Arbeitgeberbewertungen für Enercon | Glassdoor.de

Bewertungen für Enercon

Aktualisiert am 30. November 2018
84 Bewertungen

Filter

Filter


3,0
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Enercon Geschäftsführer Hans-Dieter Kettwig
Hans-Dieter Kettwig
18 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Fuehrungskraft”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Aurich, Niedersachsen
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Aurich, Niedersachsen
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Enercon (Über 10 Jahre)

    Pros

    Gutes Klima, tolle Leute, starke visiob

    Kontras

    Fällt mir leider wenig eib


  2. „Es geht...”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Enercon gearbeitet

    Pros

    Kollegue
    interesante Aufgabe
    international
    mittelalter im Unternhemen 30 Jahre Alt,
    sehr dynamisch

    Kontras

    Führungskraefte
    Work life Balance
    kein menschliches Faktor
    schlechtes Kommunikation
    ständige Fluktuation

  3. „Inspirierend aber keine Achtung vor Eingestellten”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Enercon

    Pros

    Das unternehmen an sich / die Technoogie ist inspirierend

    Kontras

    Angestellten sind dem Unternehmen nicht wichtig

    Rat an das Management

    Sich mehr um die Mitarbeiter kümmern


  4. „Two sides of a Medal”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Sales Manager in Aurich, Niedersachsen
    Akt. Mitarbeiter - Sales Manager in Aurich, Niedersachsen
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Enercon (Über 10 Jahre)

    Pros

    Gutes Team, nette Kollegen und flexible Arbeitszeiten

    Kontras

    Kaum Entscheidungsfreiheit, alles muss von der GL genehmigt werden.

    Rat an das Management

    Delegieren, fast alle Entscheidungen hängen von der GL ab.


  5. „solides Unternehmen mit Potenzial”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Aurich, Niedersachsen
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Aurich, Niedersachsen
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Enercon (Über 3 Jahre)

    Pros

    Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen
    bis zu einem gewissen Maß Handlungsraum
    große Kollegialität
    spannende Aufgaben
    grünes Produkt

    Kontras

    fehlende Kommunikation der Geschäftsleitung
    das Potenzial als Arbeitgeber wird nicht ausgeschöpft
    Personal- und Führungspolitik nicht zeitgemäß


  6. „Okay, nicht mehr nicht weniger”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - rotorblatt monteur in Warburg
    Ehem. Mitarbeiter - rotorblatt monteur in Warburg
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Enercon gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    es gibt viele Schulungen sodass man immer auf dem aktuellen Stand ist. direkte Kollegen sehr nett und guter Zusammenhalt

    Kontras

    Vorgesetzten verhalten war ungenügend zum Teil unter aller Kanone. Absprachen wurden nicht eingehalten und oftmals ist Montage angesagt

    Rat an das Management

    Strukturen wurden in den letzten Jahren überarbeitet, wurde wohl besser


  7. „Energie für die Zukunft”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Technische Mitarbeiter in Aurich, Niedersachsen
    Akt. Mitarbeiter - Technische Mitarbeiter in Aurich, Niedersachsen
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Enercon (Über 10 Jahre)

    Pros

    Junges, dynamisches Team. In unserer Abteilung sind wirklich alle hoch motiviert und setzen sich auch persönlich ein. Gehalt ist immer etwas besonders, jedoch aus meiner Sicht auch angemessen. Hier zählt nicht immer der Grad der Ausbildung.

    Kontras

    Bürokratie, entwickelt sich leider mehr und mehr zu einer Behörde.

    Rat an das Management

    Machen, Verantwortung zurück an die Basis. Entscheidungen gezielt treffen. Lange Prozesse abschaffen. Vertrauen geben und Mitarbeiter bewusst zu unmittelbaren Entscheidungen motivieren. Prozesse hinterfragen. Einkauf beschleunigen. Fachabteilungen in den direkten Materialfluss einbeziehen. Ereignisorientieren, unabhängigen Einkauf aufbauen (Beispiel Netzbetrieb).

  8. „Hier ist vieles nötig”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - IT Consultant in Oldenburg (Oldenburg)
    Akt. Mitarbeiter - IT Consultant in Oldenburg (Oldenburg)
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Enercon (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Leider gibt es als ITler keine positiven Dinge bei ENERCON.

    Kontras

    -Keine Benefits
    -Veraltete Arbeitsgeräte (teils älter als 5 Jahre)
    -Keine Wertschätzung der erbrachten Leistung


  9. „Projektmanagement”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Bauleiter in Aurich, Niedersachsen
    Akt. Mitarbeiter - Bauleiter in Aurich, Niedersachsen
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Enercon (Über 3 Jahre)

    Pros

    Interresante Aufgaben, Möglichkeit international zu arbeiten, junge Atmosphäre.

    Kontras

    Überstunden sind in Projektmanagement normal, Work-Life Balance eher schlecht. Hohe Fluktuation. Schlechte Kommunikation der Führungskräfte.

    Rat an das Management

    Mitarbeitermotivation verbessern. Gehälter anpassen.


  10. Hilfreich (4)

    „Schade eigentlich”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - F&E in Aurich, Niedersachsen
    Akt. Mitarbeiter - F&E in Aurich, Niedersachsen
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Enercon (Über 10 Jahre)

    Pros

    Regenerative Energie ist die Zukunft, ich muss mich gegenüber meinen Kindern nicht für meine Arbeit schämen, nur für das Gehalt.

    Kontras

    Lohn 25-30% unter IGM Tarif ist hier normal. Deswegen ist die Fluktuation relativ hoch (nicht nur extern, sondern auch intern).
    Die Firma ist in kurzer Zeit sehr stark gewachsen, deswegen ist die Organisation ziemlich chaotisch.
    Mangelnde Kommunikation innerhalb der Firma wird immer wieder als Ursache dargestellt, aber ist wohl eher die Folge von chaotischer Organisation und hoher Fluktuation.

    Rat an das Management

    Einführung fairer Gehaltstrukturen, keine Bezahlung gemäß "Angebot und Nachfrage".
    Förderung kompetenter Mitarbeiter durch strukturierte Fortbildungsangebote und Laufbahnmodelle.
    Alte Zöpfe abschneiden um eine Erneuerung von innen heraus zu ermöglichen.