Bewertungen für Hasbro

Aktualisiert am 19. Jul 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.9
68%
Würden einem Freund empfehlen
94%
Befürworten Geschäftsführer
Hasbro Chairman of the Board, President and Chief Executive Officer Brian Goldner
Brian Goldner
200 Bewertungen
  1. Hilfreich (18)

    „Zeigt, was wirklich dran ist.”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Brand Manager in Pawtucket, RI
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Hasbro - Vollzeit

    Pros

    Früh Schluss am Freitag, Gelegenheit, im Unternehmen zu wachsen und verschiedene Marken / Teams kennenzulernen, einige echte Kreative, mit denen man täglich gerne arbeitet und sich von ihnen inspirieren lässt

    Kontras

    Veraltete Systeme, mangelnde Transparenz, schlechte Kommunikation, Flexibilität sind nicht in allen Teams konsistent, es wird viel darüber geredet, eine Digital First Company zu sein, aber es fehlt an Verständnis oder klaren Anstrengungen, um diese Vision zum Leben zu erwecken. Die Budgetverteilung scheint nicht zu stimmen, insbesondere angesichts des Drucks von oben nach unten, dem Entertainment Priorität einzuräumen, bei gleichzeitigem Mangel an Finanzmitteln, um Inhalte auf die nächste Ebene zu bringen.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  2. Hilfreich (33)

    „Ich vermisse die Zeiten, als Hasbro noch der beste Arbeitgeber war ...”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Grafikdesigner in Pawtucket, RI
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Hasbro - Vollzeit

    Pros

    Freitags halbtags, sehr gute Urlaubszeiten & Erziehungsurlaub

    Kontras

    Ich arbeite jetzt seit vier Jahren hier und bin sehr überrascht und enttäuscht darüber, wie sehr sich das Unternehmen zum Schlechteren entwickelt hat. Ich habe meinen Job hier absolut geliebt. Nun fühlt es sich an, als sei ich nur eine Figur auf dem Schachbrett, die jederzeit umhergezogen werden kann, unabhängig von meinem Karrierepfad oder meiner Meinung. Sofern man nicht im Marketing oder sehr weit oben im Unternehmen sitzt, sollte man nicht mit einer Beförderung rechnen. Es scheint, dass die Firma nur in ihre höheren Angestellten und die Mitglieder des Marketingteams investiert. Allerdings werden auch die Mitglieder des Marketingteams ständig im Unternehmen umhergezogen (Schachfiguren), sodass am Ende fast jedes Team mit ratlosen Marketingmitgliedern dasteht, weil sie alle völlig neu mit der Marke, an der sie arbeiten, in Berührung kommen und nicht richtig geschult werden. Die von Hasbro verwendeten Systeme sind unglaublich veraltet und in keinster Weise intuitiv. Es gibt auch kein Budget für die intuitiven Ideen, die sich die Teams ausdenken. Jede gute Idee, die entwickelt wird, muss beinahe auf null heruntergeschraubt werden, wobei es auch kaum ein Marketingbudget gibt, um die Produkte angemessen zu bewerben. Vor vier Jahren hatten wir noch Zeit, uns als Mitarbeiter kennenzulernen, Teambindungsaktivitäten zu machen usw. Jetzt sind alle im gesamten Unternehmen angespannt und ständig gestresst, weil uns gesagt wird, wir sollten doch intuitiver sein und Dinge dreißigmal schneller erledigen, aber trotzdem wurden uns im Oktober 500 unserer Kollegen weggenommen, die für die Produktentwicklung und das Zeitmanagement unglaublich wertvoll waren. Die vielen von Hasbro vorgenommenen Umstrukturierungen drängen die Menschen hinaus, weil so viele einfach nicht mehr gerne hier arbeiten.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen

  3. Hilfreich (21)

    „Alle denken darüber nach, zu gehen.”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Manager in Pawtucket, RI
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Hasbro - Vollzeit

    Pros

    Freitage sind halbtags, die meisten Menschen sind kreativ und wollen sich engagieren

    Kontras

    Zügellose Günstlingswirtschaft und unmoralisches Verhalten. Missbräuchliches Verhalten von Menschen in Machtpositionen wird nicht (oder nur vorübergehend) kontrolliert und wurde belohnt. Die Personalführung wird nicht geschätzt oder belohnt. Unprofessionelle Personen führen einige der größten Marken des Unternehmens. Unrealistische Erwartungen sind die Norm und unsere Produkte und Mitarbeiter leiden darunter. Sexismus ist weit verbreitet.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
Anzeige von 1 - 3 von 3 Bewertungen in Deutsch

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

</>Einbinden

Sie arbeiten bei Hasbro? Geben Sie Ihre Erfahrungen weiter.

Hasbro logo
oder