Magneti Marelli - Not good. | Glassdoor.de
  1. „Not good.”

    SternSternSternSternStern
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei Magneti Marelli gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Not really good. Colleagues are the best.

    Kontras

    Italy-centric. Good if you are in the italian part of the company.

    Magneti Marelli2019-03-05
  1. „werkstudent”

    SternSternSternSternStern
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Magneti Marelli als Teilzeit gearbeitet

    Pros

    man bekommt verdiente Gahlalt als student

    Kontras

    die Arbeit war eigentlich bisschen unorganisiert

    Magneti Marelli2019-06-18
  2. „Überraschend, dass es läuft.”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. befristeter Mitarbeiter -  in Stuttgart
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer
    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei Magneti Marelli gearbeitet ()

    Pros

    Es reicht, den Eindruck zu erwecken, dass man etwas tut; niemanden interessiert es, ob es vielleicht nicht stimmt. Flexible Arbeitszeit: Sie ist wirklich flexibel und niemand übt zuviel Druck aus oder interessiert sich dafür, wenn man niemals vor dem Mittagessen erscheint. Allerdings Mangel an Organisation, was bedeutet, dass Überstunden am Freitag gern gesehen sind.

    Kontras

    Es ist frustrierend: Wer etwas hat, sieht nicht danach aus; wem es etwas bedeutet, ist nicht der Eigentümer, also lässt sich nichts machen.

    Magneti Marelli2013-01-27

Mehr Bewertungen zu Magneti Marelli entdecken.