Credit Suisse Bewertungen für Business Analyst

Aktualisiert am 4. Apr 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.8
70%
Würden einem Freund empfehlen
100%
Befürworten Geschäftsführer
Credit Suisse CEO Thomas Gottstein
Thomas Gottstein
3 Bewertungen
  1. „Durchschnittliche Bewertung”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Business Analyst in Zürich
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren bei Credit Suisse - Vollzeit

    Pros

    Grosse Firma, sehr international, schwierig aufzusteigen intern

    Kontras

    Viel Outsourcing, viele Anglosaxen in der Managerposition

  2. „Annehmbarer Arbeitgeber wenn man im richtigen Bereich landet”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Business Analyst in Zürich
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Credit Suisse gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    + Marktgerechte Entlohnung + Work-Life Balance + Förderung von internen Stellenwechsel + Kostenlose interne Weiterbildungen (für IT Rollen) + Fringe Benefits (Vergünstigte Verpflegung, Reka Checks etc.)

    Kontras

    - Starre Hierarchien, politische Machtkämpfe, lange Entscheidungswege und Implementationszeiten - Kostendruck erstickt Innovation - Beförderung aufgrund Fachkompetenz innerhalb IT sehr schwierig, ab einer gewissen Stufe ist eine Beförderung praktisch nur mit Übernahme einer Line Manager Rolle möglich - Reorganisationen mit lähmenden Effekten spätestens alle 2 Jahre - Verhalten der Geschäftsleitung

    Weiterlesen
  3. „Meist gute Stimmung”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Freelancer - Business Analyst in Zürich
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Credit Suisse gearbeitet -

    Pros

    Meist gute Stimmung und sachliches auf ein Ziel zu arbeiten. Personen analysieren oft zuerst und dann handeln sie.

    Kontras

    Die IT ist intransparent und meist nicht dokumentiert. Oft werden schlecht bezahlte Leute eingestellt was ein erfolgreiches Arbeiten erschwert.

    Weiterlesen
  4. „Projekt”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Freelancer - Senior Business Analyst in Zürich
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Credit Suisse gearbeitet -

    Pros

    Gutes Arbeitsumfeld mit moderner Infrastruktur und Cooworkingspaces

    Kontras

    Zu viel Zeitdruck, und wenig Flexibilität

  5. „IT at Credit Suisse in Zurich”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - IT Senior Business Analyst in Zürich
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren bei Credit Suisse - Vollzeit

    Pros

    Credit Suisse is (still) a strong name in Wealth Management and Private Banking. It is well positioned to deliver value to the world's wealthy and other demanding clientele (institutional investors, ...). Being a large enterprise, it offers opportunities for internal career development.

    Kontras

    Restructuring and cost cutting of past few years has seen a shift from high cost locations to low cost ones, and the trend is far from being over, leaving IT jobs in Zurich under close scrutiny - which is not always fun

  6. „Internationales Umfeld mit interessanten Projekten”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - IT Business Analyst in Zürich
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Credit Suisse - Vollzeit

    Pros

    International, gute Durchmischung/Diversity, spannende Projekte, Diskussionskultur, Mitgestaltungsmöglichkeiten, gute Möglichkeiten zum Networking. Eigentlich alles, was einem an Vorteilen bei einem Grossunternehmen einfällt

    Kontras

    Vermutlich weil es sich ein Große unternehmen handelt, sind manche Prozesse sehr eingefahren, sei es administrativer Art oder auch die IT betreffend. Veränderungen kommen da an manchen Stellen nur schwer in Gang.

  7. „CS”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Business Analyst in Zürich
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Credit Suisse -Vollzeit

    Pros

    Gute Firmenkultur. Hängt davon ab im welchen Bereich man tätig ist. Gute Entwicklungsmöglichkeiten. (solange man natürlich Potenzial dazu hat) Guter Gehalt Hohe Akzeptanz für Menschen aus anderen Kulturen!

    Kontras

    Man fühlt sich schnell wie eine Biene im Bienennest. 1 von 1000. 90% der HR Leute sind "overbusy" und beantworten mit "Ach und Krach" Emails oder Anfragen bezüglich Stellenausschreibungen.

  8. „Arbeitgeber”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Business Analyst in Zürich
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Credit Suisse - Vollzeit

    Pros

    Gutes Gehalt Gute Möglichkeit zu wechseln

    Kontras

    Schlechtes Management Kultur der Firma ist zu angelsächisch

  9. „Kein Teamgeist. Sehr wenig wirkliche Arbeit zu erledigen.”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Business Analyst in Zürich

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Credit Suisse gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Sieht gut im Lebenslauf aus, kein Stress, Sie sind besser dran, wenn Sie sich zurücklehnen und nichts tun

    Kontras

    Zu viele Consulting-Unternehmen, die konkurrieren und hinterhältig agieren, es wird keine echte Arbeit erledigt...

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  10. Hilfreich (1)

    „Sehr frustrierende Erfahrung aufgrund des Mangels an Ehrgeiz, den ich bei zu vielen Teams feststellen konnte.”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Business Analyst in Zürich
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Credit Suisse -Vollzeit

    Pros

    Schöne Räumlichkeiten, die man gerne betritt

    Kontras

    - Im Gegensatz zur Aussage der formalen Marketingkommunikation ist Teamarbeit begrenzt mit Leuten, die von individuellen Belohnungen motiviert werden. - die Leute haben Angst, ihre Jobs aufgrund von Automatisierung oder Optimierung zu verlieren. Daher unterstützen sie Veränderungen nicht, stellen sicher, dass die Alte Welt wesentlich bleibt

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
19 Bewertungen gefunden