Hill+Knowlton Strategies - Tolles Unternehmen, super Mitarbeiter | Glassdoor.de
  1. "Tolles Unternehmen, super Mitarbeiter"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Corporate Communications in Frankfurt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Hill+Knowlton Strategies als gearbeitet

    Pros

    sehr nettes Team, man wird als Praktikant vom ersten Tag super eingebunden, freundschaftliches/ kollegiales und respektvolles Miteinander, man lernt viel, auch die Chefs „weiter oben“ gehen mal auf die Praktikanten zu

    Kontras

    eine vernünftige kaffeemaschine fehlt

    Rat an das Management

    Weiter so

    Hill+Knowlton Strategies2018-06-15
  1. "Sehr gute Kultur"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Praktikant/in in Frankfurt

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Hill+Knowlton Strategies als gearbeitet

    Pros

    - super nettes Team - man fühlt sich als vollwertiges Mitglied - teilweise spannende Aufgaben

    Kontras

    - besonders das "Monitoring" (Pressebeobachtung) ist relativ eintönig - das "große Ganze" muss man sich teilweise erfragen

    Rat an das Management

    Bessere Erklärung der Gesamtprozesse, mehr Teilnahme bei Meetings ermöglichen

    Hill+Knowlton Strategies2019-04-08
  2. "Praktikum nicht ganz das, was es verspricht"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Praktikant/in in Berlin

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Hill+Knowlton Strategies als gearbeitet

    Pros

    - Man bekommt einen guten generellen Überblick über die PR-Welt. Daher ist es vor allem für Leute, die sich erstmal orientieren wollen oder nicht sicher sind, was genau sie am Corporate und PR-Bereich interessieren würde, ein guter Einstieg. - Das Team bemüht sich von Anfang an, nett zu sein und den Praktikanten zu integrieren. - Vom Praktikanten werden keine Überstunden verlangt, dies wird auch deutlich vom Team kommuniziert....

    Mehr anzeigen

    Kontras

    - Da die Sekretärin nur teilzeit arbeitet, muss man jeden Tag ab 3 (oder an ihren freien Tagen) Sekretärin spielen. Dies wird am Anfang nicht klar kommuniziert, vor allem nicht, dass das Office Management ein so zentrales Element des Praktikums sein wird. Dies grenzt schon etwas an Ausbeute: sicherlich sollte ein Unternehmen auch notfalls ohne Praktikanten auskommen, sonst sollte man das Geschäftsmodell überdenken oder...

    Mehr anzeigen

    Rat an das Management

    Von Anfang an klarstellen (schon bei den Interviews), dass das Office Management eine zentrale Rolle spielen wird. Ansonsten fühlt man sich ein wenig verarscht, wenn man ankommt.

    Hill+Knowlton Strategies2019-08-13

Mehr Bewertungen zu Hill+Knowlton Strategies entdecken.