Bewertungen für Advisory Board

Aktualisiert am 28. Jul 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.6
62%
Würden einem Freund empfehlen
79%
Befürworten Geschäftsführer
Advisory Board CEO and Director Robert W. Musslewhite
Robert W. Musslewhite
582 Bewertungen
  1. „Unglaubliche Wachstumschance”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Seniordirektor in Chicago, IL
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 5 Jahre bei Advisory Board gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Engagierte und unterstützende Führung, großartige Teamkultur, lustige Arbeitsveranstaltungen

    Kontras

    Von Optum / UHG übernommen, wurde viel korporativer

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  2. „Toll”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Verkaufsmitarbeiter in Jacksonville, FL
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Advisory Board -Vollzeit

    Pros

    Es gab viele großartige Dinge, hier zu arbeiten

    Kontras

    Es gab keine Nachteile, hier zu arbeiten

    Weiterlesen
    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen

  3. „Viele kluge Leute”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Seniordirektor in Washington, DC
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 5 Jahre bei Advisory Board gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Spaß und schnelle Umgebung mit schnellem Wachstum

    Kontras

    Keine, an die ich denken kann

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  4. „AB Analyst”

    4.0
    Akt. Mitarbeiter - Business Analyst in Washington, DC

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Advisory Board - Vollzeit

    Pros

    Engagierte, intelligente und inspirierte Mitarbeiter

    Kontras

    Unklarer Arbeitsumfang für Nachwuchskräfte, eingeschränkte berufliche Entwicklung

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  5. „ausgezeichneter erster Job”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Senior Marketing Associate in Washington, DC
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Advisory Board gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Toller erster Job nach dem College, lerne viele übertragbare Fähigkeiten, die auf eine Vielzahl von Karrieren angewendet werden können, sehr investiert in Wachstum und Entwicklung, leicht Freunde zu finden, hart zu arbeiten, harte Atmosphäre zu spielen

    Kontras

    Mit der Fusion kam es zu großen Veränderungen, die Erwartungen waren manchmal unrealistisch und es mangelte an frischen Ideen, da die Mitarbeiter des oberen Managements und der Führung nicht aus sehr unterschiedlichen Verhältnissen stammten

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  6. „Schreckliche Unternehmensführung, anständige Vorteile”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Manager in Washington, DC
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei Advisory Board gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Mein Manager war ausgezeichnet und die Vorteile waren anständig.

    Kontras

    Die Führungsebene war schrecklich. Das Unternehmen war äußerst unorganisiert und die Mitarbeiter wurden oft für unethisches Verhalten belohnt. Nach meinem Verständnis sind die Vorteile nach der Übernahme des Unternehmens durch Optum viel schlechter.

    Weiterlesen
    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  7. Hilfreich (2)

    „Sammeln Sie Erfahrungen und suchen Sie nach einer besseren Umgebung, wenn sich das Mahlen nicht gut anfühlt”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Mitarbeiter vor Ort in Washington, DC
    Empfiehlt

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Advisory Board gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Freundliche Mitarbeiter, anständige Vorteile, schöne Büroausstattung

    Kontras

    mikromanagierte, überarbeitete, unterbesetzte, giftige Umgebung (Scham, Demütigung, mangelndes Mitgefühl)

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  8. Hilfreich (1)

    „Tolle Leute.”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    Akt. Mitarbeiter - Forschungskoordinator 

    Ich arbeite bei Advisory Board - Vollzeit

    Pros

    Erstaunliche Menschen, Fähigkeit, autonom zu arbeiten

    Kontras

    Es ist schwierig, von der aktuellen Rolle aufzusteigen

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  9. Hilfreich (1)

    „Guter Sprungpunkt”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Senior Associate in Washington, DC
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Advisory Board gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Großartige Kollegen mit Vorteilen, die für junge Absolventen attraktiv sind

    Kontras

    Administrative Aufgaben machen den größten Teil der Arbeitslast aus

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  10. Hilfreich (4)

    „Gute Vorteile, aber mangelnde Vielfalt und schreckliches Management”

    2.0
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 

    Ich arbeite bei Advisory Board - Vollzeit

    Pros

    PTO, Krankenversicherung ist nicht gut

    Kontras

    Das Management ist sehr passiv aggressiv und bei fast allem nicht wählerisch. Es gibt auch einen Mangel an Vielfalt innerhalb des Unternehmens und ich habe mehrere Situationen der Mikroagression erlebt.

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
Anzeige von 1 - 10 von 22 Bewertungen in Deutsch