Arbeitgeberbewertungen für Auto Teile Unger | Glassdoor.de

Bewertungen für Auto Teile Unger

Aktualisiert am 19. Februar 2019
21 Bewertungen

Filter

Filter


3,2
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Auto Teile Unger Geschäftsführer Jörn Werner
Jörn Werner
6 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „zuverlaessig”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Kfz-Mechaniker in Darmstadt
    Akt. Mitarbeiter - Kfz-Mechaniker in Darmstadt
    Empfiehlt
    Negative Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Auto Teile Unger (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    netter Chef, immer da fuer seine Mitarbeiter

    Kontras

    kleiner Betrieb, man ueberall mit anpacken

    Rat an das Management

    mehr Verantwortung an die Mitarbeiter abgeben


  2. „Guter job”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Mechaniker in Darmstadt
    Ehem. Mitarbeiter - Mechaniker in Darmstadt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Auto Teile Unger gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Pünktliche Zahlung, gute Kolegialität.
    Angenehmes arbeiten

    Kontras

    Schmutzige Finger. Frühes Aufstehen und langer arbeitsweg

  3. „Menschenunwürdig”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Fachberater
    Akt. Mitarbeiter - Fachberater
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Auto Teile Unger (mehr als ein Jahr)

    Pros

    -gute Einarbeitung in der Academy (das Beste an dieser Firma)

    Kontras

    Mitarbeiter werden dafür dass sie 10h+ während der Umbereifung im Laden stehen lausig bezahlt. Kein Urlaubs-/Weihnachtsgeld. Keine Chance auf Gehaltserhöhung, denn was an Personalkosten eingespart wird, fließt am Ende in die Tasche des eigenen Gebietsleiters. Das auch ein Grund warum einer Filiale auch bei Abgang von Kollegen keine neuen zur Seite gestellt werden, solange morgens die Tür aufgemacht wird, ist das wohlergehen und die Zufriedenheit der Mitarbeiter komplett egal. Dann hat sich das logischerweise auch mit all den versprochenen regelmäßigen Fortbildungen erledigt - ist ja kein Personal da ist natürlich die Antwort. Und wehe man ist nach ewigem Buckeln einmal krank - Gehalt wird nicht überwiesen, selbst erlebt. Im Krankenstand Abmahnungen an die Mitarbeiter. Es wird richtig versucht einen rauszuekeln, während anderen das Fußballspielen während des Krankenstandes gebilligt wird. Willkür ist hier etwas normales. Zu Zeiten Peter Ungers mag das anders gewesen sein, heute kann wirklich niemandem diese Firma als Arbeitgeber empfohlen werden.

    Rat an das Management

    komplettes Überdenken des Verhaltens der Firma gegenüber seinen Mitarbeitern. Mit Ausbeutung und Tyrannnei macht man sich keine Freunde.


  4. „ATU muß sich bessern”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Fachberater in Deggendorf
    Akt. Mitarbeiter - Fachberater in Deggendorf
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Auto Teile Unger (mehr als ein Jahr)

    Pros

    gute Kollegen, ja verdammt,ich kann hier nicht mehr einsetzen.

    Kontras

    keine Familienfreundliche Arbeit, zu wenig Personal, hoher Leistungsdruck,

    Rat an das Management

    hört auf eure Mitarbeiter und drosselt eure Gebietsleiter


  5. „Nicht empfehlenswertes”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Geschäftsleiter
    Akt. Mitarbeiter - Geschäftsleiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Auto Teile Unger (Über 10 Jahre)

    Pros

    Optimale Arbeitszeiten Planung in eigener Hand

    Kontras

    Schlecht qualifizierte Mitarbeiter
    Ständig neue Mitarbeiter
    Unsägliche Umsatzdruck

    Rat an das Management

    Bringen sie ruhe in das Unternehmen.


  6. „top job mit wenig Freizeit und teils unfairen prämien”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Schichtleiter
    Ehem. Mitarbeiter - Schichtleiter
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Auto Teile Unger gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Pünktliche Bezahlung
    Faires, Leistungsabhängiges Gehalt
    Nette menschliche Kollegen und Vorgesetzte
    Sehr gute Schulungen

    Kontras

    Ständiger Management oder Philosophien Wechsel
    Ständig Neuerungen die den Spaß an der Arbeit verderben
    Sehr schlechtes beschwerdmanagent
    Prämienzahlungen sehr unfair teilweise

    Rat an das Management

    Beständigkeit
    Mehr vertrauen in die Mitarbeiter


  7. „Fach Berater”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Deggendorf
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Deggendorf
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Auto Teile Unger (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Es gibt immer verschiedene und abwechslungsreiche Aufgaben!
    Es ist niemals langweilig und man hat ganz viele hilfreiche freundliche und aufgeschlossene Kollegen!

    Kontras

    Wenn man bei der ATU arbeitet dann lebt man fast nur für seine Arbeit! Ich finde es lässt sich ganz schwer mit privat und Familien Leben kombinieren!

  8. „Viel zu tun, aber man packt es an”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Auto Teile Unger (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Wer bereit ist Verantwortung zu übernehmen kann sehr spannende Aufgaben bekommen. Gute Chancen für Weiterentwicklung.

    Kontras

    Nach Jahren mit wenig Veränderung aufgrund der Firmensituation muss sich jetzt noch sehr viel tun.


  9. Hilfreich (1)

    „Lieber weiter suchen....”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Auto Teile Unger gearbeitet

    Pros

    Habe Leider keine Positiven Bemerkung.

    Kontras

    Gibt viel zu viel schleechtes


  10. Hilfreich (3)

    „Nie wieder ATU!!! Der laden ist ....... unaussprechlich!”

    StarStarStarStarStar
    Ehem. Mitarbeiter - KFZ elektriker in Aschaffenburg
    Ehem. Mitarbeiter - KFZ elektriker in Aschaffenburg
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Pros

    Weis nicht was gut dran sein soll ! Kaum pausen schmutzig ! Werkzeug mangelhaft !

    Kontras

    Nur verkaufen Umsatz ! kein Verständnis für Familie Freizeit ! Immer was verkaufen ! Anstatt eine Birne zu verkaufen werden Standlicht Lampen inklusive Fassung da sie teuerer sind ! Werde nie wieder ein laden betretten !
    Mitarbeiter werden von der eine Filiale in eine andere versetzt auch über mehrere Kilometer ! Kündigung da ich sonst meine Aufsichtspflicht als Elternteil verletzt hätte ! Auch wenn Arbeit gesucht lieber lasst es bleiben !

    Rat an das Management

    Denkt mal an die angestellten ! Habe gebeten um Verständnis für meine Familie wegen den Arbeitszeiten ! Antwort : Wissen sie deswegen habe ich keine Familie den ich möchte kariere machen ! Das würde mir von den Filialen Manager als Antwort gegeben ! Die Mitarbeiter sind egal ihre Familien auch Hauptsache der Umsatz stimmt !