A.T.U Auto-Teile-Unger Bewertungen für Fachberater

Aktualisiert am 22. Mrz 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
2.0
0%
Würden einem Freund empfehlen
A.T.U Auto-Teile-Unger Geschäftsführer  Matthieu Foucart (no image)
Matthieu Foucart
0 Bewertung
  1. „Find ich in Ordnung”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. in Ausbildung - Kfz Mechaniker Rolle: Fachberater in Lauingen (Donau)
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei A.T.U Auto-Teile-Unger -

    Pros

    -persönliche Entwicklungsmöglichkeiten -gleichberechtigung -die Karriere (weiterbildung) -interessante Aufgaben -Arbeitsatmosphäre

    Kontras

    -Gehalt - keine Provision an Azubis ü18

    Weiterlesen
  2. „Fachberater im Verkauf”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Fachberater in Eislingen/Fils
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei A.T.U Auto-Teile-Unger - Vollzeit

    Pros

    -Gutes kollegiales Umfeld -Mitarbeiterrabatt bei Teilen und Arbeitszeit -Schulungsmöglichkeiten

    Kontras

    -Schlechtes Gehalt -Leere Versprechungen -Hohe Stressbelastung -Vorgesetztenverhalten -Mitarbeitermangel

    Weiterlesen
  3. „Menschenunwürdig”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Fachberater 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei A.T.U Auto-Teile-Unger -Vollzeit

    Pros

    -gute Einarbeitung in der Academy (das Beste an dieser Firma)

    Kontras

    Mitarbeiter werden dafür dass sie 10h+ während der Umbereifung im Laden stehen lausig bezahlt. Kein Urlaubs-/Weihnachtsgeld. Keine Chance auf Gehaltserhöhung, denn was an Personalkosten eingespart wird, fließt am Ende in die Tasche des eigenen Gebietsleiters. Das auch ein Grund warum einer Filiale auch bei Abgang von Kollegen keine neuen zur Seite gestellt werden, solange morgens die Tür aufgemacht wird, ist das wohlergehen und die Zufriedenheit der Mitarbeiter komplett egal. Dann hat sich das logischerweise auch mit all den versprochenen regelmäßigen Fortbildungen erledigt - ist ja kein Personal da ist natürlich die Antwort. Und wehe man ist nach ewigem Buckeln einmal krank - Gehalt wird nicht überwiesen, selbst erlebt. Im Krankenstand Abmahnungen an die Mitarbeiter. Es wird richtig versucht einen rauszuekeln, während anderen das Fußballspielen während des Krankenstandes gebilligt wird. Willkür ist hier etwas normales. Zu Zeiten Peter Ungers mag das anders gewesen sein, heute kann wirklich niemandem diese Firma als Arbeitgeber empfohlen werden.

    Weiterlesen
  4. „ATU muß sich bessern”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Fachberater in Deggendorf
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei A.T.U Auto-Teile-Unger -Vollzeit

    Pros

    gute Kollegen, ja verdammt,ich kann hier nicht mehr einsetzen.

    Kontras

    keine Familienfreundliche Arbeit, zu wenig Personal, hoher Leistungsdruck,

    Weiterlesen

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

4 Bewertungen gefunden