Mitarbeiterbewertungen für BMW Group zu „aufgaben“

Aktualisiert am 12. Jan 2021

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
4.2
82%
Würden einem Freund empfehlen
89%
Befürworten Geschäftsführer
BMW Group Vorsitzender des Vorstands Oliver Zipse
Oliver Zipse
816 Bewertungen
Pros
  • "Sehr nette Kollegen und Vorgesetzten(in 72 Bewertungen)

  • "Interessante und vielfältige Einblicke in das Unternehmen(in 67 Bewertungen)

Kontras
  • "wenig Gehalt dafür flexible Zeiteinteilung(in 58 Bewertungen)

  • "manchmal langweilige Aufgaben ohne Mehrwert(in 46 Bewertungen)

Weitere Pros und Kontras
Die Pros und Kontras sind Auszüge aus Bewertungen von Nutzern. Sie wurden nicht von Glassdoor verfasst.

Bewertungen zu „aufgaben“

Zurück zu allen Bewertungen
  1. „Solides Praktikum für angehende Ingenieure”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Praktikant (anonym) in München, Bayern
    Empfiehlt
    Negative Prognose

    Ich habe weniger als ein Jahr bei BMW Group gearbeitet

    Pros

    angenehme Arbeitszeiten und meist cooles Team

    Kontras

    manchmal langweilige Aufgaben ohne Mehrwert

  2. „keine Chance auf Festanstellung”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Vielfalt & Inklusion
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Praktikant/in in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei BMW Group gearbeitet

    Pros

    toller Name und toll im Lebenslauf

    Kontras

    keine Festanstellung möglich, Zeitverschwendung und keine sinnvollen Aufgaben


  3. „Perfekt für alle, die die Zubereitung von Weißwürsten lernen wollen”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Vielfalt & Inklusion
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Montageplanung in Regensburg
    Empfiehlt nicht

    Ich habe weniger als ein Jahr bei BMW Group gearbeitet

    Pros

    man hat nur eine 35 Stundenwoche und kann Überstunden in Gleittage umwandeln, kann BMW fahren

    Kontras

    Ich wurde nur als minderwertige Arbeitskraft gesehen. Während der sieben Monate wurde ich von vorne bis hinten ausgenutzt. Obwohl ich schon am Ende meines Studiums war, wurde mir nichts zugetraut? Lag es daran, dass ich eine Frau bin? Meine Aufgaben waren: Das Auto des Chefs wöchentlich in die Waschanlage fahren, für die Abteilung einkaufen gehen, zur Post gehen, Autos aussaugen uvm.

  4. „Solider Arbeitgeber”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Vielfalt & Inklusion
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Entwicklungsingenieur in Unterschleißheim
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei BMW Group - Vollzeit

    Pros

    Gutes Gehalt, sicherer Job, klar definierte Aufgaben, flexible Arbeitszeiten

    Kontras

    -Langweilige, sich immer wiederholende Aufgaben und Probleme, -wenig Innovationen, -Kollegenverhalten, Missgunst, Konkurrenz, -Politik typisch für traditionelle, deutsche Großkonzerne.

    Weiterlesen
  5. „Solides Praktikum mit gutem Einblick in das Berufsfeld”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Vielfalt & Inklusion
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Praktikant Projektmanagement in München, Bayern
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei BMW Group gearbeitet

    Pros

    Ein modernes Unternehmen, mit komfortabler Arbeitsplatzausstattung: Laptop, Handy, Schreibtisch, Stuhl und genügend großer eigener Arbeitsplatz. Es wird definitiv NICHT daran gespart den Praktikanten eine gute Arbeitsatmosphäre und sie auf ein Level von anderen Mitarbeitern zu heben. Wenn man in ein Büro reinkommt, wird man nicht in der Lage sein die Praktikanten direkt zu erkennen (außer vielleicht am Namensschild, über dem Platz). Die Aufgaben, die man bekommt erfordern die Übernahme von Verantwortung, was ich als positives Merkmal sehe, da man so tatsächlich einen Einblick in den Beruf eines Projektmanagers bekommt. Darüber hinaus werden viele Weiterbildungsmöglichkeiten außerhalb des gewöhnlichen Arbeitsumfelds angegeben. Zusätzlich dazu hatte ich die Möglichkeit mir die Werke der Fahrzeugproduktion anzuschauen und dort 3 -5 Tage zu arbeiten. Dies hilft dabei die Fließbandarbeit als sehr wichtige Komponente in das gesamte System einzuordnen.

    Kontras

    Es wird natürlich keine Raketenwissenschaft betrieben, doch auch wenn ich im Projektmanagement der Entwicklung eines Fahrzeugs arbeitete, war die erforderliche technische Fachkenntnis minimal, sodass auch ein BWLer mit etwas Interesse sich schnell in Themen einlesen konnte und keine Nachteile hatte. Ich als Wirt.-Ing- hätte gerne technisch herausfordernde Aufgaben gehabt, dies ist aber nicht immer möglich, daher mache ich dem Unternehmen auch keine Vorwürfe. Wie so oft geht es im Projektmanagement - besonders in großen Unternehmen - darum Menschen zu organisieren und gut zusammenarbeiten zu lassen. Dies kann bei 30 - 40 zu koordinierenden Personen, welche man aufgrund der kurzen Zeit nicht gut kennt, schwer werden. Dabei hätte ich mir ein besseres Kennenlernen gewünscht.

  6. „Praktikum”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Vielfalt & Inklusion
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Praktikum in München, Bayern
    Empfiehlt

    Ich habe weniger als ein Jahr bei BMW Group gearbeitet

    Pros

    Einblicke in das Tagesgeschäft während des Praktikums

    Kontras

    Viele administrative Aufgaben wie z.B. Fahrdienste, Buchung von Räumen

  7. „Sehr guter Arbeitgeber in Deutschland”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Entwicklungsingenieur in München, Bayern
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe bei BMW Group gearbeitet - Teilzeit

    Pros

    Verdienst Möglichkeiten sehr gut, viele Sonderzahlungen

    Kontras

    Lange Arbeitszeiten vielfältiges Aufgaben-Feld, Firmenideogie

  8. „Gut strukturierte Ausbildung”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Auszubildender in Hamburg
    Empfiehlt

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei BMW Group gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    -Kennenlernen nahezu jeder Abteilung -Nette Kollegen -36 Std. Woche mit Gleitzeit -Man wird nicht ausgenutzt als Auszubildender

    Kontras

    -ab und zu etwas langweilige Aufgaben -Führungspositionen interessieren sich nicht für die Auszubildenden und man bekommt dies auch meist zu spüren, wenn man Kontakt zu diesen hat.

  9. „Interessantes Praktikum”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Praktikant Marketing in München, Bayern

    Ich habe bei BMW Group gearbeitet

    Pros

    Verantwortung, nettes Team, interessante Aufgaben außerhalb des Tagesgeschäfts

    Kontras

    Teilweise Überstunden, etwas einnötiges Aufgaben im Tagesgeschäft

  10. „Ein tolles, vielseitiges Praktikum”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Customer Experience Intern in München, Bayern
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei BMW Group gearbeitet

    Pros

    - sehr interessante Themen, da eher strategisch orientiert - viele Möglichkeiten werden geboten, an internen Events zur Weiterbildung teilzunehmen

    Kontras

    - man musste sich teilweise aktiv darum bemühen, mehr Aufgaben zu bekommen, was manchmal etwas mühsam war - leider trotz Praktikum ein Ding der Unmöglichkeit, übernommen zu werden und dort einzusteigen

Anzeige von 1 - 10 von 46 Bewertungen in Deutsch

Sie arbeiten bei BMW Group? Geben Sie Ihre Erfahrungen weiter.

BMW Group logo
oder