Burson-Marsteller - Großartige Planung - großartige Chancen - aber nicht ganz so großartige Ausführung | Glassdoor.de
  1. Hilfreich (2)

    „Großartige Planung - großartige Chancen - aber nicht ganz so großartige Ausführung”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Digitalstratege - Leitungsebene in Zürich
    Empfiehlt
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Burson-Marsteller ()

    Pros

    International, große Kunden, interessante Probleme, schnelllebige Umgebung

    Kontras

    Altherren-Netzwerk mit einer Altherrenperspektive darauf, wo die PR-Reise hingeht, von ganz oben. Der Hauptgrund für das Google/Facebook-Fiasko, dem sich B-M Anfang 2011 gegenübersah.

    Rat an das Management

    Es braucht Investitionen, um aus Leuten bessere Consultants zu machen. Es braucht Investitionen, um effizienter zu sein. Es braucht Investitionen, um den Zug in die Zukunft der Social PR nicht zu verpassen.

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Burson-Marsteller2011-08-16
  1. „Praktikant”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Praktikant in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Burson-Marsteller als gearbeitet

    Pros

    Drive, Büro, Mitarbeiter Zusammenhalt, Aufgaben

    Kontras

    Gehalt, keine explizite Praktikantenbetreuung (Mädchen für alles)

    Burson-Marsteller2019-06-13
  2. „Nette Kollegen, aber Management nicht verlässlich”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 

    Ich habe bei Burson-Marsteller gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Nette Kollegen, kollegialer Umgang; viele engagierte Kollegen, die innovativ denken und Dinge voran treiben möchten

    Kontras

    Management hält Zusagen nicht ein, gesteht dem mittleren Management nicht wirklich Handlungsspielraum zu, macht es aber verantwortlich bei Fehlern; interne Kommunikation könnte transparenter sein; je nach Team sehr hoher Workload

    Rat an das Management

    Verlässlich agieren, Zusagen einhalten und damit Committment und Glaubwürdigkeit stärken.

    Burson-Marsteller2019-08-08

Mehr Bewertungen zu Burson-Marsteller entdecken.