Arbeiten bei NVIDIA | Glassdoor.de

Überblick über NVIDIA

Sie arbeiten hier? Gratis Arbeitgeberkonto anfordern
Santa Clara, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Mehr als 10.000 Mitarbeiter
1993
Aktiengesellschaft (NVDA)
Computer-Hardware & -Software
5 bis 10 Milliarden € (EUR) pro Jahr
Unbekannt

Bewertungen für NVIDIA

4,4
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
NVIDIA Founder, President, and CEO Jen-Hsun Huang
Jen-Hsun Huang
1.470 Bewertungen
  • Hilfreich (4)

    „Mein persönlicher Bericht”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Leitender Softwareentwickler in Zürich (Schweiz)
    Akt. Mitarbeiter - Leitender Softwareentwickler in Zürich (Schweiz)
    Befürwortet Geschäftsführer

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Fantastisches Arbeitsumfeld. Intelligente Leute, gutes Klima, coole Grundhaltung. Man bekommt viele interessante Aufgaben und Thematiken zugeteilt, um daran zu arbeiten. Sehr berühmtes Unternehmen, das allgemeine Anerkennung erfährt und einen guten Ruf hat. Auf Innovation ausgerichtete Denkweise, neuartige Ideen werden gefördert und anerkannt.

    Kontras

    Manchmal etwas zu schnelllebig. Werte und Kultur werden mit Nachdruck kommuniziert, aber nicht mal die Geschäftsführung hält sich geschlossen daran. Sehr auf die Vereinigten Staaten fixiert, internationale Büros hinken etwas hinterher in Sachen Ausstattung, Förderung, Verfahren usw.

    Rat an das Management

    Außergewöhnliche Geschwindigkeit sollte keine Rechtfertigung sein für widersprüchliches, chaotisches oder nicht vorhandenes Management und Führung.

Alle 2.199 Bewertungen anzeigen

Vorstellungsgespräche bei NVIDIA

Erfahrung

Erfahrung
59%
24%
17%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
35%
35%
15%
8
3
2
2

Schwierigkeit

3,2
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1. Hilfreich (2)  

    Softwareentwickler-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in München, Bayern
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 1 Tag. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2012 bei NVIDIA (München, Bayern).

    Vorstellungsgespräch

    Ich bewarb mich über die Website des Unternehmens. Einige Wochen später erhielt ich ein E-Mail mit einer Einladung zu einem Telefoninterview. Einen Termin festzulegen nahm einige Zeit in Anspruch, da meine Kontaktperson nicht sehr schnell reagierte.
    Ich wurde telefonisch von einer Person aus den USA interviewt. Ich bewarb mich für eine Arbeit in München (Deutschland). Mein Interviewer war vollkommen unvorbereitet, so musste ich ein wenig warten, bis er meinen Lebenslauf durchgegangen war. Zunächst forderte er mich auf, einige ASM-Befehle in bestimmten Architekturen, die ich in meinem Lebenslauf angeführt hatte, zu nennen. Dann forderte er mich auf, eine Funktion in C zu kodieren, die die benachbarten Bits in einer 32-Bit-Variablen miteinander vertauscht. Als ich dazu bereit war, die Funktion zu diktieren, bemerkte ich, dass er nicht mehr da war. So horchte ich einfach, bis ich feststellte, dass er wieder auf seinem Platz saß, und teilte ihm meine Lösung mit (Übrigens ist das Buchstabieren einer bit-vertauschenden Funktion über das Telefon merkwürdig). Dann wurde ich gefragt, ob ich Fragen habe. Nach der Beantwortung war das Interview zu Ende. Das gesamte Interview war ca. eine Viertelstunde lang, obwohl mir im E-Mail angekündigt worden war, dass ich mich auf ein rund einstündiges Interview einstellen sollte.

    Nachdem ich rund drei Wochen auf eine Antwort gewartet hatte, schickte ich ein E-Mail an den Recruiter und ersuchte um Auskunft über den Stand der Dinge. Ich erhielt ein Standard-E-Mail, in dem mir für die Übermittlung meines Lebenslaufs gedankt wurde und mitgeteilt wurde, dass es keine freien Positionen für mich gebe. Das war merkwürdig, da ich ein wenig Feedback zum Interview erwartete. So schickte ich wiederum ein E-Mail an den Recruiter, dass ich gerne Feedback vom Interviewer hätte. Ich erhielt nie eine Antwort ...

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Nennen Sie einige Anweisungen in Architekturen, die Sie kennen.   Frage beantworten
    • Schreiben Sie ein Funktion, die die benachbarten Bits in einem32-bit-Integer austauschen.   1 Antwort
Alle 1.158 Gespräche anzeigen

Auszeichnungen und Preise für NVIDIA

  • World's Most Admired Companies, Fortune, 2017
  • 100 Best Companies to Work For, Glassdoor Employees Choice Awards - US, 2017
Mehr anzeigen

Sie arbeiten bei NVIDIA? Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

NVIDIA
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
 
Zum Bewerten klicken
oder