C&A - Familienunternehmen? Keine Spur | Glassdoor.de
  1. Hilfreich (1)

    „Familienunternehmen? Keine Spur”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe bei C&A gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    - pünktliche Gehaltszahlungen - relativ freie Wahl der Arbeitskleidung

    Kontras

    - sehr flexible Arbeitszeiten, kurze Ankündigungsfrist - kein Verständnis für private Umstände

    C&A2018-11-16
  1. „Gute Beschäftigung mit wenig Anspruch”

    SternSternSternSternStern
    Akt. befristeter Mitarbeiter - Aushilfe/Verkäuferin in München, Bayern
    Empfiehlt

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei C&A als

    Pros

    schnelle Einarbeitung und wechselnde Aufgabenbereiche

    Kontras

    man ist durchgängig in Bewegung bzw. steht

    C&A2018-11-19
  2. „Guter Aushilfsjob”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. befristeter Mitarbeiter - Aushilfe 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite bei C&A ()

    Pros

    Nette Kollegen und gutes Arbeitsumfeld. Die Einsatzmöglichkeiten begrenzen sich auf Kasse und Ware verräumen/aufräumen. Es wird individuell auf die Arbeitszeiten und Einsatztage geachtet, falls man nicht immer kann.

    Kontras

    Bei der Einarbeitung lediglich die Kasse gezeigt bekommen und nix drum herum...

    C&A2019-09-05

Mehr Bewertungen zu C&A entdecken.