Arbeiten bei Bonprix | Glassdoor.de

Überblick über Bonprix

Sie arbeiten hier? Gratis Arbeitgeberkonto anfordern
Hamburg
1.001 bis 5.000 Mitarbeiter
1986
Andere Organisation
Kleidung & Schuhe
500 Millionen bis 1 Milliarde € (EUR) pro Jahr
Unbekannt
Wir sind eine international erfolgreiche Modemarke und in 29 Ländern weltweit vertreten. bonprix zählt zu den Top E-Commerce Unternehmen in Europa und ist eines der umsatzstärksten Unternehmen der Otto Group. Wir ... Mehr lesen

Bewertungen für Bonprix

4,2
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Bonprix Geschäftsführer Dr. Marcus Ackermann
Dr. Marcus Ackermann
6 Bewertungen
  • „bonprix, it's me”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt

    Pros

    Moderne Räumlichkeiten, flache Hierarchien, nettes Miteinander. Praktikanten zahlen in der Kantine weniger, coole Events.

    Kontras

    Eigentlich nichts. Perfekt für Praktikanten!

Alle 16 Bewertungen anzeigen

Vorstellungsgespräche bei Bonprix

Erfahrung

Erfahrung
100%
0%
0%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
100%

Schwierigkeit

3,0
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1. Hilfreich (8)  

    Projektmanager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Hamburg
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2016 bei Bonprix (Hamburg).

    Vorstellungsgespräch

    Nach meiner Bewerbung (zweifach, da ich mich selbst beworben habe als auch zeitgleich über einen Vermittler vermittelt wurde) bei bonprix wurde ich relativ kurzfristig zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Nachdem dieses Gespräch sehr gut verlaufen ist, wurde ich zu einem zweiten Gespräch eingeladen, das eine Woche später stattfand.

    Zu beiden Gesprächen wurde ich sehr freundlich von einer Personalmanagerin empfangen, die mir dann den Ablauf des Gesprächs erklärt hat und mich den weiteren Gesprächspartnern aus dem Fachbereich vorgestellt hat. Im ersten Gespräch war dies der potentielle direkte Vorgesetzte, im zweiten Gespräch dessen Vorgesetzte (Abteilungsleiter und Bereichsleiter).

    Das erste Gespräch dauerte ziemlich genau eine Stunde. Dort ging es in erster Linie um meine Person. Ich sollte meinen Werdegang beschreiben und dann insbesondere meine Qualifikationen, meine Tätigkeitsbereiche, die Prozesse, an denen ich beteiligt war, und welche Rolle ich dabei gespielt habe. Nach meiner Motivation zum Jobwechsel wurde ich natürlich auch gefragt. Ansonsten habe ich einige Details über die Stelle und das Arbeitsumfeld erfahren.
    Insgesamt war das Gespräch sehr angenehm und ich bin mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren.

    Das zweite Gespräch, das auch nur eine Stunde dauern sollte, haben wir deutlich überzogen, was ich allerdings nicht schlimm fand, da ich sehr viel über bonprix und die Stelle erfahren habe. Vor allem über bonprix' Pläne für die nächsten Monate / Jahre sowie deren Strukturen und Prozesse. Am Ende des Gesprächs hatte ich also schon ein recht deutliches Bild von dem, was mich erwarten würde.
    Im Gegenzug wollten meine Gesprächspartner natürlich (ähnlich wie im ersten Gespräch) etwas über meine Arbeit in den vergangenen Jahren erfahren. Und ich sollte erneut meine Motivation zum Jobwechsel dargelegen.
    Am Anfang des Gesprächs war ich noch recht angespannt, was sich dann aber schnell gelegt hat, da meine Gesprächspartner sehr entspannt, interessiert und freundlich waren.

    Insgesamt verlief der Bewerbungsprozess reibungslos und sehr angenehm. Das Interesse an mir war deutlich spürbar. Fragen konnte ich jederzeit stellen und habe auch offene und ehrliche Antworten erhalten.

    Eine knappe Woche später habe ich dann ein Angebot von bonprix erhalten.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • - Werdegang beschreiben
      - Wie sah Ihre Arbeit in der Rolle des xy aus? (Tätigkeit, Prozesse, Verantwortungsbereich, Beteiligte Personen beschreiben)
      - Wie stellen Sie sich die Arbeit des Projektmanagers bei bonprix vor?
      - Warum möchten Sie bei bonprix arbeiten bzw. warum haben Sie sich auf diese Stelle beworben?
      - Auf was sind Sie besonders stolz, dass Sie in den letzten 5 Jahren geleistet haben?   Frage beantworten
Alle 1 Gespräche anzeigen

Auszeichnungen und Preise für Bonprix

Teilen Sie uns mit, wenn Arbeitsplatz- oder Branchenauszeichnungen nicht berücksichtigt wurden – Auszeichnungen hinzufügen

Sie arbeiten bei Bonprix? Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

Bonprix
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
 
Zum Bewerten klicken
oder