Mitarbeiterbewertungen für Circ zu „office manager“

Aktualisiert am 13. Nov 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
2.5
30%
Würden einem Freund empfehlen
31%
Befürworten Geschäftsführer
Circ CEO Lukasz Gadowski  (no image)
Lukasz Gadowski
34 Bewertungen

Bewertungen zu „office manager“

Zurück zu allen Bewertungen
  1. Hilfreich (1)

    „Typisches Hypergrowth-Startup”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Circ -Vollzeit

    Pros

    Ich habe als einer der ersten Mitarbeiter bei CIRC begonnen. Während meiner Zeit hier habe ich alles gesehen: angefangen von einem kleinen Team bestehend aus einer handvoll Leuten hin zu einem ausgewachsenem Unternehmen mit hunderten von Mitarbeitern. Und es war ein verrückter Weg bis dahin! Diese Firma gab mir alle Freiheiten als auch jene große Verantwortung, die ich mir erhofft hatte. Die Lernkurve war unglaublich. Diese Firma ist voll mit den besten Talenten, die noch dazu jeden Tag engagiert arbeiten. Neben ihrer fachlichen Kompetenz sind sie auch einfach nur großartige Menschen. Man hat hier nicht nur Kollegen: man trifft echte Freunde, die einem erhalten bleiben. Das Team ist hilfsbereit, freundlich und immer für einen Spaß zu haben. Hier zu arbeiten bedeutet, vom ersten Tag an die volle Verantwortung zu übernehmen, bei allem, was man tut, zu lernen sowie sich ständig zu verbessern. Es bedeutet, Struktur dort einzubringen, wo sie fehlt, und unvollkommene Prozesse zu verbessern. Ich habe hier angefangen, weil ich etwas verändern wollte, weil ich etwas bewirken wollte. Und genau das habe ich erreicht. Ich kann klar sagen, dass dies eine der größten Herausforderungen in meiner Karriere war/ist und ich freue mich, sie jeden Tag anzugehen. Das Büro ist großartig, unsere Büromanagerin ist fantastisch, unsere Vorgesetzten unterstützen mich. Es ist vielleicht nicht der strukturierteste oder perfekteste Ort zum Arbeiten, aber es ist in der Tat eines der aufregendsten Unternehmen, bei welchem man sein kann. Ich freue mich jeden Tag darauf wiederzukommen und meine Kollegen zu sehen. Und wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte, mit all dem Wissen, das ich jetzt habe sowie darüber Bescheid weiß, was kommt: ich würde es stets wieder genau so machen. Hier gibt es keinerlei Zweifel, kein Bedauern. Es war die beste Entscheidung, die ich für meine Karriere habe treffen können.

    Kontras

    Wenn Sie ein aufregendes, schnell wachsendes und ja, chaotisches Startup suchen, bei dem Sie über viel Potential verfügen, um etwas zu bewirken und zu verändern: dann ist dies genau der richtige Ort, falls Sie nicht lieber woanders hingehen möchten.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  2. Hilfreich (11)

    „Hochrangiges Management hat eine VIELZAHL an Problemen”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Marketing in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Circ - Vollzeit

    Pros

    - Großartige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Top-Talenten aus den unterschiedlichsten Bereichen. - Man fühlt sich jeden Tag wohl damit, dass man das Mobilitätsgeschäft für die Zukunft verändern darf. - Bester Büromanager!

    Kontras

    - Das Marketing- und Rekrutierungsteam sowie einige andere Kollegen wurden gerade mit 2 Wochen Kündigungsfrist entlassen, weil sie neue Investitionen benötigen? Das passiert sehr oft im Unternehmen. - Man weiß nie genau, was das Kindergarten-Management gerade macht. - Schlimmster On-Boarding-Prozess überhaupt. - Eine Titanic im E-Scooter-Geschäft.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen

  3. Hilfreich (10)

    „Scheitern im Rollergeschäft ohne Strategie und Richtung”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Produktmanager in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Circ - Vollzeit

    Pros

    - Top-Talente in ihren Bereichen, die aus unterschiedlichen Bereichen kommen und sehr freundliche und hilfsbereite Kollegen haben (obwohl die meisten von ihnen gegangen oder gefeuert sind) -Internationales Umfeld - Standort des Büros - Sehr freundliche und professionelle Büroleiterin (wahrscheinlich die einzige, die sich um die Unternehmenskultur und -umgebung kümmert)

    Kontras

    - Chaos und sehr negatives Umfeld im Unternehmen -Wenn Sie planen, in die Firma einzutreten oder in sie zu investieren, fragen Sie sich, warum alle Mitbegründer und Mitarbeiter den CEO verlassen/gefeuert haben (er scheint der einzige Entscheidungsträger zu sein, obwohl er immer nicht verfügbar ist und nicht über Ihre Arbeit Bescheid weiß) - Keine Sozialleistungen oder Vergünstigungen (im Gegensatz zu den anderen Startups in Berlin) - Ständige Überstunden ohne Bezahlung - Versprochenes Mitarbeiteraktienprogramm, das auch nach 1 Jahr noch nicht abgeschlossen ist. Dies war eine weitere Strategie, um Sie in das Geschäft zu bringen - Keine richtige Einarbeitung oder Schulung während der gesamten Karriere - Sie werden innerhalb von 10 Gesprächsminuten gefeuert und aufgefordert, das Unternehmen zu verlassen, auch wenn Sie sich von Ihren Kollegen verabschieden. Es zeigt, wie sehr sie sich um Sie und Ihre Arbeit kümmern & ihre Konsumenten ohne ordentliche Auslagerung. -Der CEO behauptet, sehr bescheiden zu sein, aber er ist einer der am wenigsten empathischen und humanistischen Menschen, die ich in meiner Karriere gesehen habe. Nachdem innerhalb von 2 Stunden mehr als 30 Leute gefeuert wurden, lachte er am selben Tag, als er in einer öffentlichen, unternehmensweiten Besprechung gefragt wurde, was er über Entlassungen denkt, indem er mir mitteilte, dass ich nie von meinem Job gefeuert wurde und daher nicht verstehen kann, wie sie sich fühlen. Es war ein Schock für uns und jeder wartet darauf, wann er der nächste sein wird. - Der CEO kümmert sich weder um die Mitarbeiter noch um die Konsumenten. Was ihn interessiert ist nur, sein investiertes Geld nicht zu verlieren und bis zum Ende des Jahres eine neue Investition zu bekommen, um das Unternehmen vor dem Zusammenbruch zu retten. - Mehrmals schrie der CEO die Mitarbeiter bei Anrufen oder Besprechungen an, auch seinen Mitbegründer

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  4. Hilfreich (8)

    „Wo das Chaos regiert!”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Circ gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Bürostandort (zur Zeit). Büroleiter und schöne Treffen am Freitag. LEUTE: Generell sind alle sehr leidenschaftlich und ehrgeizig. Diejenigen, die keine C-Level-Positionen innehaben.

    Kontras

    Keine Work-Life-Balance. Keine Leistungen. Keine klare Strategie, Vision, Mission. Keine TRANSPARENZ. Kein klares persönliches Wachstum. Nach einem Jahr haben Sie keinen schönen Onboarding-/Offboarding-Prozess. Tag für Tag wird gearbeitet, ohne jegliches langfristiges Ziel.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  5. Hilfreich (8)

    „Ich rate davon ab, bei Circ anzufangen.”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Recruiter in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Circ gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Äußerst gescheites technisches Team, die Personalabteilung war ebenfalls super talentiert und spaßig, guter Kaffee, witziger Büromanager, sehr international

    Kontras

    Sehr traurige Atmosphäre im Büro Leute haben Angst gefeuert zu werden Leute haben lange Arbeitstage im Büro Keine Unternehmensvision

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  6. Hilfreich (6)

    „Absolut inkompetente Führungen, die aus Junioren bestehen.”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Leitender Produktdesigner in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Circ -Vollzeit

    Pros

    - Viele Lernmöglichkeiten für Manager. - Viel Geld zur Verfügung. - Erstklassige Tools. - Großartige Personalabteilung und ein erstklassiger Büroleiter.

    Kontras

    - Altmodische Führungskraft. - Wasserfall. - Produktmanager treffen Entscheidungen über ihre Kompetenz hinaus. - Der technische Direktor möchte Designentscheidungen treffen. Der Design-Chef ist dem technischen Direktor Rechenschaft schuldig. Das Design ist keine eigene Abteilung. - Anstatt Dinge zu verbessern, werden die Ressourcen immer billiger und billiger. - Keine Einsicht in die moderne Zeit beim Geschäftsführer oder beim technischen Direktor. - Falsche Führung.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen

    Reaktion von Circ

    October 29, 2019HR Manager

    Thank you for your detailed feedback, and we%E2%80%99re sorry to hear about your experience. Your feedback is very important to us, that%E2%80%99s why we are currently creating processes and guidelines for the design team. We do appreciate your feedback so if you have any other concerns or requests, please reach out to the HR department. We%E2%80%99re always happy to listen and support.

Anzeige von 1 - 5 von 6 Bewertungen in Deutsch
</>Einbinden