Arbeitgeberbewertungen für Deutsche Bundesbank | Glassdoor.de

Bewertungen für Deutsche Bundesbank

Aktualisiert am 19. Februar 2019
27 Bewertungen

Filter

Filter


3,6
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Deutsche Bundesbank Bundesbankpräsident Jens Weidmann
Jens Weidmann
14 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Praktikum Bundesbank”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    Angenehme Arbeitsathmosphäre, Nette Kollegen und gute Firmenkultur

    Kontras

    Etwas lange Arbeitszeiten, Vorgesetzter war manchmal etwas stur


  2. „Familienfreundlicher Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Deutsche Bundesbank

    Pros

    Work-Life-Balance, Mobiles Arbeiten, Sicheres Einkommen (sehr pünktlich)

    Kontras

    Man hat wenige Gestaltungsspielräume und muss seine Kreativität im Zaun halten.

  3. „Statistiker”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Statistiker in Frankfurt
    Akt. Mitarbeiter - Statistiker in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Deutsche Bundesbank (Über 8 Jahre)

    Pros

    Tolle umgebung - Job Sicherheit und Tolle Kollegen

    Kontras

    Es findet sich keine Kontras


  4. „solider Arbeitgeber Deutsche Bundesbank”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Deutsche Bundesbank (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    1. oeffentlicher Dienst
    2. fachlich kompetente Kollegen
    3. gute Work-Life Balance

    Kontras

    1. oeffentlicher Dienst
    2. verkrustete Strukturen
    3. starker Unterschied zwischen den Zentralbereichen


  5. „Arbeitgeber mit den Pros und Cons des öffentlichen Dienstes”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Deutsche Bundesbank (Über 3 Jahre)

    Pros

    - Jobsicherheit durch Beamtenstatus
    - feste Arbeitszeiten
    - vielfältiges Work-Life Balance Angebot
    - verschiedene Teilzeitmodelle
    - gute Möglichkeiten zum Abteilungswechsel innerhalb der Bundesbank
    - Chance der Abordnung zu anderen Behörden wie EZB oder FMSA

    Kontras

    - starre Hierarchie --> sehr langsame Prozesse
    - festgefahrene Strukturen
    - beschränkte Weiterentwicklungsmöglichkeiten
    - Vergütung nicht leistungsorientiert
    - zu hohe Selbsteinschätzung
    - geringe Wandlungsfähigkeit; kein Change-Management
    - veraltete IT
    - viele demotivierte Mitarbeiter v.a. wegen fehlender Leistungskomponente

    Rat an das Management

    höhere Fokussierung auf die Bedürfnisse der jungen Arbeitnehmer inkl. Etablierung eines angemessenen Talent-Managements z.B. größere Unterstützung bei Master Programmen.
    Einführung einer leistungsorientierten Vergütung als Anteil an der fixen Vergütung --> neue Anreize schaffen, Veränderungen voranzutreiben


  6. „Sehr guter Einblick in die Bundesbank”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Pros

    - Einblick in das tägliche Geschäft
    - WLB (Gleitzeit, kurze Kernarbeitszeit)
    - Kantine mit fairen Preisen
    - Kontakte

    Kontras

    - keine direkte Mitarbeit in den Projekten


  7. „Praktikum in der Allgemeinen Wirtschaftsstatistik”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt

    Pros

    inhaltlich fordernde Aufgabenstellungen, sehr gute inhaltliche Betreuung durch Kollegen ist gewährleistet, eigenes Büro, Zugriff auf umfangreichen Pool an Datensätzen und Softwarlösungen wie SAS, R, Matlab, Stata, EViews.

    Kontras

    Man muss sehr viel Eigeninitiative zeigen. Die Abteilung ist nicht am selben Standort wie das Hauptgebäude mit allen anderen Fachbereichen. Deshalb ist man gezwungen, zwischen Hauptgebäude und Abteilung zu pendeln bei Kontakt mit anderen Fachbereichen. Kommunikation innerhalb der Abteilung könnte besser sein

    Rat an das Management

    Hierarchische Strukturen etwas abbauen. Kommunikation unter den Mitarbeitern ist durch die Bauweise der Büros eingeschränkt. Davon abgesehen war es eine nützliche Erfahrung.

  8. „Software Entwickler”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Softwareentwickler
    Akt. Mitarbeiter - Softwareentwickler
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Teilzeit bei Deutsche Bundesbank (Über 3 Jahre)

    Pros

    Sicherer Job, gute Betriebsklima, Teilzeit möglich, Fortbildung wird gefördert, gute Sozialleistungen, helle Büros, Parkplatz, Kantine, Kinderbetreuung 1 mal im Jahr

    Kontras

    Neue Technologien kommen schwer in die Gänge, veraltete IT - Infrastruktur. Schlechte Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen. Viele Hierarchie Stufen. IT Gehälter nicht dem Markt und der Lage angepasst..

    Rat an das Management

    Gehaltsstufen für IT müssen höher sein..


  9. „Sachbearbeiter”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Sachbearbeiter gehobener Dienst in Frankfurt
    Ehem. Mitarbeiter - Sachbearbeiter gehobener Dienst in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    nettes Kollegium, Interessante Tätigkeiten, wenig Stress, Rücksicht auf ältere Mitarbeiter und oder Langzeiterkrankte

    Kontras

    kaum Perspektive, Aufstiegschancen sind gering - starre Gehaltsstrukturen und extreme Obrigkeitshörigkeit

    Rat an das Management

    flache Hierarchien zulassen - horizontale und vertikale Kommunikation, Gehaltsentwicklungen anpassen (insbesondere bei Angestellten)


  10. „Praktikant Deutsche Bundesbank”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Mainz, Rheinland-Pfalz
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Mainz, Rheinland-Pfalz
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    Super und persönliche Betreuung, gute Einbindung in die täglichen Aufgaben und durfte auch Verantwortung übernehmen.

    Kontras

    Eigentlich habe ich keine Kontras.