Arbeitgeberbewertungen für Bigpoint | Glassdoor.de

Bewertungen für Bigpoint

Aktualisiert am 8. Oktober 2018
81 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

2,6
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
(kein Bild)
Brian Morrisroe
1 Bewertung

81 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Cool company to work for”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Bigpoint

    Pros

    Multinational company, young and creative teams, many benefits like: fitness, Joga, Football, fruits everyday

    Kontras

    The renumeration policy still not in place


  2. Hilfreich (1)

    „Unstimmiges Management”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Projektmanager/in in Hamburg
    Akt. Mitarbeiter - Projektmanager/in in Hamburg
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Bigpoint (Über 8 Jahre)

    Pros

    Täglich frisches Obst
    Teilweise interessante Projekte (leider immer weniger)

    Kontras

    Vision für das Unternehmen wird nicht gelebt
    Ständige Richtungswechsel
    Kein Karriereplan
    Versprechungen an das Personal werden nicht eingehalten
    Weiterbildungen werden nicht gefördert, gefordert (nur einige wenige bekommen dafür Budget)

    Rat an das Management

    Vorgegebene Vision durchgängig verfolgen
    Konsequent Ziele und Handeln verknüpfen
    Klare, ehrliche Feedbackkultur auf allen Ebenen fördern und fordern

  3. „Viele gute Ansätze aber noch ein langer Weg bis sehr gut”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Bigpoint gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    - Unterstützung bei Sprachbarrieren durch Sprachschulungen
    - regelmäßige Firmenevents
    - sehr gute Kollegen
    - viele angagierte Führungskräfte
    - gutes HR
    - Betriebsrat

    Kontras

    - unfair verteilte Gehälte
    - viele nicht eingehaltene mündliche Versprechen von Vorgesetzten
    - hoher Workload
    - "Vetternwirtschaft"

    Rat an das Management

    ruhig einmal auf die Mitarbeiter hören, die täglich an der "Front" arbeiten/ für den Firmenerfolg kämpfen


  4. Hilfreich (1)

    „Luft nach oben”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Bigpoint gearbeitet

    Pros

    Dynamisches Team, das im Großen und Ganzen ihren Job als Beruf ansieht und entsprechend ambitioniert ist.

    Kontras

    Die Führung ab der Projektleitung aufwärts hat leider andere Prioritäten und betrachtet pure Monetaresierung auf Kosten der Qualität als den Königsweg. Schade, wie viel Potenzial und Synergien dadurch ungenutzt bleiben.

    Rat an das Management

    Rückbesinnung darauf, was es auch bedeutet, eine Spielefirma zu sein.


  5. Hilfreich (1)

    „10 jähriges Start-up, das noch viel lernen muss”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Community Manager in Hamburg
    Ehem. Mitarbeiter - Community Manager in Hamburg
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Bigpoint gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Hamburg, flache Hierarchie, gute Kommunikation, Teamwork

    Kontras

    teilweise schlecht organisiert, zweifelhafte Moral gegenüber der nicht-zahlenden Kundschaft

    Rat an das Management

    Mehr (auf) den Menschen achten!


  6. Hilfreich (1)

    „Ok je nach Abteilung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Game Designer in Hamburg
    Ehem. Mitarbeiter - Game Designer in Hamburg
    Empfiehlt nicht
    Negativ Geschäftsführer

    Pros

    Flache Hierarchien, Freizeitaktivitäten, Freies Obst, nette Kollegen, Freibier 1 mal wöchentlich, gute aufwendig gestaltete Firmenfeiern, schönes Gebäude in zentraler Lage, guter Einstieg in die Branche

    Kontras

    Management unerfahren oft überfordert kaum Feedback kaum Struktur, interne Kommunikation mangelhaft, Mitarbeiter wissen nicht wohin die Reise geht. Zu viele unfertige Projekte.

    Rat an das Management

    Kurzfristig die Mitarbeiter befragen, mehr Mitbestimmung, Verbesserung des YouTube Angebots, bessere Bezahlung der Community Manager und Grafiker. Weniger Einmischen beim gameplay.


  7. Hilfreich (2)

    „Sehr schlechtes Top-Management”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Hamburg
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Hamburg
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Pros

    + Guter Kollegenzusammenhalt
    + Interessante Branche
    + Flache Hierarchien
    + Internationales Umfeld
    + Für Einsteiger gute Entwicklungsmöglichkeiten

    Kontras

    - Top-Management ist sehr schlecht
    - Chaotisch
    - Viel Micromanagement und keine klare Unternehmensvision
    - Wenig Knowhow
    - Wenig gute Produkte
    - Schlechte Kommunikation
    - Es fehlt an Professionalität

  8. Hilfreich (1)

    „Game Designer”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Gamedesigner in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Gamedesigner in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Pros

    Nette Leute
    Flache Hierachie
    Kein Crunch
    Donnerstags Bier

    Kontras

    Mieses Managment
    Keine Vision
    Kaum Aufstiegschancen
    VItamin B extrem wichtig

    Rat an das Management

    Hört auf die Expertiese der Entwickler oder tauscht euch bitte alle aus


  9. Hilfreich (4)

    „Ok aber nicht gut”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Game Designer in Hamburg
    Akt. Mitarbeiter - Game Designer in Hamburg
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Bigpoint (Über 3 Jahre)

    Pros

    Vertrauensarbeitszeit, nerds wohin man blickt, anständiges Gehalt. Kein crunch

    Kontras

    Aufgeblasenes management, keine Gehaltserhöhungen, zu wenig Investitionen in neue Titel. Es sitzen die falschen Leute im greenlight Prozess. Zu wenig Urlaub.

    Rat an das Management

    Weniger Manager mehr game Prototypen. Mehr Gehalt für langjährige Mitarbeiter


  10. Hilfreich (5)

    „Post Start-Up Unternehmen mit Orientierungsschwierigkeiten”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Pros

    + fantastische, junge Kollegen
    + flache Hierarchien
    + flexible Gleitzeit
    + gute Verkehrsanbindung
    + Mitarbeiterevents
    + offene Leidenschaft zum Videospiel und Internet allgegenwärtig

    Kontras

    - schlechtes Image
    - Einstiegsgehalt unter Industriestandard
    - unbefriedigende Aufstiegschancen
    - orientierungsloses Management
    - verwachsene Strukturen
    - festgefahrene Kommunikation zwischen Departments

    Rat an das Management

    Es wäre im Interesse des Managements, auf Erfahrung und Marktkenntnis/-vision statt auf "Vitamin B" zu setzen. Der angestammte Markt befindet sich um Umbruch - wahre Führung ist gefragt.


81 von 85 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen