IBM - Großartige Weiterbildungsmöglichkeiten | Glassdoor.de
  1. „Großartige Weiterbildungsmöglichkeiten”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei IBM (Teilzeit)

    Pros

    - Großartige Weiterbildungsmöglichkeiten - Diversity and Inclusion werden großgeschrieben - Innovationen insbesondere im Bereich HR werden oft "inhouse" implementiert. Spannend!

    Kontras

    Ein Riese im Wandel mit allen Nachteilen, die das mit sich bringt.

    Rat an das Management

    In Deutschland ist die Führungsebene noch immer sehr weiß und männlich. Das lässt sich doch ändern?!

    IBM2019-07-10
  1. „Alt aber immer noch gut”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Software Engineer 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren bei IBM (Vollzeit)

    Pros

    100 Jahre Bestehen. Vielfalt: HW, SW, Services. Innovative: IBM ist seit mindestens 20 Jahre die Nummer 1 bei Patentanmeldung.

    Kontras

    IBM ist eine Aktiengesellschaft, daher ist ihre Strategie und ihre Vision von der Zufriedenheit der Anteilseigner abhängig.

    IBM2019-09-11
  2. „Spannende Projekte, hoher Workload”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Consultant 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei IBM (Vollzeit)

    Pros

    Spannende Projekte, tolle Kunden, Aufsteigsmöglichkeiten

    Kontras

    Hoher Workload, überstunden werden erwartet und in der Regel nicht verrechnet / abgebaut

    IBM2019-10-15

Mehr Bewertungen zu IBM entdecken.