Arbeitgeberbewertungen für Europcar | Glassdoor.de

Bewertungen für Europcar

Aktualisiert am 4. Nov 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

3.4
56%
Würden einem Freund empfehlen
79%
Befürworten Geschäftsführer
Europcar CEO Caroline Parot  (no image)
Caroline Parot
25 Bewertungen
  1. „Derzeit nicht zu empfehlen”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich arbeite bei Europcar (Vollzeit)

    Pros

    Kein Stress da keine Entscheidungen getroffen werden. Jeder macht was er will

    Kontras

    Keine Entwicklungsmöglichkeiten, Leistung wird nicht belohnt sondern Kungelei unter alteingesessenen Kollegen

    Rat an das Management

    Da im Hause eine eklatante Führungsschwäche in allen Ebenen herrscht, muss zwingend in der mittleren Managementsebene optimiert werden.

    Europcar2018-05-23
  2. „Nicht mehr zu empfehlen!”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Sachbearbeiter/in in Hamburg
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 10 Jahre bei Europcar gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Es gibt noch einen gut funktionierenden Betriebsrat in der Hauptverwaltung in Hamburg. Außerdem gibt es noch 1/2 Gehalt Weihnachts- und 1/3 Urlaubsgeld. Wenn es gut läuft, erhält man noch eine Teamprämie... In vielen Abteilungen gibt es noch Gleitzeit und jede Minute wird aufgezeichnet, die man mehr oder weniger arbeitet. Die Kantine ist relativ gut, wenn man überlegt, dass man ab 2,60 € schon ein ganzes Essen... bekommt und sich Beilagen auffüllen kann,so viel auf den Teller passt.

    Mehr anzeigen

    Kontras

    Es herrscht gerade eine große Umstrukturierung in der Hauptverwaltung und viele Mitarbeiter (rd. 200) haben Auflösungsverträge erhalten. Ganze Abteilungen werden/wurden aufgelöst. Es ist bereits dass 3. Mal das so etwas passiert. Vor einigen Jahren wurde erst die gesamte Buchhaltung der EC-Gruppe nach Portugal verlagert. Viele MA wissen noch gar nicht, ob sie betroffen sind oder nicht, weil die Kommunikation... sehr zu wünschen übrig lässt. Ständig wechselt das Management. Aus der intern.Hauptzentrale in Paris kommen die Aufgaben an das Management, die dann, wie zur Zeit, zusehen müssen, wie sie rd. 200 MA weniger auf der deutschen Kostenstelle bekommen. Wenn die Aufgaben dann erledigt sind, verschwinden die Geschäftsführer wieder...

    Mehr anzeigen
    Europcar2018-04-08
  3. „Rental sales agent”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Europcar (Teilzeit)

    Pros

    gutes Arbeitsklima und gute Arbeitszeit tolle Entwicklung

    Kontras

    kann ich nicht viel dazu sagen

    Europcar2017-12-27
  4. „Kein guter Arbeitgeber mehr”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Europcar (Vollzeit)

    Pros

    Es besteht trotz allen noch ein guter Kollegen zusammenhalt.

    Kontras

    Personalabbau seit 4 Jahren. Mitarbeiter sind gestresst und überarbeitet. Schlechte Kommunikation

    Rat an das Management

    Die Mitarbeiter mal wieder als Mensch sehen.

    Europcar2017-09-28
  5. „Empfehlenswert”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
     in Hamburg
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Europcar ()

    Pros

    Sehr gutes Arbeitsklima, noch weiterhin großes Potential bei dem man sich einbringen kann und mit gestalten kann. Ich bin sehr gerne bei Europcar angestellt.

    Kontras

    Teilweise noch alte verkrustete Strukturen und Prozesse, die jedoch ständig erkannt und optimiert werden.

    Rat an das Management

    Weiterhin Fokus auf das was optimiert werden kann, dann steht einer erfolgreichen Zukunft nichts im Wege.

    Europcar2017-05-28
  6. „Manager mit eigener Meinung nicht gefragt”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose

    Ich arbeite seit mehr als 8 Jahren bei Europcar (Vollzeit)

    Pros

    sehr selbst bestimmter Tagesablauf. Großer Verantwortungsbereich. Starker Kollegenzusammenhalt, sehr interessante Branche.

    Kontras

    Ständig wechselnde Geschäftsführung mit einhergehenden neuen Strukturen und Strategien. Viel Veränderung, viel blinder Aktionismus. Manager im Netzwerk sind Handlanger der Geschäftsleitung. Eigene Meinung ist nicht wirklich erwünscht.

    Rat an das Management

    Mehr Verantwortung in das regionale Management legen. Mitarbeiter in den Stationen wertschätzen und leistungsgerechter vergüten.

    Europcar2017-03-22
  7. „Tolles Unternehmen - zumindest vor 2014”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
     
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Ich habe bei Europcar gearbeitet ()

    Pros

    - tolle Kollegen/-innen - viel Freiraum

    Kontras

    - Führungskräfte - es wird nicht mehr zugehört

    Rat an das Management

    - hört den Leuten an der Basis zu

    Europcar2016-11-09
  8. „Vielfältige Tätigkeit”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 

    Ich arbeite bei Europcar (Teilzeit)

    Pros

    Kundenkontakt, vielfältige Aufgaben, Einsatz von Fremdsprachenkenntnissen, sehr nette Kolleginnen/ und Kollegen

    Kontras

    Keine Entlohnung von Wochenend- Feiertag- oder Spätdiensten

    Rat an das Management

    Kunden, die bei Europcar mieten, schätzen einen kompetenten, zuverlässigen Mitarbeiter, der auch an Feiertagen und abends um 23 Uhr noch ein offenes Ohr für dessen Anliegen hat. Warum bietet man solchen Mitarbeitern nicht einen angemessenen Lohn?

    Europcar2016-10-12
  9. Hilfreich (1)

    „Führungskraft”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose

    Ich habe für mehr als 10 Jahre bei Europcar gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    überwiegend nette Kollegen, "Dienst nach Vorschrift" ist gewünscht, wem das liegt, der ist hier richtig! enge Unternehmensvorgaben, genaue Definition des Handlungsspielraumes

    Kontras

    wenig Raum für eigene Ideen und Meinungen - nicht geeignet für kreative Köpfe oder Querdenker, selbst wenn dies die Firma weiterbringen würde.

    Rat an das Management

    Orientierung an der Basis, Konzentration auf das Kerngeschäft, Fokus hin auf langfristig ausgelegte Strategien statt kurzfristige quick wins, weg von Dauerreorganisation hin zu sinnvollen Strukturen mit Kontinuität!

    Europcar2016-04-15
  10. „Kein luktratives Gehalt für Führungskräfte im unterem Management”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Rental Sales Agent in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren bei Europcar (Vollzeit)

    Pros

    Belohnungssystem bei Zusatzverkäufen, bezahlte Überstunden und Nacht oder Feiertagszuschläge.

    Kontras

    Schichtarbeit, Feiertagsarbeit, niedriges Grundgehalt, keine Karrieremöglichkeiten, in der high Sesion enorme Stressbelastung, schlechter Kundenservice seitens der Hauptverwaltung und interne Prozesse. Veraltetes Arbeitsgerät mit langsamen Internet und ständigem Abstürzen

    Rat an das Management

    Ein offenes Ohr für die Mitarbeiter die an vorderster Front für das Unternehmen kämpfen und die Umsätze machen, würde einiges zum Positiven wenden. Wärend aktuell das Unternehmen von Theoretikern von der Ferne, die keine Ahnung von der Materie haben und der Sachlage vor Ort geführt wird. Servicequalitäts Abbau durch Outsourcen der Callcenter und Entlassung vieler langjähriger Mitarbeiter haben dem Unternehmen stark... geschadet. Es wird nicht auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter eingegangen.

    Mehr anzeigen
    Europcar2015-12-01
217 Bewertungen gefunden
</>Einbinden