Arbeitgeberbewertungen für Gameforge | Glassdoor.de

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Bewertungen für Gameforge

Aktualisiert am 22. Januar 2018
29 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,1
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Gameforge CEO Alexander Rösner
Alexander Rösner
2 Bewertungen

29 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Toller Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Gameforge (Über 3 Jahre)

    Pros

    Viele Benefits, lockere Arbeitsatmosphäre, klasse Umfeld

    Kontras

    In den letzten Jahren die fehlende Klimaanlage aber die kommt ja zum Glück jetzt!


  2. „.”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    Immer Nette und gute Kollegen

    Kontras

    keine anmerkungen hierzu. War ok

    Rat an das Management

    .


  3. „Mit Höhen und Tiefen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Media Designer in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Akt. Mitarbeiter - Media Designer in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Gameforge (Über 8 Jahre)

    Pros

    Tolle Kollegen, tolle Rahmenbedingungen, freundliche Umgebung,Spielzimmer, Massage, Möglichkeit der Kinderbetreuung (genau gegenüber), Arbeitszeiten sehr familienfreundlich

    Kontras

    Entscheidungen teilweise durch Meetings total verwässert. Man ist als Spezialist leider nur ausführende Kraft. Man hat das Gefühl das keiner Verantwortung übernimmt.

    Rat an das Management

    Die Firma ist leider langsam wie eine Schnecke. Entscheidungen werden unendlich in die Länge gezogen. Zu viele Köche verderben den Brei.


  4. Sind diese Infos hilfreich? Die Community freut sich über jeden Beitrag – Bewertung hinzufügen (anonym)


  5. „Spielentwicklung im Konzern”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Softwareentwickler
    Akt. Mitarbeiter - Softwareentwickler
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Gameforge

    Pros

    Firma: finanziell unabhängig, keine Überstundenkultur, viele langjährige Mitarbeiter
    Arbeit: Abwechslungsreiche Arbeit, immer wieder neue Technologien, ruhiger Arbeitsplatz
    Perks: flexible Arbeitszeiten, kostenloses Frühstück und Mittagessen

    Kontras

    Für die Verhältnisse der Spielebranche: Bürokratisch, starre Firmenkultur, wenig Leidenschaft, viel Flurfunk.
    Häßlicher Standort im Industriepark.
    Keine offizielle Fortbildung (daran wird aber gearbeitet).

    Rat an das Management

    Der Firmenchef sollte mehr delegieren und sich weniger mit Details der einzelnen Spielen aufhalten.


  6. „Country manager”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    Gute Produkte, nette Kollegen, zentral, es wurden Massagen angeboten

    Kontras

    Umgang mit Mitarbeitern, Ton war meistens rau, viel versprochen und wenig getan.


  7. Hilfreich (3)

    „Der Glanz verfällt”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Gameforge (Über 5 Jahre)

    Pros

    Verpflegung (Frühstück und Mittagessen) sowie Getränke werden vom Arbeitgeber gestellt.
    Ebenso gibt es mind, 2-3x pro Jahr ne Party.
    Guter Einstieg in die Gaming Branche

    Kontras

    Branchenunübliche entlohnung, Mittlerers Management agiert eher nach Bauchgefühl, "Vitamin B" sehr wichtig, andernfalls keine Aufstiegschancen


  8. „Toller Arbeitsplatz”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Pros

    Spannender Job, tolle Produkte v.a. in der Entwicklung, tolle Kollegen.

    Kontras

    branchentypisches chaos dann und wann.


  9. „Toller Arbeitgeber trotz der kleinen Schwächen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Tester in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Akt. Mitarbeiter - Tester in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Gameforge (Über 8 Jahre)

    Pros

    +Kultur und die Parties
    +Frühstück und Mittagessen
    +gutes niedriges Management

    Kontras

    -Karrierechancen für manche sehr eingeschränkt
    -Kein Betriebsrat
    -manchmal zu viel Bürokratie


  10. Hilfreich (9)

    „Schlechte Strategie, launenhaftes Management, schreckliche Firmenkultur”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Gameforge gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Kostenloses Essen, Zwischenmahlzeiten und Kaffee.

    Kontras

    Willkürliche Entscheidungen, geheime Hierarchiestruktur, Probleme mit Persönlichkeitskults und Beliebtheitswettbewerben, furchtbares Produktportfolio, furchtbare Fortbildungen, eine Menge Mitarbeiter, die angestellt wurden, weil sie mit dem CEO befreundet waren, aber völlig unfähig sind. Schrecklich, schrecklich, schrecklich -- meiden Sie dieses Unternehmen.


  11. Hilfreich (3)

    „Viel Glanz, viel persönliches Zeug”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Community Manager in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Ehem. Mitarbeiter - Community Manager in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Gameforge gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Einfacher Eintritt in die Industrie

    Ziemlich leichte Atmosphäre

    Einige der Festlichkeiten sind Spaß

    Kostenlose Softdrinks und Bier, wer es mag

    Kontras

    Beförderungen werden nach persönlicher Beliebtheit, nicht nach tatsächlicher Arbeit vergeben.

    Überstunden werden erwartet, werden aber weder anerkannt noch kompensiert.

    Freundeskreis verhindert tatsächliche Förderung durch frische Ideen.

    Vorteile wurden aus Gründen des "Wohlbefindens des Unternehmens" gekürzt, CEO sagt Ihnen jedes Jahr dennoch, dass dies eines der besten Jahre war.

    Bezahlung ist weit unter dem Durchschnitt, dies wurde bis 2010 mit schönen Leistungen, die alle gestrichen wurden, kompensiert.

    Rat an das Management

    Versuchen Sie, nicht zu viel an persönlichen Gefühlen für eine Person zu geben, sondern Sie die Kleindarsteller aus, die nur da sind, weil jemand sie mag; fangen Sie an, wieder Vorteile zu gewähren.


29 von 30 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen