Pitney Bowes - Bureaucracy | Glassdoor.de
  1. Hilfreich (1)

    „Bureaucracy”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Director in New York, NY
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 10 Jahre bei Pitney Bowes gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Pitney are changing and that is a positive

    Kontras

    Typical large company issues, you are just a number and change is so slow

    Pitney Bowes2019-05-30
  1. „Vorsicht! Finger weg!”

    SternSternSternSternStern
     

    Ich habe bei Pitney Bowes gearbeitet ()

    Pros

    HomeOffice Firmenwagen Flexibele Arbeitszeiten Kollegiale Unterstützung

    Kontras

    Old school laden, Modernität ist ein Fremdwort Kein kompetentes Management Man wird scheinheilig für alles gelobt und dann böse überrascht Hohe Fluktuation Viele neue Kollegen haben keine richtige Arbeit und fühlen sich langweilig Keine Weiterbildung Softwareentwickler als Führungskraft kennt keine Personalführung Strategie für Digitalisierung nicht klar Mitarbeiter fühlen sich unsicher um den Arbeitsplatz... Keine bis wenige Feedbacks Der Laden scheint in Deutschland bald runter zu gehen

    Mehr anzeigen

    Rat an das Management

    Kluge Führungskräfte notwendig

    Pitney Bowes2018-05-24
  2. „Service”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
     
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Pitney Bowes ()

    Pros

    Internationales Unternehmen, Arbeitsplatz mit hoherFlexibilität, Corporate,

    Kontras

    keine flache Hirarchie, amerikanisches Unternhemen

    Pitney Bowes2016-08-25

Mehr Bewertungen zu Pitney Bowes entdecken.