Arbeiten bei Rohde & Schwarz | Glassdoor.de

Überblick über Rohde & Schwarz

München, Bayern
Mehr als 10.000 Mitarbeiter
1933
Privatunternehmen
Unternehmenssoftware & Netzwerklösungen
1 bis 2 Milliarden € (EUR) pro Jahr
Rohde & Schwarz steht seit mehr als 80 Jahren für Qualität, Präzision und Innovation auf allen Feldern der drahtlosen Kommunikationstechnologie. Strategisch ist der Elektronikkonzern auf die ... Mehr lesen

Aktuelles aus dem Unternehmen

  • Die Bewerbungsphase für Ausbildungsberufe und duale Studienplätze bei Rohde & Schwarz in München, Memmingen und Teisnach beginnt. Detailierte Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten und zur Onlinebewerbung finden Sie unter http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQl9R

    Schüler - Karriere bei Rohde & Schwarz

    „Das Ziel einer Ausbildung bei Rohde & Schwarz ist nicht nur eine fachlich gute Ausbildung zu gewährleisten, sondern den Azubis und dualen Studenten auch möglichst viel für ihren zukünftigen Berufs- und Lebensweg mitzugeben."

Alle anzeigenAlle anzeigen

Rohde & Schwarz – Warum wir?


Egal, ob vor Studienabschluss, als Berufseinsteiger oder als Berufserfahrener: Bei Rohde & Schwarz arbeiten Sie an Projekten mit, die Meilensteine setzen. Jeder Mitarbeiter bekommt den nötigen Freiraum, um Ideen zu entwickeln und auszuprobieren.

Als unabhängiges Privatunternehmen profitieren wir von Freiräumen, die insbesondere unseren Werten und unserer Unternehmenskultur zu Gute kommen.

Unsere Unternehmenskultur beruht auf fünf prägnanten Eigenschaften, die bei Rohde & Schwarz intensiv gelebt und Ihnen jeden Tag begegnen werden.

  • Wir sind menschenorientiert: Wir schätzen Persönlichkeiten, die nicht in der Masse untergehen und im Team Höchstleistungen in einem familiären Umfeld erbringen wollen. 
  • Wir sind entwicklungsorientiert: Wir entwickeln zukunftsweisende Produkte und begeistern unsere Kunden durch deren Nutzen, technischen Vorsprung und Qualität.
  • Wir sind leidenschaftlich: Wir brennen für unsere Technik und deren Dynamik und haben Spaß an der herausfordernden Tätigkeit.
  • Wir sind innovativ: Durch unsere Eigenmotivation und unser Engagement haben wir den Anspruch, die Grenzen der Technologie ständig weiter auszureizen und neu zu definieren.
  • Wir sind unabhängig: Wir sind und bleiben ein eigenständiges Unternehmen. Bei uns schaffen kluge und unabhängige Köpfe technischen Fortschritt.

 

Jeder Mitarbeiter hat andere Stärken oder Interessen. Wir bieten Ihnen bei Rohde & Schwarz daher unterschiedliche Karriere-Perspektiven und Aufstiegschancen an, die Ihren Stärken und Ihren Zielen entsprechen.

Führungskarriere

Sie möchten Verantwortung übernehmen? Wir unterstützen neue Führungskräfte durch unterschiedliche Programme, wie Talentförderung, unserem Leadership Essential Program und durch ein Mentorenprogramm mit erfahrenen Managern. Für erfahrene Führungskräfte bieten wir ein umfangreiches Trainingsangebot, um ihre Führungskompetenzen weiterzuentwickeln.

Fachkarriere

Die klassische Führungslaufbahn ist nicht ihr Ding und Sie wollen nah am Fachthema bleiben? Dann haben Sie bei uns durch ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm zahlreiche Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Der Wechsel zur Führungslaufbahn bleibt dabei jederzeit möglich.

Projektleitung

Sie gehen in Ihrem Spezialgebiet auf, möchten Verantwortung übernehmen doch vorerst kommt eine Führungslaufbahn für Sie nicht in Frage? Als Kunden-, Hardware- oder Softwareprojektleiter können Sie die fachliche Führung eines Projektteams übernehmen. Dabei unterstützen wir Sie mit gezielten Trainingsmaßnahmen zur Vorbereitung auf die neue Rolle oder bieten erfahrenen Projektleitern vertiefende Projektmanagementkurse an.

Was bedeutet es, bei Rohde & Schwarz zu arbeiten?

Unsere Mitarbeiter erzählen:

Alexander Durst, Laborleiter Produktdesign: "Ich finde es toll, dass bei Rohde & Schwarz auch neue Projekte im Gespräch der Beteiligten entstehen und wir immer gemeinsam als Team Herausforderungen lösen. Zugleich wird man als Mitarbeiter wertgeschätzt und ich fühle mich als Mensch wahrgenommen. Das ist mir wichtig!“

 

Iva Bartunkova, Softwareentwicklerin: „Ich habe schon mit 12 angefangen zu programmieren. In meiner Promotion habe ich mich damit beschäftigt, einen Signalgenerator auf einer Grafikkarte umzusetzen. Da hatte ich den ersten Kontakt zu Messgeräten von Rohde & Schwarz und wollte dort arbeiten. Als ich im CoC angefangen habe, konnte ich gleich mit einem Projekt im Bereich Testautomatisierung gemeinsam mit der Produktion starten. Dadurch habe ich schnell den Kontakt zu anderen Kollegen und einen Überblick über viele Themen bekommen – und ich habe schnell viel über Messtechnik gelernt. Man ist wirklich nah dran am Geschäft und der Produktion.“

Jan Grieb, Softwareentwickler: "Ich bin hier quer eingestiegen – eigentlich habe ich Physik studiert und in Astrophysik promoviert. Ich hatte aber nicht das Ziel, Wissenschaftler zu bleiben. Ich will Technologien umsetzen und Innovationen vorantreiben. Ich habe schon als Schüler gern viel programmiert, damals an einem Netzwerkspiel. Jetzt ist es mein Job! Ich finde die Mischung als Softwareentwickler interessant. Zum einen habe ich Meetings mit anderen Abteilungen, um gemeinsam Anforderungen für die Software zu definieren. Ich habe aber auch Zeit, um Konzepte zu erarbeiten und die Software zu designen. Ich mag die Abwechslung!“

Bewertungen für Rohde & Schwarz

4,4
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
(kein Bild)
Christian Leicher
13 Bewertungen
  • „The best mixture of family owned and international company”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Recruiting Manager in München, Bayern
    Akt. Mitarbeiter - Recruiting Manager in München, Bayern
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Teilzeit bei Rohde & Schwarz (Über 10 Jahre)

    Pros

    Spannende zukunftsträchtige Produkte
    Wertschätzender Umgang mit Mitarbeitern
    Gute Sozialleistungen

    Kontras

    Kommunikation innerhalb des Unternehmens ausbaufähig aber auf gutem Weg.

Alle 217 Bewertungen anzeigen

Rohde & Schwarz-Fotos

Rohde & Schwarz-Foto von: The Munich Headquarter
Rohde & Schwarz-Foto von: Sommer in unserem Headquarter in München
Rohde & Schwarz-Foto von: New technology center at our headquarters in Munich
Rohde & Schwarz-Foto von: HQ
Rohde & Schwarz-Foto von: Our Munich Training Center
Rohde & Schwarz-Foto von: The Munich Headquarter
Alle Fotos anzeigenAlle anzeigen

Vorstellungsgespräche bei Rohde & Schwarz

Erfahrung

Erfahrung
56%
22%
22%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
62%
11%
9%
7
7
4

Schwierigkeit

2,7
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1. Empfohlenes Vorstellungsgespräch

     

    Master Thesis-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2018 bei Rohde & Schwarz (München, Bayern).

    Vorstellungsgespräch

    I was interviewed to pursue my Master Thesis at the R & S premises in Munich. The interview did not involve anyone from the human resource department, but only the team leader and my future supervisor. We had a basic discussion about my CV, my experience and my expectation for the internship. They did not really ask any difficult technical questions. Afterwards, I was introduced to some other members of the team

    Fragen im Vorstellungsgespräch

Alle 53 Gespräche anzeigen

Auszeichnungen und Preise für Rohde & Schwarz

  • Focus Top Nationaler Arbeitgeber 2017, Nachrichtenmagazin FOCUS, 2017

Sie arbeiten bei Rohde & Schwarz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

Rohde & Schwarz
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
 
Zum Bewerten klicken
oder