Arbeitgeberbewertungen für Capco | Glassdoor.de

Bewertungen für Capco

Aktualisiert am 18. Okt 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

4.3
SternSternSternSternStern
BewertungstrendsBewertungstrends
79%
Würden einem Freund empfehlen
87%
Befürworten Geschäftsführer
Capco CEO Lance Levy
Lance Levy
28 Bewertungen
  1. „Principal Consultant”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Principal Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei Capco (Vollzeit)

    Pros

    Familiär, tolle Kollegen, starkes Leadership, man wird gepushed, Entwicklungsmöglichkeit innerhalb des Unternehmens

    Kontras

    Manchmal keine wirklichen Beratungsprojekte sondern eher erweiterte Linientätigkeit beim Kunden. Rollen entsprechen nicht den Skills.

    Rat an das Management

    Mehr auf die Wünsche der Mitarbeiter eingehen was Rollen angeht. Mehr Wechsel. Projekte mit selber Rolle über länger als 1-2 Jahre keine Seltenheit. Es gibt Mitarbeiter die bis zu 1 Jahr kämpfen müssen um das Projekt/ die Rolle zu wechseln

    Capco2018-11-13

    Reaktion von Capco

    November 19, 2018HR

    Vielen herzlichen Dank für Dein Feedback. Wir sind stolz darauf, dass jeder Capco Mitarbeiter seinen persönlichen und individuellen Karriereweg festlegen kann. Jeder Mitarbeiter wird gefördert , gefordert und ist angehalten, Ideen und Vorstellungen einzubringen. Wir setzen unsere Mitarbeiter in Form eines interaktiven Prozesses auf Projekten ein, sprich wir versuchen zu jederzeit Interessen, Skills und Wünsche unserer Mitarbeiter zu berücksichtigen. Obwohl wir nicht immer jedem Wunsch gerecht werden können, ist es uns wichtig, Menschen in Projektrollen zu platzieren, in denen sie Ihre Skills am besten einsetzen und weiterentwickeln können, motiviert sind und somit langfristig erfolgreich sein können. Über verschiedene Plattformen bitten wir oft um Mitarbeiter-Feedback - Leadership Support ist hierbei zu jederzeit gegeben. Capco und unsere Mitarbeiter sind in einem breiten Spektrum von Kundenprojekten erfolgreich und wir werden von unseren Kunden sehr geschätzt.

    Weniger anzeigen
  2. „Themenentwicklung”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Partner in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei Capco (Vollzeit)

    Pros

    - Viele spannende Themen mit hoher Marktrelevanz - Guter Teamspirit - Bereitschaft, in neue Themen zu investieren

    Kontras

    - Bearbeitung von mehreren Themen gleichzeitig

    Capco2018-10-12

    Reaktion von Capco

    October 16, 2018HR

    Vielen Dank Deine Bewertung. Wir freuen uns sehr, Deine Begeisterung nach über fünf Jahren Capco zu spüren. Es wird für uns immer eine Herausforderung sein, mehrere Projekte gleichzeitig zu bearbeiten – gleichermaßen sind wir darauf aber auch sehr stolz. Wir danken Dir ganz herzlich für Dein Engagement in den letzten Jahren!

    Weniger anzeigen
  3. „Vom Contractor zum Consultant”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Associate Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Capco (Vollzeit)

    Pros

    Gutes Arbeitsklima, Tolle Events und Teamabende, Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten, durchgehend nette Kollegen

    Kontras

    Teilnahme an Trainings für Contractor ist nicht möglich

    Rat an das Management

    Kein Rat, sondern eher eine Bitte: macht genauso weiter wie bisher. Man hat immer das Gefühl nicht einer von vielen Mitarbeitern zu sein, sondern man wird gehört und die Vorgesetzten engagieren sich aktiv für einen! Einfach Top.

    Capco2018-10-11

    Reaktion von Capco

    October 16, 2018HR

    Vielen Dank für Deine Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Du den Weg vom Contractor zum Consultant zu uns gemacht hast. Es ist toll zu hören, dass Du Dich wohl und vor allem gehört fühlst - hierauf legen wir sehr viel wert. Unser Managementteam ist jederzeit für Fragen und Feedback erreichbar.

    Weniger anzeigen
  4. „Wer sind für Banken begeistert, wird Capco lieben”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Capco (Vollzeit)

    Pros

    - Spannende Projekte bei unterschiedlichen Kunden - Divere Workforce - Top Perspektiven

    Kontras

    - 3 Juniorstufen für Masterabsolventen - Sehr hohe Fluktuation

    Rat an das Management

    - Super Einbindung der Mitarbeiter! - Die Hürden temporär in ein Auslandsbüro zu Wechsel sollten weiter gesenkt werden - Ein strukturiertes Praktikantenprogramm wäre sinnvoll - Beim Wettbewerb gibt es als Masterabsolvent üblicherweise weniger Juniorstufen zu "erklimmen" und das Einstiegsgehalt ist unterdurchschnittlich

    Capco2018-10-11

    Reaktion von Capco

    October 16, 2018HR

    Vielen herzlichen Dank für Dein Feedback. Wir sind stolz darauf, dass jeder Capco Mitarbeiter seinen persönlichen und individuellen Karriereweg festlegen kann. Jeder Mitarbeiter wird gefördert , gefordert und ist angehalten, Ideen und Vorstellungen einzubringen. Als Masterabsolvent ohne Berufserfahrung startet man bei uns als Associate und hat hier die Möglichkeit schon nach kurzer Zeit zum nächsten Level (Consultant) zu wechseln. Wir zahlen auf allen Ebenen marktgerechte Gehälter und führen regelmäßige Benchmarks durch, um sicherzustellen, dass wir mit unseren Gehältern an der Spitze des Marktes liegen. Unsere Mitarbeiter haben zweimal im Jahr die Möglichkeit befördert zu werden. Hierfür ist sowohl die fachliche Bewertung des Projektmanagers sowie das interne Engagement des Mitarbeiters relevant. Bei konkreten Wechselwünschen in ein Auslandsbüro, steht Dir Dein Coach sowie unser HR-Team immer für Fragen und Unterstützung zur Verfügung. Dies konnten wir bereits für einige KollegInnen realisieren.

    Weniger anzeigen
  5. „Bewertung des Gehaltslevels”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Capco (Vollzeit)

    Pros

    Wenn man ohne Berufserfahrung (Finanzinstitut, Consulting oder Ähnliches) aufgenommen wird , dann ist der Einstiegsgehalt für Associates in dieser Consulting-Kategorie in Ordnung.

    Kontras

    Unterdurchschnittliches Gehalt für Level Consultant kann ich nur unterstreichen.

    Rat an das Management

    Nach meiner Erfahrung ist es üblich Kandidaten mit relevanter Berufserfahrung (dazu gehört auch der Job bei einer Bank, muss nicht unbedingt Consulting Erfahrung sein) nicht mehr als Associate einzustellen, sondern direkt als Consultant. Analog Kandidaten, die selbständig Teile des Projekt auf sich nehmen, nicht mehr als Consultant einzustufen - die Motivation sinkt.

    Capco2018-08-25

    Reaktion von Capco

    August 30, 2018HR

    Vielen Dank für Deine Bewertung. Wir zahlen auf allen Ebenen marktgerechte Gehälter und führen regelmäßige Benchmarks durch, um sicherzustellen, dass wir mit unseren Gehältern an der Spitze des Marktes liegen. Unsere Mitarbeiter haben zweimal im Jahr die Möglichkeit befördert zu werden. Hierfür ist sowohl die fachliche Bewertung des Projektmanagers sowie das interne Engagement des Mitarbeiters relevant.

    Weniger anzeigen
  6. „Global Player mit Start-Up-Flair”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe bei Capco gearbeitet (Teilzeit)

    Pros

    Weiterbildung, Auslandsprogramme, i.d.R. nette Kollegen, (mittlerweile, mehr oder weniger) transparente Kommunikation von der GF, (früher gelebte, heute versuchte) Start-Up-Mentalität, "Coaches", interessante Transformationsprojekte

    Kontras

    Unnahbare Geschäftsführung, regelmäßige iterative Arbeiten (bspw. an Präsentationen), (teilweise) Wochenendarbeit

    Capco2018-08-16

    Reaktion von Capco

    August 17, 2018HR

    Vielen Dank für Deine Bewertung. Wir bedauern es, dass Du Dich entschieden hast uns zu verlassen, freuen uns aber sehr über Deine positiven Erfahrungen hinsichtlich unserer Weiterbildungs- und Auslandsprogramme. Wir sind bestrebt diese kontinuierlich auszubauen und an persönliche Bedürfnisse unserer Mitarbeiter sowie Marktbedürfnisse anzupassen. Unsere Mitarbeiter schätzen unsere Kommunikationstools sehr (Partner Announcements, regelmäßig stattfindende Townhalls, wöchentliche Business Updates etc.) und unser Führungs-Team ist jederzeit für Fragen und Feedback erreichbar.

    Weniger anzeigen
  7. „Unternehmer im Unternehmen”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Capco (Vollzeit)

    Pros

    Wer sich für Capco entscheidet, nimmt seinen Karriereweg selbst in die Hand. Hier hat man die Möglichkeit, sich selbst einzubringen und Entscheidungen mit zu beeinflussen. Das Management kennt jeden einzelnen Mitarbeiter und man hat nicht das Gefühl eine Nummer zu sein - auch wenn man fast überwiegend bei dem Kunden vor Ort ist.

    Kontras

    Office Friday wäre ein Plus, um noch mehr von den anderen Kollegen zu erfahren und zu lernen.

    Capco2018-08-06

    Reaktion von Capco

    August 7, 2018HR

    Vielen herzlichen Dank für Dein Feedback. Wir sind stolz darauf, dass jeder Capco Mitarbeiter seinen persönlichen und individuellen Karriereweg festlegen kann. Jeder Mitarbeiter wird gefördert, gefordert und ist angehalten, Ideen und Vorstellungen einzubringen. Wir freuen uns sehr, über Deine positive Rückmeldung dazu. Vorschläge und Ideen versuchen wir zu jederzeit zu berücksichtigen und bestmöglich umzusetzen.

    Weniger anzeigen
  8. „Hello CAPCO”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Principal Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Capco als Vollzeit

    Pros

    -Tolle Community -Internationales Flair -Viele motivierte Kollegen -Interessante Opportunities

    Kontras

    -Wer nicht gerne unternehmerisch handelt (-leichter Start-Up Charakter-) ist vielleicht nicht ganz an der richtigen Adresse

    Rat an das Management

    Weiter so!

    Capco2018-06-19

    Reaktion von Capco

    June 25, 2018HR

    Vielen herzlichen Dank für Deine Worte. Wir freuen uns, dass Du im Rahmen des „Hello Capco“ einen erfolgreichen Start bei uns hattest und insbesondere schon gute Erfahrungen mit Kollegen und Projekten gemacht hast. Wenn du noch Fragen zu Deinem Start etc. hast so wende dich gerne jederzeit an unser Karriere Team (karriere@capco.com).

    Weniger anzeigen
  9. „Junge, dynamische Beratung am Puls des Finanzmarkts”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Managing Principal in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren bei Capco (Vollzeit)

    Pros

    dynamisches, kreatives Umfeld mit Kollegen, mit denen es Spaß macht, jeden Tag zusammenzusarbeiten und sowohl die Herausforderungen unserer Kunden als auch die internen Themen anzugehen; gut im deutschen Markt positionierte Marke - dabei profitierend von der Internationalität und der Arbeit an interessanten Themen und Projekten; viele Möglichkeiten zum internen Networking, sei es über Events oder internen... Zusammenkünften zu unterschiedlichen Themenstellungen

    Mehr anzeigen

    Kontras

    Klassische Beratung: kein 9-5, keine Garantie auf Projekteinsatz am Wohnort - aber das sollte jedem klar sein, der in die Beratung geht; Arbeit für Capco-interne Themen neben der Projektarbeit sind erwünscht - das kann auch mal viel werden und muss in Eigenregie zeitlich und vom Umfang gesteuert werden

    Rat an das Management

    Behaltet die inzwischen sehr offene und klare Kommunikation in das Team bei!

    Capco2018-06-19

    Reaktion von Capco

    June 25, 2018HR

    Ein großes Dankeschön für Deine tollen Worte. Es freut uns sehr, dass Du eine so gute Zeit bei uns hast und insbesondere die Zusammenarbeit mit Kollegen und Kunden schätzt. Wir freuen uns, Dich an Bord zu haben!

  10. Hilfreich (2)

    „Schade - andere sind besser”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Capco (Vollzeit)

    Pros

    Schneller Aufstieg für inner Circle. Freundlicher Umgang in internen Abteilungen. Marketing ist cool.

    Kontras

    Das einzige Ziel des Managements sind kurzfristige Umsätze. Es gibt keine Strategie und in den letzten 12 Monaten sind Deutschland-Chef, UK-Chef, Schweiz-Chefin gegangen. In Deutschland haben daraufhin die Mehrzahl der Partner sowie zahlreiche Mitarbeiter die Firma verlassen. Das neue, aufgerückte Management hat für Capco keine andere Vision als die Firma möglichst schnell zu verkaufen. Man wird als Mitarbeiter... angehalten positive Bewertungen zu schreiben. Viele Bewertungen werden auch selbst verfasst. So kommen dann auf eine negativ Bewertung häufig kurz hinterinander zwei drei überschwänglich positive Bewertungen "Best Company ever"... "Super Management, nie etwas besseres gesehen" usw.

    Mehr anzeigen

    Rat an das Management

    Neuanfang

    Capco2018-07-03

    Reaktion von Capco

    July 17, 2018HR

    Wir freuen uns über Deine positiven Kommentare zu unseren Corporate Services Abteilungen. Wir freuen uns auch, dass Du Dir die Zeit genommen hast, Feedback zu geben und Bereiche aufzuzeigen, in denen wir uns verbessern können. Das Feedback und die konstruktive Kritik unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Nur so können wir unser Unternehmen zu einem besseren Ort für unsere Mitarbeiter machen. Capco hat eine klare Strategie. Wir möchten Capco als ein erfolgreiches, globales Beratungsunternehmen positionieren, das auf Finanzdienstleistungen spezialisiert ist, tiefere und breitere Beziehungen zu Kunden aufbauen und unser Geschäft ausbauen. Indem wir die wachsenden Möglichkeiten nutzen, die wir als globales Unternehmen haben, können wir unseren Erfolg mit unseren Mitarbeitern teilen (sowohl in Bezug auf eine schnelle Entwicklung als auch auf eine erfolgreiche Karriere). Unsere Strategie haben wir über mehrere Kanäle verbreitet, u.a. auf regionalen Veranstaltungen wie der Town Hall. Wenn Du jedoch Fragen oder Kommentare hast, wende Dich bitte an ein Mitglied des Leadership Teams oder an Deinen HR Business Partner. Einige kürzlich erfolgte Führungswechsel wurden unseren Mitarbeitern mitgeteilt. Wir freuen uns, dass viele unserer Führungskräfte seit langem bei Capco sind und über eine Fülle an Erfahrungen mit dem Unternehmen (einschließlich unseres Managing Partners Deutschland) verfügen. Die Ernennung einiger neuer Führungskräfte in Deutschland wurde von unseren Mitarbeitern allgemein begrüßt und durch eine deutliche Verbesserung unserer Kündigungsrate bestätigt. Bei der Umsetzung unserer Pläne für nachhaltiges Wachstum im deutschen Geschäft werden wir darauf achten, dass unser Vertrauen weiterhin von der Unterstützung und dem Engagement unserer Mitarbeiter getragen wird. Capco hat eine langjährige Partnerschaft mit Glassdoor. Wir arbeiten aktiv mit diesem Forum zusammen und nutzen das Feedback von ehemaligen / aktuellen Mitarbeitern und Kandidaten, um Wege zu finden, unsere Firma und Marke kontinuierlich zu verbessern. Mitarbeiter werden ermutigt, ihre Capco-Story auf Glassdoor zu teilen, viele möchten dies gerne tun. Wir lehnen kategorisch ab, dass das Feedback in der beschriebenen Weise manipuliert wird. Wir sind daran interessiert, echtes Feedback von unseren Mitarbeitern zu hören, damit wir darauf reagieren können. Ich möchte Dich ermutigen, einen unserer internen Kanäle zu nutzen, um Dein spezifisches Anliegen zu diskutieren.

    Weniger anzeigen
51 Bewertungen gefunden
</>Einbinden