Arbeitgeberbewertungen für Babbel | Glassdoor.de

Bewertungen für Babbel

Aktualisiert am 31. Januar 2019
54 Bewertungen

Filter

Filter


3,4
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Babbel Chief Executive Officer Markus Witte
Markus Witte
17 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Es kracht im wachsenden Gebälk, aber das Herz sitzt am rechten Fleck”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Babbel

    Pros

    Engagierte Kollegen, eine wunderbare Kultur der Offenheit, Herzlichkeit und Umsicht. Produkt mit Sinn. Das Management strebt nach Transparenz, Teilnahme und flacher Hierarchie.

    Kontras

    Immer wieder werden neue Säue durchs Dorf gejagt, Projekte versanden, trotz größter Anstrengung schaffen es die guten Ideen irgendwie zu selten auf die Straße. Schwer zu verstehen, wo es hakt, aber es schafft Frust.


  2. Hilfreich (1)

    „Tolle Arbeitsatmosphäre und großes Comittment bei Mitarbeitern und Management”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Babbel (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Schönes Produkt, internationale Arbeitsumgebung, sehr nette Kollegen, interessante Aufgaben, tolles Office in Mitte, werteorientierte Führung

    Kontras

    Manchmal dauert die Umsetzung von neuen Prozessen etwas lange

  3. Hilfreich (3)

    „Meaningful Product, Nice Team”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Product Manager in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Product Manager in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose

    Ich habe in Vollzeit bei Babbel gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Sehr nette Kollegen
    Produkt Purpose
    Faire Arbeitszeiten
    Yoga Classes
    Fahrrad

    Kontras

    Micromanagement - wenig Gestaltungsspielraum
    kein Home-Office
    Wenig Urlaub

    Rat an das Management

    Traut euch mal neue Wege zu gehen. Gebt dem Team mehr Raum für Experimente.


  4. Hilfreich (17)

    „Flexibles Timing, unprofessionell, skrupellose Bereichsleiter”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose

    Ich habe in Vollzeit bei Babbel gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Flexible Zeiteinteilung. Das ist alles!

    Kontras

    Die meisten Leute sind nett.

    Einige Leute im höheren Management sind komplett unprofessionell, jedoch nicht alle!

    Man erkennt, dass es eine Katastrophe ist, wenn Leute in den Fünfzigern in einem Start-Up-Unternehmen im Management sitzen und neurotisch in allem sind, was ihr eigenes Feedback angeht, aber jüngeren Leuten in anderen Abteilungen überhaupt keine Bedeutung beigemessen wird. In einer Umgebung wie dieser ist kein Platz für Persönliches. Sie können sich unmöglich verhalten und machen, was sie wollen, nur weil sie „Leiter von XX “ sind. Man sollte auf skrupelloses Verhalten vorbereitet sein. Hinterm Rücken über jedermann herziehen ist ganz normal. Und das Schlimmste ist, dass die Leute, die für die Koordination zwischen den verschiedenen Teams verantwortlich sind, darüber Bescheid wissen und offensichtlich kein Problem damit haben.

    Es wird ausgenutzt, wenn man mit den Gehaltserwartungen in Berlin nicht vertraut ist. Nicht sehr gut für die eigene Weiterbildung, da sie Open Source Software verwenden und glauben, dass es der Hit ist. Die Arbeit für diese komischen Leuten macht keinen Spaß.

    Gesamt gesehen kein professionelles Arbeitsumfeld, eher eine persönliche Show für diese Oldies.

    Rat an das Management

    Schaut euch die Abteilungsleiter genau an. Kein Wachstum (weder beruflich noch intellektuell oder in ethischer Hinsicht) ist möglich, wenn man unter einem von diesen Menschen arbeitet


  5. Hilfreich (2)

    „Großartig”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe in Vollzeit bei Babbel gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Offenes Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten, Snacks, Club-Mate

    Kontras

    Nicht viel Gelegenheiten zum Lernen, langsam mit Veröffentlichungen


  6. Hilfreich (5)

    „Chaotisches Startup-Unternehmen wie jedes andere”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Entwickler in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Entwickler in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Babbel (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Ziemlich nette Mitarbeiter. Das Arbeitsgebiet (Spracherwerb) interessiert mich. Es gibt auch manchmal gute Partys.

    Kontras

    Der Führungsstil ist eher amateurhaft (typisch für Startups). Es werden Technologien wie C9C12 Open Source verwendet, aber auch uralte Sachen wie Ruby on Rails 2.x und MySQL. Das Produkt ist nur eines unter vielen - und deutlich schlechter als Rosetta Stone oder Duolingo. Im Endeffekt zahlen sie weniger als andere Startups in Berlin.

    Rat an das Management

    Führungsschulungen, IT aufrüsten, marktübliche Gehaltssätze zahlen


  7. „Great company, meaningful product”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Babbel (Über 3 Jahre)

    Pros

    A company that allows people to be themselves and that sells a product that changes lives. There is no day I doubt I want to work here.

    Kontras

    Steep growth brings challenges.

    Rat an das Management

    Keep on developing people and never lose touch with the customers

  8. „Good company culture”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymous Employee in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymous Employee in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Babbel gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Nice atmosphere and colleagues
    Cool conditions and salaries

    Kontras

    Your opinion is probably not very valued
    Not many opportunities to grow


  9. Hilfreich (4)

    „Showing off culture”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Babbel (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Still good colleagues (even though a lot of them left).

    Kontras

    The company is suffering from "growth-pain", but going in a negative direction with incapable management to keep the balance, a lot of people who've been there for a while left the company. These are the things that I notice in the last 8 months:

    - Culture is more and more going into the direction of showing off and faking results
    - Not clear vision and strategy, not even transparency lately
    - People who are working hard are not rewarded.
    - Directors are mostly not capable to lead the team.
    - Salaries are low for people who've been for a while in the company

    Rat an das Management

    Instead of hiring new people without knowledge in a higher position that has an attitude just to show off, promote people who are actually working hard for this company.


  10. Hilfreich (1)

    „Slowish but with ambition”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Babbel gearbeitet

    Pros

    Flexibility and flat hierarchy - one can work from home, 30 days holiday yearly
    The opportunity to test and learn
    Halfway between startup and corporate
    Great people

    Kontras

    Lack of vision and some uninspiring leadership
    Too slow and afraid of change - not set up to be agile at all
    Not innovative anymore - legacy software and very little done on the product side
    Some people are visibly frustrated or too comfortable

    Rat an das Management

    They don’t listen anyhow