Bewertungen für BAE Systems

Aktualisiert am Dec 10, 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

2 von über 1,094 Bewertungen gefunden

3.9
79%
Würden einem Freund empfehlen
90%
Befürworten Geschäftsführer
BAE Systems Chief Executive  Charles Woodburn
Charles Woodburn
196 Bewertungen

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

  1. 3.0
    Akt. Mitarbeiter

    Mittelmäßig

    Dec 10, 2019 - Softwareentwickler 
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Gute Zusatzleistungen Herausfordernde Aurbeit Viele Reisemöglichkeiten sind verfügbar, wenn man weiß, wo es Möglichkeiten gibt. Flexible Arbeitszeiten

    Kontras

    Altes Unternehmen, alte Instrumente, schlechte IT Softwaretechnik kommt im Vergleich zum Maschinenbau als eine Art Nachkömmling rüber. NIH-Syndrom. Nahezu kein Weiterbildungsbudget. Niedriges Gehalt im Vergleich zum Rest der Branche.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    1 Person fand diese Bewertung hilfreich
  2. 4.0
    Akt. Mitarbeiter, mehr als 5 Jahre

    Unglaubliche Firma und Möglichkeiten, stolz darauf, hier zu arbeiten, aber einige Abteilungen ändern sich nur langsam

    Sep 11, 2019 - Systemingenieur in Warton, Lancashire, Lancashire, North West England, England
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Im Allgemeinen - großartige flexible Arbeitszeiten, vielfältige und coole Projekte, einfache Mobilität (interne Rollentransfers) innerhalb des Unternehmens, großartige Mitarbeiter und Kameradschaft, ausgezeichnetes Aktienprogramm, Unterstützung bei der Ausbildung, Ausgabenpolitik und relativ gute Bezahlung. Wenn ich das Unternehmen für weitergehende Erfahrungen verlasse, habe ich die feste Absicht, wiederzukommen, da es immer mein Zuhause sein wird. Luftfahrtsektor (Standorte im Nordwesten) - viele Möglichkeiten im Ausland, Arbeitsreisen, viele Projekte. Maritimer Sektor (Standorte im Südwesten Londons) - gutes Management, entspannte Arbeitsumgebung, wachsendes Geschäft, moderne Aussichten und gute IT-Unterstützung vor Ort.

    Kontras

    Im Allgemeinen - bürokratischer Charakter aufgrund von Militär-/Legacy-Verträgen, oberes Management, das gegen echte, moderne Veränderungen resistent ist, interne IT-Anwendungen sind maßgeschneidert, um Ihre Arbeit zu behindern. Luftfahrtsektor - keine offensichtliche Karrierefortschrittslinie oder -unterstützung als Techniker/SME, mangelnde Bemühungen, Talente zu halten, ständige Reorganisation (hohe Instabilität, Verwirrung, mangelnde Transparenz, unklare Visionen der Führungsspitze mit wenig bis gar keinem Nutzen), striktes Verbot, von zu Hause aus zu arbeiten, es sei denn, es handelt sich um eine Führungskraft, die mit wachsamen Augen die Abwesenheit überwacht. Das Management wird bei Anfragen nach flexiblen Arbeitsregelungen nervös und prozesslastig, die Rollen der Führungskräfte werden im Allgemeinen nicht ausgeschrieben, sondern durch Klopfen auf die Schultern und Beziehungen vergeben, das Management kann ohne Diskretion starr prozessgetrieben sein (ständiges Mantra, die Firmenpolitik zu befolgen, aber den Prozess selbst nicht zu kennen). Schifffahrtssektor - Lohnerhöhungen sind schwer auszuhandeln, die Arbeit kann sich in der Softwareentwicklung wiederholen.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Geben Sie als Erste/r an, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden
Anzeige von 1 - 2 von 2 Bewertungen in Deutsch

Sie arbeiten bei BAE Systems? Geben Sie Ihre Erfahrungen weiter.

BAE Systems logo
oder