Bewertungen für Deutsche Vermögensberatung Agenturleiter | Glassdoor.de

Deutsche Vermögensberatung Bewertungen für Agenturleiter

Aktualisiert am 17. Jan 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
4.8
96%
Würden einem Freund empfehlen
100%
Befürworten Geschäftsführer
Deutsche Vermögensberatung CEO Andreas Pohl
Andreas Pohl
28 Bewertungen
  1. „Ein Arbeitgeber der seinesgleichen Sucht”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Agenturleiter in Burgau, Bayern
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Deutsche Vermögensberatung -Vollzeit

    Pros

    Die Möglichkeiten des eigenen Unternehmensaufbaus sind immens Für Menschen die sich lieber ihr eigenes Geschäft aufbauen wollen bietet die DVAG perfekte Unterstützung und dabei auch noch hervorragende Möglichkeiten die Kunden beim Vermögensaufbau zu unterstützen Jeder bekommt die gleiche Chance und durch die transparenz findet hier eine Gleichberechtigung statt die seinesgleichen sucht. Egal ob Frau, Mann oder Divers. Egal ob ehemaliger Bankdirektor oder frisch ausgelernter Azubi. Perfekte Unterstützung als Anfänger / Quereinsteiger

    Kontras

    Für Menschen die nicht daran interessiert sind etwas eigenes aufzubauen ist es nicht zu empfehlen. Sollten Sie jemand sein der nicht zu viel Kundenkontakt will sollten sie lieber die Bank o.Ä aufsuchen

    Deutsche Vermögensberatung2020-01-17
  2. „Der Beruf ist so gut, wie die eigene Arbeitsweise”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Agenturleiter in Mönchengladbach
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Deutsche Vermögensberatung gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Leistung lohnt sich. Jeder der gewillt ist erfolgreich zu sein, wird Erfolg haben. Man ist selber für seine Arbeit verantwortlich - Fluch und Segen! Besucht man regelmäßig Schulungen, eignet sich jegliche Produktkenntnisse an und will Menschen helfen, ist der Mehrwert den man zu bieten hat enorm und man kann vielen Menschen in jeglicher Lebenslage vernünftig beraten.

    Kontras

    Besucht man keine Schulungen und interessiert sich vorrangig für Provisionen und Abschlüsse, ist weder Mitarbeitern noch Kunden geholfen! Kein allgemeines Kontra, sondern vom Berater abhängig. Durch schlechte Berater hat das Unternehmen einer extremen Skepsis entgegenzuwirken, was den Beruf erschwert.

    Weiterlesen
    Deutsche Vermögensberatung2018-01-28
  3. „man hat alle Chancen der Welt”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Agenturleiter in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Deutsche Vermögensberatung -Vollzeit

    Pros

    -keine finanzielle Grenze -Menschenkontakt mit ehrlicher Hilfe -Top Ausbildungssystem

    Kontras

    -es gibt leider Neider :(

    Deutsche Vermögensberatung2017-11-21
  4. Hilfreich (1)

    „Eher Mau als "Wow"”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Agenturleiter in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Deutsche Vermögensberatung gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Man wird an die Hand genommen und der Einstieg in die "Selbstständigkeit" wird einem sehr leicht gemacht. Man hat immer ein Team an der Hand und ein Backup, das wirklich in Ordnung ist. Als Berufsanfänger werden Termine noch mit dem Betreuer gemacht. Später dann geht man alleine zum Kunden raus. Man kann sich viele Freiheiten herausnehmen und der Verdienst ist überdurchschnittlich gut.

    Kontras

    Der Verdienst ist überdurchschnittlich unsicher, da aufgrund der großen Stornogefahr das verdiente Geld somit schnell wieder weg sein kann oder am nächsten Monat nichts ausbezahlt wird, da das verdiente Geld für die Stornodifferenz verwendet wird. Fällt man aufgrund eines Kunden u.a. mit minderwertigen Empfehlungen einmal in den Stornostrudel, weil die Kundschaft es sich doch anders überlegt, dann kommt man schnell unter Druck und kann nicht mehr wirklich mit voller Konzentration und mit aller Ruhe arbeiten. Man wird nervös und beginnt, Druck gegenüber der Kundschaft aufzubauen, weil man jetzt nicht mehr Geld verdienen will, sondern man muss nun Geld verdienen. Daraus resultiert dann immer schlechter werdende Beratung und ein Ergebnis, das nicht mehr immer nur auf den Kunden zugeschnitten ist. Man muss wirklich aufpassen, mit welchen Kunden man sich einlässt und man muss auch gutes Glück bei der Sache haben. Von der Stornohaftung wurde mir viel zu spät erzählt. Das liegt aber an meiner damals nicht sehr ehrlichen Ausbilderin, die mich an die Hand nahm und nicht wirklich an der DVAG an sich. Es gibt auch sehr tolle und kompetente Direktionen oder Geschäftsstellen, bei denen man gut aufblühen kann. Die wichtigste Sache ist die Ehrlichkeit. Doch ist es auch menschlich, dass man unehrlich wird und beginnt, für den eigenen Geldbeutel zu arbeiten, wenn die Stornos einen verfolgen, auch wenn man sich nichts zu Schulden kommen lassen hat und man wirklich eine ehrliche Beratung auf den Tisch gelegt hat. Ein zweischneidiges Schwert eben. Der Beruf ist meiner Meinung nach ideal, wenn man gut betuchte Eltern hat, man eine gute Geldreserve auf der Kante hat oder man sonst wie abgesichert ist. Als junger Mensch ohne Rücklagen sollte man aufpassen, sich nicht zu schnell in den HB ziehen zu lassen, da es dann mitunter sehr schnell heikel werden kann. Für mich war's nichts. Ich möchte mich nicht gezwungen fühlen, unehrlich arbeiten zu müssen, damit ich mein Brot verdiene. Ich hasse Druck. Ich hasse Stornos. Ich hasse unehrliche Ausbilder, die mich an die Hand nehmen und mir das Blaue vom Himmel runter beten und mir die Schattenseiten verbergen.

    Weiterlesen
    Deutsche Vermögensberatung2017-09-10

    Reaktion von Deutsche Vermögensberatung

    September 22, 2017Digitale Medien

    Sehr geehrte Dame/ Sehr geehrter Herr, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie mit Ihrem Team und dessen Unterstützung sowie mit unseren Möglichkeiten zur Gestaltung des Arbeitsalltags und der Vergütung so zufrieden waren. Leider haben Sie offenbar während Ihrer Zeit bei uns feststellen müssen, dass der Beruf und die damit verbundene Selbstständigkeit nicht so sehr zu Ihnen passt wie erhofft. Zudem konnte Ihre Ausbilderin Ihren Ansprüchen offenbar nicht gerecht werden. Das tut uns leid. Wir sind - und die große Mehrheit empfindet und lebt dies glücklicherweise auch so - ein Familienunternehmen, in dem die Gemeinschaft großgeschrieben wird. Auf einen ehrlichen Umgang miteinander und gegenüber unseren Kunden legen wir großen Wert und investieren daher jedes Jahr sehr viel nicht nur in die fachliche, sondern auch persönliche Weiterbildung unserer Partner. Gerne würden wir mehr über Ihre Beweggründe zu dieser Bewertung erfahren. Wenn Sie möchten, schreiben Sie doch bitte eine persönliche Nachricht an digitale-medien@dvag.com. Wir wünschen Ihnen alles Gute! Ihre Deutsche Vermögensberatung

    Weiterlesen
  5. Hilfreich (1)

    „Top stukturiertes Unternehmen”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Agenturleiter in Bad Oeynhausen
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei Deutsche Vermögensberatung - Vollzeit

    Pros

    Wer viel leistet bekommt viel Sehr gute Einarbeitung und sehr gute Karriere Möglichkeiten

    Kontras

    Es muss einem bewusst sein dass es sich um einen Vertrieb handelt. Man bekommt nichts geschenkt, man muss sich alles erarbeiten. Wer nicht bereit ist Initiative zu ergreifen hat es schwer.

    Weiterlesen
    Deutsche Vermögensberatung2016-08-24
  6. Hilfreich (1)

    „Best”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Agenturleiter in Dornstetten, Baden-Württemberg
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Deutsche Vermögensberatung -

    Pros

    Bezahlung, Flexibilität, Selbständigkeit und Weiterbildung.

    Kontras

    noch nicht bekannt. keine bis jetzt gehabt.

    Deutsche Vermögensberatung2016-05-29
  7. Hilfreich (1)

    „Top Unternehmen”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Agenturleiter in Mönchengladbach
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Deutsche Vermögensberatung - Vollzeit

    Pros

    - faire Aufstiegsmöglichkeiten - faire Vergütung - kundenorientiert und nicht profitorientiert - freie Zeiteinteilung - eigener Gruppenaufbau - Zusammenhalt - Familienfreundlich - stabiles Unternehmen - gut ausgearbeiteter Arbeitsablauf - moderne IT-Systeme

    Kontras

    Das einzige Problem ist, dass es kein fixes Einkommen gibt. Zudem fallen Ausgaben im Bereich der Krankenversicherung an. Sonst fällt mir nichts ein was ich negatives sagen könnte.

    Weiterlesen
    Deutsche Vermögensberatung2016-04-28
  8. Hilfreich (1)

    „Alles Super.”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Agenturleiter in Brunsbüttel, Schleswig-Holstein
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Deutsche Vermögensberatung -

    Pros

    - Freie Zeiteinteilung - Eigener Chef sein - Ein eigenes Unternehmen schaffen. - Top Konditionen und Vergütungen - Urlaube/ Schulungen etc. .... :-)

    Kontras

    Bei diesem Unternehmen gibt es keinerlei Kontras, als Mitarbeiter bin ich Rund um Zufrieden!

    Weiterlesen
    Deutsche Vermögensberatung2016-03-10
  9. „Top. Arbeitgeber. Alle Chancen!”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Agenturleiter in Leipzig
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Deutsche Vermögensberatung -

    Pros

    Super Arbeisttools, Frei Zeiteinteilung, Aufstiegschancen und Erfolg in eigener Hand, Guter Verdienst

    Kontras

    Kann ich keine nennen. Selbstständigkeit fordert einen immer!

    Deutsche Vermögensberatung2016-02-21
  10. „Beste Unterstützung von DVAG trotz Selbstständigkeit”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Agenturleiter in Pfullingen
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Deutsche Vermögensberatung - Vollzeit

    Pros

    Karriere Chancen enorm ,sehr gute Aus-und Weiterbildung ohne kosten für die Vermögensbrater,immer ein Ansprechpartner bei fragen und Unterstützung von allen

    Kontras

    Für Leute die nur nach Anweisung arbeiten können eher ungeeignet da man auch selber seine Arbeitszeit einteilt verleitet es viele zum "Nichtstun"

    Weiterlesen
    Deutsche Vermögensberatung2016-02-15
29 Bewertungen gefunden