1. „Fair”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Associate in Frankfurt
    Empfiehlt

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei KPMG -Teilzeit

    Pros

    Mitsprache bei Projekten, steile Lernkurve, Tolle Kollegen, Überstunden, unter allen Beratungs– und Prüfungsunternehmen sicherlich das familienfreundlichste. Keine Karrierenachteile durch Teilzeit wg Kindern, strikte Überstundenregelung und auch Einhaltung derselben. Kinderbonus, Homeoffice. Flexible Teilzeitmodelle wie saisonale Vollzeit etc.

    Kontras

    Vergütung eher mäßig, liegt aber im Schnitt der Big4. Ein Ingenieur verdient als Einstieg in der Industrie sicher mehr, ein Grundschullehrer in BaWü sogar deutlich mehr. Dafür ist die Gehaltsentwicklung recht zügig. Reisekosten werden ab Niederlassung erstattet, wenn diese näher am Mandanten ist.

    Weiterlesen
  1. „Great place to work”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Managing Director 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei KPMG - Vollzeit

    Pros

    Freedom and Independence Flexibility given the constraints of a professional services firm. Diversity is celebrated

    Kontras

    Depends on ones lifestage but sometimes travel can be difficult to maneuver.

  2. „Review”

    4.0
    Akt. Mitarbeiter - Associate in New York, NY

    Ich arbeite bei KPMG - Vollzeit

    Pros

    Good benefits, work- life balance

    Kontras

    Smallest of the Big 4

Mehr Bewertungen zu KPMG entdecken.