Arbeitgeberbewertungen für Charité | Glassdoor.de

Bewertungen für Charité

Aktualisiert am 19. März 2019
42 Bewertungen

Filter

Filter


3,6
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Charité Chairman Karl Max Einhäupl
Karl Max Einhäupl
7 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Charité Gehalt”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Assistenzarzt in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Assistenzarzt in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Charité (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Gutes Sprungbrett, gute Medizin, gute Chancen

    Kontras

    Teilweise schlechte Arbeitsbedingungen, schlechtes Management

    Rat an das Management

    Bessere Bedingungen schaffen in Bezug auf zunehmende arbeitsverdichtung auf einzelne Personen


  2. „Guter Arbeitgebr”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Charité gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    gutes Umfeld, hilfsreiche Kollegen, Entwicklungschancen

    Kontras

    ich habe keine Kontras mitzuteilen.

  3. „Sprungbrett, Ausbildung und Ausbeutung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Arzt in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Arzt in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Charité (Über 3 Jahre)

    Pros

    Karrieresprungbrett, Forschungsmöglichkeiten, Prestige, Interessante Fälle

    Kontras

    Unbezahlte Überstunden, Nacht- und Bereitschaftsdienstregelung paralegal, keine leistungsgerechte Bezahlung (TV Ärzte), keine gute Kritik/Lob-Kultur

    Rat an das Management

    Das Wertvollste ist das Humankapital - mehr Wertschätzung in Form fairer Bezahlung und automatische Arbeitszeiterfassung (z.B. mittels Chipkarte am Eingang) wären ein Anfang. Da der Name der Charité jedoch weiterhin anzieht, kann und wird die Charité jedoch weiterhin ihre Mitarbeiter verheizen bis neue kommen.


  4. „Na ja”

    StarStarStarStarStar
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich habe in Teilzeit bei Charité gearbeitet

    Pros

    Prestige, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, gute Ausstattung was Labore und Geräte angeht

    Kontras

    Man arbeitet vollzeit aber offiziell, nach Vertrag, arbeitet man 65% der Zeit. So wird man deutlich untertariflich bezahlt aber alles ist legal.


  5. „Gute Möglichkeiten Karriere zu machen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Assistenzarzt in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Assistenzarzt in Berlin
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Charité (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Es gibt viele Möglichkeiten zu forschen und Erfahrung zu sammeln.

    Kontras

    Harter Job, aber irgendiwie gehört es auch dazu

    Rat an das Management

    Mehr Personal einstellen.


  6. „Charité im Wandel”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Verwaltungsangestellter in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Verwaltungsangestellter in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Charité (Über 10 Jahre)

    Pros

    - Arbeitsplatzsicherheit
    - Tarifliche Entlohnung
    - Hohes Entwicklungspotential zu einem modernen und führenden Unternehmen im Gesundheitssektor, wenn in den Bereichen ein qualifiziertes Management eingesetzt wird und managt anstatt zu führen
    - Interessantes Aufgabenspektrum, wenn eine Rotation in andere Bereiche und ein übergreifendes Arbeiten möglich wäre

    Kontras

    Betrifft den Verwaltungsbereich:
    - Aktuell geringe berufliche und/oder finanzielle Weiterentwicklungsmöglichkeiten entsprechend der Qualifikationen der jeweiligen Mitarbeiter/innen (dadurch ist oft kein Zugewinn der praktischen Kenntnisse möglich )
    - Weiterbildungs- bzw. Qualifizierungsangebot für Beschäftigte im Verwaltungsbereich nicht bzw. nur gering vorhanden
    - Mangelnde Wertschätzung und reale Beteiligung der Mitarbeiter/innen im Bereich
    - Überforderung und unkontrollierte Zuweisung von Aufgaben durch stetig zunehmenden Personalmangel
    - Führungsstil zunehmend top-down und autoritär


  7. „Tanker auf hoher See”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Charité

    Pros

    Bekannte Marke, viele Möglichkeiten, zentral gelegen

    Kontras

    Träge, unklares Unternehmensziel, Management wenig innovativ, stark Einzelinteressen geleitet

  8. „Befristete Verträge und kaum Chancen auf Vollzeit Stelle ohne Doktor Grad.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Teilzeit bei Charité (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Internationales Ansehen und Netzwerk, interdisziplinäre Arbeit. Medizinische Ausstattung teilweise sehr gut.

    Kontras

    Lange Bearbeitungszeiten und schwere, verstaubte Kommunikation. Kaum Forschungsgelder für nicht-medikamenten Studien.


  9. „gutes Gehalt, viel Freiheit am Arbeitsplatz”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Charité

    Pros

    an der BSIO ein Promotionsstipendium ist auf zwei Ebene eingeteilt. Im ersten Jahr kriegt man ein Stipendium, im zweiten und dritten Jahre hat man ein Lohn.

    Kontras

    Die Mission und Schulausbau sind toll, leider gibt es Probleme mit Finanzierung was Unsicherheit gibt.


  10. „Bewertung Doktorand”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    Großes Gesundheitsunternehmen, guter weltweiter Ruf.

    Kontras

    Verdienst im Vergleich zum Tarifvertrag der Länder geringer.