Arbeitgeberbewertungen für Bankpower | Glassdoor.de

Bewertungen für Bankpower

Aktualisiert am 20. Sep 2018

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

11 Bewertungen gefunden

2.6
SternSternSternSternStern
BewertungstrendsBewertungstrends
31%
Würden einem Freund empfehlen
Mona Merklin
0 Bewertungen
  1. "Guter Arbeitgeber"

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Zeitarbeit in Düsseldorf
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe bei Bankpower gearbeitet ()

    Pros

    Ansprechende Bezahlung Soziale Kompetenz Gutes Miteinander Gute Kollegen Gute Weiterbildungsmaßnahmen

    Kontras

    Unsicherheit bei Befristung keine Bemühungen für einen richtigen Einsatz

    Bankpower2016-11-17

    Reaktion von Bankpower

    February 19, 2018Business Development Manager Recruitment

    Herzlichen Dank für die freundliche Bewertung. Für Ihre berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen. Beste Grüße Michaela Schnabel Business Development Management

  2. "gängige Zeitarbeit auf Basis des Mindestlohns"

    SternSternSternSternStern
      Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Leipzig
      Empfiehlt
      Neutrale Prognose
      Keine Meinung zum Geschäftsführer

      Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Bankpower als Vollzeit

      Pros

      einfacher Einstieg Vor-Ort-Besuche der Ansprechpartner nette Personaler, von denen man betreut wird abhängig vom Wohnort bekommt man für jeden Einsatztag auch Fahrgeld Einsatzzeiten in dem entsprechenden Auftragsunternehmen sind von längerer Dauer

      Kontras

      Zeitarbeit Betriebsrat in den Abnehmerbetrieben ist nicht für Zeitarbeitnehmer zuständig hohe Fluktuation bei Ansprechpartnern vermittlung erfolgt fast ausschließlich an ein und das selbe Unternehmen

      Rat an das Management

      es sollte sich generell breiter aufgestellt werden was Abnehmer-Unternehmen betrifft, um die Mitarbeiter auch an einer anderen Einsatzstelleeinsetzen zu können. Betriebsratsbetreuung es sollte definitiv Arbeitszeit sein, wenn ich mit meinem Betreuer vor ort bei einem besuch etwas klären muss & nicht Pause

      Bankpower2018-09-20
    • Hilfreich (1)

      "Sachbearbeiter"

      SternSternSternSternStern
      • Work-Life-Balance
      • Kultur & Werte
      • Karrieremöglichkeiten
      • Vergütung und Zusatzleistungen
      • Führungsebene
      Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
      Empfiehlt nicht
      Negative Prognose

      Ich arbeite bei Bankpower (Vollzeit)

      Pros

      Man erhält schnell einen Arbeitsplatz. Das Einsatzunternehmen kann man sich nicht immer aussuchen.

      Kontras

      Aufgrund der Flexibilität, die man aufweisen muß, ist der Tariflohn viel zu gering.

      Bankpower2018-05-04
    • "Alles in Allem gut"

      SternSternSternSternStern
      • Work-Life-Balance
      • Kultur & Werte
      • Karrieremöglichkeiten
      • Vergütung und Zusatzleistungen
      • Führungsebene
      Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
      Neutrale Prognose
      Keine Meinung zum Geschäftsführer

      Ich habe bei Bankpower gearbeitet (Vollzeit)

      Pros

      Man wird sehr schnell vermittelt. Man kann gerade als junger Mensch durch diverse Einsazumöglichkeiten schnell Erfahrung sammeln und potentielle Arbeitgeber kennen lernen.

      Kontras

      Die vermittelten Jobs sind oft langweilig. Das Gehalt ist nicht sicher. Wenn man mal zwischen zwei Jobs ein paar Wochen keine Beschäftigung hat, generiert man Minusstunden, man bekommt praktisch einen internen Kredfit den man zurückzahlen muss.

      Bankpower2018-04-08
    • "Unfähig, unterbezahlt und das Ganze auf Kosten anderer (Zeitarbeit)"

      SternSternSternSternStern
      • Work-Life-Balance
      • Kultur & Werte
      • Karrieremöglichkeiten
      • Vergütung und Zusatzleistungen
      • Führungsebene
      Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
      Empfiehlt nicht
      Negative Prognose
      Stimmt gegen Geschäftsführer

      Ich habe für mehr als 3 Jahre bei Bankpower gearbeitet (Vollzeit)

      Pros

      Da gibt es gar nichts.

      Kontras

      Alles! Ich schreibe diese Bewertung aus der Sicht eines internen Mitarbeiters, nicht als Zeitarbeitnehmer. Selten so eine inkompetente Geschäftsführung samt Stab erlebt. Auch auf der Führungsebene der Niederlassungsleitungen eine Katastrophe. Aber die sollen der Geschäftsführung ja auch nach dem Mund reden und niemals Widerworte geben. Grundsätzlich gilt: Immer an der Grenze zu Legalität ( "Wo kein Richter, da kein...

      Mehr anzeigen
      Bankpower2018-03-23

      Reaktion von Bankpower

      March 27, 2018Business Development Manager Recruitment

      Schade, dass Sie sich erst jetzt nach längerer Zeit des Ausscheidens in dieser Form zu Ihrem Anstellungsverhältnis, welches über 3 Jahre bestanden hat, äußern. Wir möchten betonen, dass die Bankpower Kolleginnen und Kollegen täglich Ihr Bestes geben und unsere Werte leben. In ...

      Mehr anzeigen
    • "Guter Arbeitgeber in der Branche"

      SternSternSternSternStern
      • Work-Life-Balance
      • Kultur & Werte
      • Karrieremöglichkeiten
      • Vergütung und Zusatzleistungen
      • Führungsebene
      Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
      Empfiehlt
      Neutrale Prognose
      Befürwortet Geschäftsführer

      Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Bankpower (Vollzeit)

      Pros

      Innerhalb der Branche ein guter Arbeitgeber. Wie überall gibt es KPI`s und Budgets, die aber aus meiner Sicht gut zu erfüllen sind. Wer Ideen hat und sich einbringt, der findet mit seinen Anliegen auch fast immer ein offenes Ohr. Auch bei Problemen oder Konflikten versucht man eine Lösung zu finden. Veränderungen oder Engagement werden durchaus gesehen und gewürdigt. Wer aber in Sachen Karriere Förder- oder Traineeprogramme...

      Mehr anzeigen

      Kontras

      Die Umsetzung von Change Prozessen könnte für meinen Geschmack schneller in Angriff genommen werden. Das Thema Home Office ist nach wie vor ein Thema, was intern noch nicht optimal gelöst ist.

      Bankpower2017-07-19
    • Hilfreich (2)

      "Für Jungakademiker nicht zu empfehlen"

      SternSternSternSternStern
      • Work-Life-Balance
      • Kultur & Werte
      • Karrieremöglichkeiten
      • Vergütung und Zusatzleistungen
      • Führungsebene
      Akt. Mitarbeiter - Analyst in Berlin
      Empfiehlt nicht
      Negative Prognose
      Stimmt gegen Geschäftsführer

      Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Bankpower (Vollzeit)

      Pros

      Arbeite jetzt seit 8 Monaten für Bankpower und kann ehrlich gesagt die positiven Bewertungen hier nicht nachvollziehen. Muss sich also entweder um gekaufte oder gefakte Wertungen handeln. Das einzig positive was ich der Arbeit bei BP abgewinnen kann ist, dass ich einige sehr nette BP Kollegen kennenlernen konnte.

      Kontras

      - gezieltes Anwerben von Jungakademiker die unterdurchschnittlich bezahlt werden - keine weiterbildungsmöglichkeiten - gezielter Aufbau einer Zweiklassengesellschaft (Interne haben für genau die gleiche Arbeit deutlich bessere Konditionen) - komplizierter Vertrag zur Lohnkostendrückung - bei Krankheit wird ab dem 1. Tag ein Attest verlangt - Ausschluss von innerbetrieblichen Veranstaltungen - Vor allem unbeliebte...

      Mehr anzeigen

      Rat an das Management

      Mitarbeiter sollten als wertvolle Ressource angesehen werden und nicht als auswechselbares Ausbeutungsmaterial.

      Bankpower2017-05-20

      Reaktion von Bankpower

      July 11, 2017Business Development Manager Recruitment

      Lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Ihre Bewertung und die Kritik. Wir halten uns in allen Punkten an die gesetzlichen Vorgaben des AÜG und der Tarifvertragsregelungen des BZA. Lohngruppen und Abrechnungsprozedere in der Arbeitnehmerüberlassung sind darin definiert. Eine ausführliche ...

      Mehr anzeigen
    • Hilfreich (1)

      "Es gibt bessere ZAF"

      SternSternSternSternStern
      • Work-Life-Balance
      • Kultur & Werte
      • Karrieremöglichkeiten
      • Vergütung und Zusatzleistungen
      • Führungsebene
      Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
      Empfiehlt nicht
      Negative Prognose

      Ich habe für mehr als ein Jahr bei Bankpower gearbeitet (Vollzeit)

      Pros

      Es gab eine nette Mitarbeiterin die leider nicht mehr da ist.

      Kontras

      Keine Wertschätzung. Schlechte Organisation, its about People nur wenn man im Einsatz ist. Eingereichte Unterlagen sind angeblich nicht da. Schlechte Bezahlung! In einsatzfreien Zeiten Zwang zum Abbau der Überstunden. Es wird sich sich nicht frühzeitig um neue Einsätze gekümmert, sodass man zwangsweise Überstunden abbauen muss. Teilweise schlimmer Umgangston. Mangelnde Kompetenz bei Fragen zum neuen Einsatz.

      Rat an das Management

      Mitarbeiter wertschätzen und freundlicher werden, denn wir sind euer Kapital. Einfach mal darüber nachdenken.

      Bankpower2017-01-03
    • Hilfreich (5)

      "Inhalt top, Rahmenbedingungen flop"

      SternSternSternSternStern
      • Work-Life-Balance
      • Kultur & Werte
      • Karrieremöglichkeiten
      • Vergütung und Zusatzleistungen
      • Führungsebene
      Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
      Empfiehlt nicht
      Positive Prognose
      Keine Meinung zum Geschäftsführer

      Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Bankpower (Vollzeit)

      Pros

      - Sehr gutes Standing am Markt - Sehr guter Team Zusammenhalt - Vorgesetzter ist engagiert, motiviert - Inhaltlich machen die Aufgaben Spaß und man hat Möglichkeiten, weitere Aufgaben dazu zu übernehmen - Flache Hierarchien ermöglichen kurze Wege tatsächlich (aber auch kaum Entwicklungschancen)

      Kontras

      - Sehr niedriges Gehalt als Stammmitarbeiter. Einige Zeitarbeiter verdienen wesentlich mehr. Fixgehalt ist weit unter 30.000 € p.a. und einen Bonus gibt es auch nicht in allen Gruppen bzw fällt dieser sehr sehr niedrig aus, so dass er keine nennenswerte Erhöhung des Gehaltes darstellt. Gehaltserhöhungen gibt es grundsätzlich nicht (außer 2% wenn das Jahr gut war - das sind dann in diesem Beispiel keine 50€ brutto im Monat,...

      Mehr anzeigen

      Rat an das Management

      Wenn Mitarbeiterzufriedenheit angeblich so wichtig ist, dann nehmt die Wünsche ernst. Das Geschäft wird auch funktionieren, wenn man Gleitzeit/ein Zeitkonto einführt. Ebenso sollten Gehaltserhöhungen drin sein, besonders bei Personen, die derart an der unteren Grenze bezahlt werden. Es sollten nicht immer die Kosten im Vordergrund stehen, sondern ab und an auch mal der Mensch. Schließlich ist das auch der Leitspruch.

      Bankpower2016-03-16
    • Hilfreich (3)

      "Der Laden geht gar nicht!!"

      SternSternSternSternStern
      • Work-Life-Balance
      • Kultur & Werte
      • Karrieremöglichkeiten
      • Vergütung und Zusatzleistungen
      • Führungsebene
      Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Leipzig
      Empfiehlt nicht
      Negative Prognose

      Ich habe bei Bankpower gearbeitet ()

      Pros

      Es gibt nichts gutes beim dem Verein!!

      Kontras

      Es werden Sachen erzählt die nicht stimmen. Man geht 6 Wochen Arbeiten und es werden nur 3 Wochen ausgezahlt.

      Rat an das Management

      Schafft euch ab!!

      Bankpower2015-10-14
    11 Bewertungen gefunden