

Bewertungen für IQVIA

Aktualisiert am 15. August 2018
2.990 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,4
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
IQVIA Chairman and CEO Ari Bousbib
Ari Bousbib
681 Bewertungen

2.990 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Wekstudnet”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    Gute Erfahrung und gute Kollegen.

    Kontras

    Momentan fallen mir keine auf.

    Rat an das Management

    Bleiben Sie im selben Kurs.


  2. „IQVIA Technology Solutions”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Bonn
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Bonn
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei IQVIA

    Pros

    - Das Unternehmen ist ein Riese in Health Care Solutions
    - Stabiler Job
    - Gute Work-Life-Balance

    Kontras

    - Diese Firma ist hauptsächlich durch den Erwerb kleinerer Firmen gewachsen. Sie haben also viele kleinere Büros auf der ganzen Welt gefunden.
    Problem ist, dass diese Büros noch nicht vollständig integriert sind. Personalprozesse, Leistungen an Arbeitnehmer und Büroräume sind noch nicht standardisiert und unternehmensweit anders. Einige Büros und Arbeitsbereiche sind besser als andere.

    - Schwer innerlich zu bewegen. Es gibt viel interne Politik und Bürokratie.

    - Das Wachstum ist langsam, in einigen Teams sehr langsam und in anderen schneller. In den meisten Teams ist es sehr, sehr langsam.

    - Kein Karriere-Wachstumsplan

    Rat an das Management

    - Standardisieren Sie Prozesse, Vorteile und Einrichtungen.
    - Wachstum im gesamten Unternehmen demokratisieren.

  3. Hilfreich (2)

    „freundliches Team”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Clinical Trial Assistant in Sauerlach
    Akt. Mitarbeiter - Clinical Trial Assistant in Sauerlach
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei IQVIA (Über 3 Jahre)

    Pros

    Der Zusammenhalt im Team ist sehr gut. Man wird unterstützt und jeder hat ein offenes Ohr bei Fragen. In Stresssituationen wird nach einer Lösung gesucht. LM sind sehr hilfsbereit und haben immer ein offenes Ohr. Sehr interessant da der Job sehr international ist. Viel Kontakt mit anderen Büros weltweit. Man kann selbstständig arbeiten. Es ist möglich von zu Hause zu arbeiten. Flexible Arbeitszeiten. Gute Englisch Sprachkenntnisse sind ein muss.

    Kontras

    Sehr hohe Fluktuation, viele unerfahrene Mitarbeiter. Bestehende Mitarbeiter werden nicht in Ihrer Entwicklung unterstützt. Gute Leute werden einfach gehen gelassen. Teilweise schlechte Einarbeitung und oft sehr enge timlines. Sehr hohe Arbeitsbelastung.

    Rat an das Management

    Erfahrenes Personal mehr fördern und an der Weiterentwicklung arbeiten.


  4. „Die schönen Zeiten sind (lang) vorbei...”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Neu-Isenburg
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Neu-Isenburg
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei IQVIA gearbeitet

    Pros

    Lokales management ist sehr bemüht, flexible Arbeitszeiten, gute Dienstwagenregelung; QuintilesIMS macht sich gut im Lebenslauf...

    Kontras

    Leider warden die MA zunehmend ausgequetscht bis der letzte Tropfen versiegt ist, das locale Management tut was es kann, ist aber nicht mehr sehr viel.

    Rat an das Management

    Reset...fangt dort wieder an, wo ihr vor dem Börsengang wart.


  5. Hilfreich (2)

    „Zu Umsatz getrieben”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Analyst in Frankfurt
    Akt. Mitarbeiter - Analyst in Frankfurt
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei IQVIA (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Gutes Einstiegsgehalt
    Man lernt grade anfangs sehr viel
    Gute Trainings beim Einstieg
    Viel Kompetenz
    Junges dynamisches Team
    Tolle Kollegen

    Kontras

    Arbeitszeiten
    Weiterentwicklungsmöglichkeiten sehr star in eine Richtung focussiert
    Fortgeschrittenen Trainings rar
    Kommunikation der Geschäftsführung
    Starker Umsatztrieb
    Es wird kurzzeitig Gedacht

    Rat an das Management

    Mitarbeiter mehr wertschätzen
    Für eine Work-Life Balance sorgen und zwar nicht nur auf dem Papier
    Kommunikation (Transparenz) verbessern
    Projektplanung optimieren


  6. Hilfreich (3)

    „München”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Engagement Manager in München, Bayern
    Akt. Mitarbeiter - Engagement Manager in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei IQVIA (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Flexibel, Marktführer, International, Fokussiert, Klare Hierarchien

    Kontras

    Gehört einem Equity Fonds. Von daher rein Umsatzfokusiert


  7. „Cooler Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Resource Manager in Mannheim
    Akt. Mitarbeiter - Resource Manager in Mannheim
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    Global tätiges Unternehmen.
    Flache Hirarchien
    Coole Atmosphere
    Nette Kollegen
    Top Aufstiegschancen

    Kontras

    Durchschnittsalter der Mitarbeiter (zu viele Senioren :-()

  8. „Guter Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Klinikreferent in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Klinikreferent in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    Wertschätzung, Förderung und Weiterbildungsmöglichkeit, Umgang untereinander und mit Vorgesetzten sehr gut, gute Dienstwagenregelung Mercedes und höhere Kategorie mit geringer Zuzahlung, ansprechende Sozialleistungen wie Zusatzversicherungen u. vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub, Berichtswesen gering

    Kontras

    Gehalt nicht entsprechend der Arbeitsaufgaben und der beruflichen Stellung auch im Vergleich zu Mitbewerbern,


  9. Hilfreich (1)

    „Eine tolle Zeit in einem tollen Unternehmen - doch jetzt ist sie vorbei”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei IQVIA gearbeitet (Über 10 Jahre)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Fantastische Leute, engagiert und sehr auf ihre Arbeit konzentriert. Neue Kollegen werden willkommen geheißen und ausgezeichnet geschult. Als Angestellter wird man regelmäßig nach seiner Meinung gefragt, und das Feedback ist dem Unternehmen sehr wichtig.

    Denken Sie daran: Ihre Arbeit trägt viel zum Wohlergehen von Menschen bei. Was Ihre Funktion auch sein mag, werden Sie immer fühlen und wissen: "Ich tue etwas, was dazu beiträgt, dass das Leben anderer Menschen besser wird."

    Viele tolle Manager versuchen ihr Bestes, um Sie bei Ihrer Entwicklung zu unterstützen und dafür zu sorgen, dass Sie eine tolle Zeit haben...

    Kontras

    ...bis das Ende des Jahres kommt und Ihr Boss Ihre Leistung an eine Standard-Verteilung anpassen muss, die den Regeln der Management-Theorie der 80er Jahre folgt (googeln Sie "Zwangsverteilung" und "Jack Welch", um mehr darüber zu erfahren), und irgendwer muss oben und irgendwer unten auf der Liste stehen...

    Wie bei jedem anderen Unternehmen dieser Größenordnung, müssen Sie auch hier darauf vorbereitet sein, einen Facepalm-Moment zu erleben, wenn die Abteilungslogik über den gesunden Menschenverstand siegt. Mein Rat: So funktionieren große Unternehmen, und am Ende wird alles gut sein.

    Sie könnten in der Branche höhere Angebote erhalten, aber kaum bessere. Wenn Sie ein Angebot von Quintiles erhalten: Nehmen Sie es an, Sie werden es nicht bereuen, aber es wird eine verschenkte Chance sein, wenn Sie es ablehnen.

    Rat an das Management

    Hören Sie mit der Orientierung zu kurzfristigen Zielen auf. Die Aktionäre sind vielleicht heute nicht erfreut, werden Ihnen aber morgen dafür dankbar sein, dass Sie ihr Geld gerettet und den mittel- und langfristigen Gewinn erhöht haben. Gehen Sie einen Schritt zurück, um die Management-Qualitäten, die dieses Unternehmen groß gemacht haben, zu erhalten. Werden Sie veraltete Strukturen und Abteilungs-Egoismus los und bereiten Sie das Unternehmen auf die Zukunft vor, nicht nur auf die nächste Hauptversammlung! Der Spirit lebt noch, zerstören Sie ihn nicht – Quintiles hat Besseres verdient.


  10. Hilfreich (6)

    „Klinischer Monitor bei Quintiles - Macht das nicht!”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Klinischer Forschungsreferent in Neu-Isenburg
    Ehem. Mitarbeiter - Klinischer Forschungsreferent in Neu-Isenburg
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei IQVIA gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Einer der Top-CROs weltweit. Fast alle therapeutische Gebiete.

    Kontras

    Hohes Stress-Level als klinischer Monitor. Alles was zählt, ist das Erreichen deines zahlenmäßigen Ziels! Ehrlich gesagt, ist das Ziel verrückt. Man sollte sich vom Privatleben verabschieden. Gehalt ist eher niedrig für die Branche. Personalwechsel ist in dem Bereich sehr hoch.

    Rat an das Management

    Setzt die Zielvorgaben herunter! Die Qualität würde besser, wenn die klinischen Monitore nicht mit Arbeit überflutet würden.


2.990 von 3.196 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen