Bewertungen für Capco Senior Consultant | Glassdoor.de

Capco Bewertungen für Senior Consultant

Aktualisiert am 27. Mrz 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
4.1
87%
Würden einem Freund empfehlen
89%
Befürworten Geschäftsführer
Capco CEO Lance Levy
Lance Levy
9 Bewertungen
  1. „Capco lohnt sich!”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei Capco gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Ich habe drei Jahre bei Capco gearbeitet und dort eine sehr gute Zeit erlebt. Ich habe viel gelernt, konnte meine Karriereziele verfolgen und mit tollen Menschen zusammengearbeitet. Nirgendwo sonst, hätte ich meine Karriere so gut starten können wie hier. Sofern man bei Capco Einsatz zeigt und Kundenmehrwert bieten kann, wird dies von der Firma wertgeschätzt und man wird fair behandelt. Das beste an Capco: Die Capco Community!

    Kontras

    (Was einen hier wirklich nicht wundern sollte): In einer Beratung kann es sein, dass man viel auf Reisen und unterwegs ist. Unter der Woche Freunde treffen ist dann schwierig. Der anfängliche Charme von schicken Hotels kann sehr schnell nachlassen. Des Weiteren arbeitet man in einer Beratung mehr als anderswo, da man sowohl für den Kunden als auch für Capco liefern muss. Beide Punkte sollte man abwägen, bevor man sich bei einer Unternehmensberatung bewirbt. Aber dieser Preis wird in Lernkurve, Gehalt, Annehmlichkeiten, Spaß und Anerkennung auf der Arbeitsmarkt hinterher entlohnt.

    Weiterlesen
    Capco2020-03-27

    Reaktion von Capco

    March 31, 2020HR

    Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege, vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht. Wir investieren viel Zeit und Engagement in die von Dir genannte Karriereentwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters, daher hat Dein positives Feedback dazu einen ganz besonderen Wert für uns. Die Capco Community lebt vom Enthusiasmus und dem Engagement unserer Mitarbeiter, wofür wir an dieser Stelle nochmals herzlich danken möchten. Für die Verwirklichung der vielen tollen Ideen werden wir weiterhin alle uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten bereitstellen und Euch tatkräftig bei der Umsetzung unterstützen! Vielen Dank auch für Deine ehrliche Einschätzung der allgemeinen Arbeitssituation in unserer Branche – und auch für das Lob unserer Zusatzleistungen. Diese Art der offenen Rückmeldung kann potenziellen Bewerbern dabei helfen, ein klares Bild vom Job in einer Unternehmensberatung zu erhalten. Dir viel Erfolg auf Deinem weiteren beruflichen und privaten Weg. Viele Grüße Capco-Team

    Weiterlesen
  2. „Eigeninitiative gefragt”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Capco -Vollzeit

    Pros

    - Nähe zu den Partnern - Zusammenhalt unter den Kollegen, aufgrund der Größe in Deutschland entsteht eine familiäre Atmosphäre über die Hierarchie ebene hinweg - Wer zeigt, dass er/sie leisten will, wird auch gefördert. Die Initiative muss von einem selbst kommen.

    Kontras

    - Intransparenz bei Beförderungen - Fluktuation

    Weiterlesen
    Capco2019-08-12

    Reaktion von Capco

    August 28, 2019HR

    Vielen Dank für Dein positives Feedback bezüglich der Nähe zu unseren Partnern – auch uns ist das ein großes Anliegen! Zum Thema Beförderung setzen wir alles daran, den Prozess von Beginn (Selbsteinschätzung von Dir), über die Fremdeinschätzung, Deiner Kollegen, Manager und Deines Coaches bis hin zur Besprechung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, so nachvollziehbar und objektiv wie möglich zu gestalten. Im Anschluss, wird das gesammelte Feedback durch den Coach individuell besprochen. Falls Du noch Anregungen zur Verbesserung der Transparenz hast, freuen wir uns jedoch sehr. Sprich hier am besten Henrike von HR an, die den Prozess maßgeblich steuert. Dafür schon einmal Danke im Voraus. Auch die Fluktuation ist ein wichtiges Thema für die Branche und für uns. Wir bemühen uns daher sehr, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Capco gute Arbeitsbedingungen, ein freundliches Betriebsklima und ein angenehmes Umfeld zu ermöglichen – und bieten Plattformen, so dass etwaige Missstände Gehör finden und verbessert werden können.

    Weiterlesen
  3. „Unternehmer im Unternehmen”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Capco -Vollzeit

    Pros

    Wer sich für Capco entscheidet, nimmt seinen Karriereweg selbst in die Hand. Hier hat man die Möglichkeit, sich selbst einzubringen und Entscheidungen mit zu beeinflussen. Das Management kennt jeden einzelnen Mitarbeiter und man hat nicht das Gefühl eine Nummer zu sein - auch wenn man fast überwiegend bei dem Kunden vor Ort ist.

    Kontras

    Office Friday wäre ein Plus, um noch mehr von den anderen Kollegen zu erfahren und zu lernen.

    Capco2018-08-06

    Reaktion von Capco

    August 7, 2018HR

    Vielen herzlichen Dank für Dein Feedback. Wir sind stolz darauf, dass jeder Capco Mitarbeiter seinen persönlichen und individuellen Karriereweg festlegen kann. Jeder Mitarbeiter wird gefördert, gefordert und ist angehalten, Ideen und Vorstellungen einzubringen. Wir freuen uns sehr, über Deine positive Rückmeldung dazu. Vorschläge und Ideen versuchen wir zu jederzeit zu berücksichtigen und bestmöglich umzusetzen.

    Weiterlesen
  4. Hilfreich (2)

    „Schade - andere sind besser”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Capco -Vollzeit

    Pros

    Schneller Aufstieg für inner Circle. Freundlicher Umgang in internen Abteilungen. Marketing ist cool.

    Kontras

    Das einzige Ziel des Managements sind kurzfristige Umsätze. Es gibt keine Strategie und in den letzten 12 Monaten sind Deutschland-Chef, UK-Chef, Schweiz-Chefin gegangen. In Deutschland haben daraufhin die Mehrzahl der Partner sowie zahlreiche Mitarbeiter die Firma verlassen. Das neue, aufgerückte Management hat für Capco keine andere Vision als die Firma möglichst schnell zu verkaufen. Man wird als Mitarbeiter angehalten positive Bewertungen zu schreiben. Viele Bewertungen werden auch selbst verfasst. So kommen dann auf eine negativ Bewertung häufig kurz hinterinander zwei drei überschwänglich positive Bewertungen "Best Company ever"... "Super Management, nie etwas besseres gesehen" usw.

    Weiterlesen
    Capco2018-07-03

    Reaktion von Capco

    July 17, 2018HR

    Wir freuen uns über Deine positiven Kommentare zu unseren Corporate Services Abteilungen. Wir freuen uns auch, dass Du Dir die Zeit genommen hast, Feedback zu geben und Bereiche aufzuzeigen, in denen wir uns verbessern können. Das Feedback und die konstruktive Kritik unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Nur so können wir unser Unternehmen zu einem besseren Ort für unsere Mitarbeiter machen. Capco hat eine klare Strategie. Wir möchten Capco als ein erfolgreiches, globales Beratungsunternehmen positionieren, das auf Finanzdienstleistungen spezialisiert ist, tiefere und breitere Beziehungen zu Kunden aufbauen und unser Geschäft ausbauen. Indem wir die wachsenden Möglichkeiten nutzen, die wir als globales Unternehmen haben, können wir unseren Erfolg mit unseren Mitarbeitern teilen (sowohl in Bezug auf eine schnelle Entwicklung als auch auf eine erfolgreiche Karriere). Unsere Strategie haben wir über mehrere Kanäle verbreitet, u.a. auf regionalen Veranstaltungen wie der Town Hall. Wenn Du jedoch Fragen oder Kommentare hast, wende Dich bitte an ein Mitglied des Leadership Teams oder an Deinen HR Business Partner. Einige kürzlich erfolgte Führungswechsel wurden unseren Mitarbeitern mitgeteilt. Wir freuen uns, dass viele unserer Führungskräfte seit langem bei Capco sind und über eine Fülle an Erfahrungen mit dem Unternehmen (einschließlich unseres Managing Partners Deutschland) verfügen. Die Ernennung einiger neuer Führungskräfte in Deutschland wurde von unseren Mitarbeitern allgemein begrüßt und durch eine deutliche Verbesserung unserer Kündigungsrate bestätigt. Bei der Umsetzung unserer Pläne für nachhaltiges Wachstum im deutschen Geschäft werden wir darauf achten, dass unser Vertrauen weiterhin von der Unterstützung und dem Engagement unserer Mitarbeiter getragen wird. Capco hat eine langjährige Partnerschaft mit Glassdoor. Wir arbeiten aktiv mit diesem Forum zusammen und nutzen das Feedback von ehemaligen / aktuellen Mitarbeitern und Kandidaten, um Wege zu finden, unsere Firma und Marke kontinuierlich zu verbessern. Mitarbeiter werden ermutigt, ihre Capco-Story auf Glassdoor zu teilen, viele möchten dies gerne tun. Wir lehnen kategorisch ab, dass das Feedback in der beschriebenen Weise manipuliert wird. Wir sind daran interessiert, echtes Feedback von unseren Mitarbeitern zu hören, damit wir darauf reagieren können. Ich möchte Dich ermutigen, einen unserer internen Kanäle zu nutzen, um Dein spezifisches Anliegen zu diskutieren.

    Weiterlesen
  5. „Super Arbeitsplatz”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei Capco gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    - Nette Kollegen - Spannende Projekte - Schnelle, gute Aufstiegsschancen - Man kann das Unternehmen mitgestalten

    Kontras

    - Office Tag/ Home Office Tag abhängig von Projekt, eher selten

    Capco2018-01-29

    Reaktion von Capco

    January 30, 2018HR

    Vielen Dank für deine Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass du gerne bei Capco gearbeitet hast und die Chancen, die dir eine kleinere Beratung bietet, positiv in Erinnerung behältst. Obwohl wir nicht immer jedem Wunsch gerecht werden können, versuchen wir auf individuelle Bedürfnisse, wie z.B. einem Home Office Tag so gut wie möglich einzugehen.

    Weiterlesen
  6. „Kleine Beratung mit sehr guten Gehältern”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Capco -Vollzeit

    Pros

    Sehr gutes Gehalt und nette Kollegen, ansonsten ist es eine normale kleine Unternehmensberatung, die sich stark auf PMO Projekte fokussiert.

    Kontras

    Schlechtes Management, viele Führungskräfte ohne Führungskenntnisse, extrem hohe Fluktuation, mangelnde Strategie (zumindest kommt es einem so vor)

    Weiterlesen
    Capco2017-06-16

    Reaktion von Capco

    June 22, 2017HR

    Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast Dein Feedback und Deine Gedanken zu teilen. Wir haben im vergangenen Jahr langfristige strategische Maßnahmen angestoßen, u.a. die erfolgreiche Umstellung unseres Business Modells in Deutschland & Österreich. Die optimale Förderung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter im Rahmen unseres Learning & Development Curriculums ist eines unserer Kernanliegen. Wir arbeiten daher mit Hochdruck daran unseren Mitarbeitern bestmögliche Trainingsmöglichkeiten anzubieten, welche sie bei der Erreichung ihrer Karriereziele sowie in der Entwicklung ihrer interpersonellen Kompetenzen, u.a. im Bereich Mitarbeiterführung, unterstützen. Unsere neuen Milestoneschools für die Level Principal Consultant und Managing Principal haben unter anderem Mitarbeiterführung als Schwerpunkt. Im Rahmen der kontinuierlichen Optimierung unseres Performance Management Prozesses haben wir 360 Grad Feedbacks bereits auf freiwilliger Basis eingeführt und planen diese zukünftig als festen Bestandteil des Performance Managements ein. Dieses wertvolle Instrument der Führungskräfteentwicklung möchten wir künftig noch stärker zur optimalen Förderung ihrer individuellen Fähigkeiten und Potenziale nutzen.

    Weiterlesen
  7. „Sehr gute Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Capco - Vollzeit

    Pros

    Unternehmen im Wandel, bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten sich einzubringen, spannende Projekte, Kollegenzusammenhalt

    Kontras

    an manchen Stellen noch etwas chaotisch - Start Up Charakter :)

    Weiterlesen
    Capco2017-04-25

    Reaktion von Capco

    April 27, 2017HR

    Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast Dein Feedback und Deine Eindrücke mit uns zu teilen. Dein Feedback zeigt uns, dass unsere Transformation in die richtige Richtung geht. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern arbeiten wir jeden Tag mit Hochdruck an unseren Unternehmensprozessen und unserer Unternehmenskommunikation und wir freuen uns sehr über Ideen und Verbesserungsvorschläge. Wenn Du Deine Gedanken und Ideen noch ausführlicher mit uns austauschen möchtest, so würden wir uns über eine Kontaktaufnahme über Karriere@capco.com sehr freuen.

    Weiterlesen
  8. Hilfreich (5)

    „180 Grad Drehung oder den Laden dicht machen”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei Capco gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    - Sofern man das Wort "Digitalisierung" aussprechen kann und ab und zu irgendwas mit "innovativ" sagt, findet man hier einen Job.

    Kontras

    - Es gibt keine schlechte Unternehmenskultur, es gibt schlicht überhaupt keine. - Mitarbeiter, die fachlich etwas auf dem Kasten haben, verlassen konsequent und in Scharen das Unternehmen. - Es gibt keinerlei professionellen Wissenstransfer, der gerade für ganz junge Mitarbeiter wichtig wäre. - Genauso verhält es sich mit dem Mentoring: Das besteht (wie so viele Dinge bei Capco) ausschließlich auf dem Papier. Hier geht es vornehmlich darum, möglichst viele Mitarbeiter in seinem Mentor-Programm zu haben, um am Ende des Jahres den Bonus zu erhalten. - Der HR-Bereich ist das reinste Chaos. Unterlagen gehen verloren, erforderliche Dokumente werden gar nicht oder gleich mehrfach erstellt, sensible Daten liegen offen tagelang im Drucker rum. Unternehmensweite Anweisungen verstoßen klar gegen deutsches Arbeitsrecht. Das lässt sich jetzt beliebig ergänzen ... - Die Projektarbeit ist das reinste Chaos, ohne Plan, ohne Struktur. Das kommt auch bei den Kunden an. In der Folge steht Capco bei einigen namenhaften Kunden in Deutschland mittlerweile auf der schwarzen Liste. - Das Unternehmensmanagement besteht aus vielen kleinen Königen. Jeder hat die ultimative Wahrheit und den ultimativen Durchblick für sich gepachtet. - Beförderungen erfolgen nahezu ausschließlich nach dem Nase-Prinzip. Capco ist zurzeit ein gestörtes Unternehmen mit vielen gestörten Mitarbeitern. Ich kann jedem potentiellen Bewerber nur raten: Such Dir ein anderes Unternehmen. Ich habe ca. 4 Wochen bei Capco gebraucht, um zu wissen, dass ich mir wieder eine andere Stelle suche. Das Unternehmen kann ein interessanter Social-Case sein. Das, was man dort erlebt, ist im negativen Sinne absolut beeindruckend. Hier lernt man, wie es sowohl fachlich/professionell als auch menschlich/kulturell nicht laufen sollte. Wenn sich jedoch das, was dort hinter der Fassade abgeht, mehr und mehr im Markt rumspricht, läuft man eher Gefahr, sich seinen Lebenslauf mit dem Namen zu verschandeln. Auch als Social-Case kann ich es also nicht empfehlen.

    Weiterlesen
    Capco2017-04-08

    Reaktion von Capco

    April 13, 2017HR

    Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, Deine Erfahrungen und Eindrücke mit uns zu teilen. Dein Feedback ist für uns sehr wertvoll. Wir haben Capco Deutschland und Österreich in den letzten zwei Jahren gemeinsam mit unseren Mitarbeitern strategisch neu ausgerichtet. Um unsere Mitarbeiter noch mehr in die Unternehmensentwicklung einzubeziehen, und unsere Unternehmenskultur weiter zu stärken, haben wir diverse Initiativen ins Leben gerufen. Mit dem neu gegründeten People Forum, Arbeitsgruppen zu relevanten Fachthemen, regelmäßig stattfindenden Townhalls und Sounding Boards schaffen wir kontinuierliche Plattformen zum Austausch von Feedback und Ideen sowie deren konkreter Umsetzung. Unsere Performance-, Coaching- und Mentoring Programme spielen eine zentrale Rolle für eine optimale Personalentwicklung. Das Feedback zu unserem im letzten Jahr neu implementierten Performance Management Prozess ist sehr positiv, da er eine qualitativ hochwertige Beurteilung individueller Performance ermöglicht. Nächsten Monat werden wir das sogenannte Coaching Family Modell ausrollen, welches in anderen Capco Lokationen bereits erfolgreich implementiert ist. Dieses Modell ermöglicht den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eine Erweiterung ihres individuellen Netzwerks und verbessert außerdem die Qualität des Coachings noch weiter. Um unsere Kollegen und Kolleginnen noch gezielter für den hohen Bedarf am Markt aus- und weiterzubilden haben wir unser Learning & Development Curriculum sowie unser People Performance Framework neu strukturiert und in den vergangenen Wochen pilotiert. Die positiven Rückmeldungen sowie das Teilen von Erfahrungswerten zeigen uns, dass wir hier auf einem guten Weg sind. Zudem haben wir eine spannende Pipeline an Projekten, die für jeden individuell zugeschnittene Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Das wir hingegen bei Kunden auf der schwarzen Liste stehen ist schlichtweg falsch. Wir sind bei allen namenhaften Kunden national und international vertreten. Wir sind uns bewusst, dass die Entwicklung unseres Unternehmens ein kontinuierlicher Prozess ist und danken Dir daher für Dein Feedback.

    Weiterlesen
  9. Hilfreich (8)

    „Gehalt gleicht nicht alles aus”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Capco - Vollzeit

    Pros

    - Gehalt und sonst nix

    Kontras

    - Keine Kultur - Keine richtigen Führungskräfte - Umgang unter aller Sau - Arbeitszeiten Richtung 50-60h

    Weiterlesen
    Capco2016-05-27
  10. Hilfreich (3)

    „Internationales Consultinghaus”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe bei Capco gearbeitet -

    Pros

    Sehr gutes Gehalt, internationale Projekte

    Kontras

    hoher interner Druck und lange Arbeitszeiten

    Capco2015-12-15
15 Bewertungen gefunden