Subway - it was fine | Glassdoor.de
  1. „it was fine”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Sandwhich Artist in Atlanta, GA
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Subway gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    you get free food which is cool

    Kontras

    youre working in fastfood which blows

    Subway2019-09-11
  1. „Tolle erfahrungen im Business development und M&A”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Assistent Geschäftsführung in Duisburg
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Subway gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Das Backoffice Team ist zwar klein aber dafür bietet es die optimale Gelegenheit um in kurzer Zeit viel lernen zu können.

    Kontras

    Es ist nichts für Leute die nur im Büro sitzen möchten. Das Backoffice managed nämlich 6 Subway Filialen. Als Teil des Management Team muss man dementsprechend auch alle Stores besuchen.

    Rat an das Management

    Macht weiter so. Es war eine tolle und wertvolle Zeit für mich. Ich hoffe die nächsten Mitarbeiter im Team werden auch so eine wertvolle Zeit erleben.

    Subway2018-12-20
  2. „gut”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Subway (Teilzeit)

    Pros

    das trinkgeld kann behalten werden

    Kontras

    essen muss selbst bezahlt werden

    Subway2019-11-03

Mehr Bewertungen zu Subway entdecken.